Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
soso

Pötscher verletzt

28 Beiträge in diesem Thema

Laut GAK-Liveticker hat sich Gregor Pötscher im Testspiel gegen eine Feldbacher Bezirksauswahl am linken Bein sehr schwer verletzt. Daraufhin kam es zum Abbruch der Testpartie. Auf diesem Wege wünsche ich der Gregsn gute Besserung und eine hoffentlich schnelle Rückkehr in die Kampfmannschaft!

Nun ist der GAK mE wohl gezwungen, einen Ersatz für Pötscher zu verpflichten. Oder kann die rechte Seite mit dem vorhandenen Spielermaterial eine möglicherweise lange CL/UEFA-Cup-Saison auskommen? Ich bezweifle dies...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

scheisse!!!!!!!!

...kann man da nur sagen.

die rechte abwehrseite is je eh schon nicht soo gut besetzt und jetzt verletzt sich pötscher auch noch so schwer.

da muss sicher ein neuer her. was wäre, wenn sich standfest auch noch verletzt - dann hätte man niemanden mehr!!!

oder man holt den lechner von kapfenberg zrück!?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
lechner retourholen!!!!!!

bin sehr stark dafür!!! :yes:

jetzt ist er erst 18 (bald 19) und noch relativ unerfahren, aber als ersatz fürn standfest (der wohl jetzt gesetzt sein wird) wirds wohl reichen. nur weiß ich über seine offensive stärke nicht so bescheid, was ja sehr wichtig wäre, als rechter außenverteidiger.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt wo Pötscher voraussichtlich länger fehlt, wird man sicher einen routinierteren Spieler holen. Lechner wird vielleicht wieder retour kommen aber sicher nicht in der Startelf spielen. Für die Meisterschaft und CL brauchen wir einen Spieler mit etwas mehr Erfahrungen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

a schöner schas!

jetzt brauchen wir sicher noch einen verteidiger auf der position, denn nur der lechner ist zu wenig! bin mal gespannt wen weninger da holen möchte!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also mit dem joachim standfest rechts hinten kann ich mich nicht anfreunden. wenn ich mich dran erinnere wie oft er früher das abseits aufgehoben hat. obwohl: ich glaube an WEITERENTWICKLUNG!

als ersatz-ja! der lechner ist ohne zweifel ein riesen talent nur weiß ich nicht ob man ihn so ins kalte wasser werfen kann...

-> zoltan petö: er wird zwar als defensiver mittelfeldmann getestet, hat aber bei seinem früheren verein debrecen als rechter außenpracker gekickt. vielleicht haben wir da schon einen pötscher-ersatz gefunden!

mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Standfest wäre - auf nationaler Ebene - ein ausreichender Ersatz.

Nachdem ihr aber zunächste CL-Quali und dann weiter EC (in welcher Form auch immer) spielts, würd ich mich da schon um einen Ersatz umsehen...

Wobei mir kein in Österreich tätiger Spieler einfallen würde...

Und nein, auch Wimmer ist keine Alternative...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jetzt wo Pötscher voraussichtlich länger fehlt, wird man sicher einen routinierteren Spieler holen. Lechner wird vielleicht wieder retour kommen aber sicher nicht in der Startelf spielen. Für die Meisterschaft und CL brauchen wir einen Spieler mit etwas mehr Erfahrungen.

irgendwann muss man jungen kickern auch das vertrauen schenken.

man braucht sich ja nur die em anschaun.

der lechner hat eine gute u19 em gespielt, jetzt 1/2 jahr jedes spiel in der 2. liga für ksv - der muss ja wohl gut genug für die bank sein.

wie lange soll man warten?

- bis er routiniert ist?

- 23,24,25?

- bis ihn ein anderer erstligist holt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Joachim hat letztes Jahr als Notnagel für Pogatetz tadelos links hinten gekickt. Also ich weiss nicht mir kommt das ganze schon so vor wie damals bei Sick den ja auch keiner mochte und jetz schreien alle verzweifelt wenn er ausfällt. Der Standfest wird meiner Meinung nach total unterschätzt.

Ich bin mir ziemlich sicher dass der Joachim den Part rechts hinten übernehmen wird und von Walter Schachner gesetzt sein wird, vor allem weill er auch offensives Potential besitzt, das ja nicht ganz unwichtig ist für einen Aussenverteidiger.

Wenn jemand verpflichtet wird dann, so denk ich, nur ein Ersazmann für die rechte Seite.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.