Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Toast

Svetits zum FCK

47 Beiträge in diesem Thema

Mit Fischl könnte laut Kleiner Zeitung auch Peter Svetits beim FCk landen. Ja, und wir haben geglaubt, es kann nicht mehr schlimmer werden - aber ein Trio Fischl/Svetits/Haider an der Spitze des Klubs ist wohl so ziemlich das schlimmste, was uns passieren könnte.

Auch PP soll gehörig wackeln. Hafner & Steindorfer wären sicher nicht so dumm, ihn abzusägen - aber unserem Präse samt seinem neune Gspusi könnt i das fast noch zutrauen...

Sollte die Stronachhure Svetits wirklich kommen, dann werde ich im Stadion von nun an 90 Minute durch nur mehr "Svetits raus" schreien, bis der endlich wieder geht oder wir pleite sind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fischl/Svetits können doch nicht mitenander, oder?

Sollten aber dennoch beide kommen, wäre dies das Beste, das dem Kärntner Fußball jemals passiert ist. Endlich fähige und erfolgsorientierte Macher in der Führung, die das Budget sinnvoll nutzen und mit denen der Verein glorreichen Zeiten entgegen steuert! :super:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hast du ein Problem mit Haider? Dann musst dir einen anderen Verein suchen! Haider hat zwar keine Ahnung vom Fussball, was er auch selber zugibt, im Gegensatz zu anderen Präsidenten wie Kartnig! Aber die beiden anderen genannten Herren sind Profis! :teufel:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und ad Stronach Huren! Das sind fast alle Vereine in der Bundesliga, sogar der GAK!

Und Schachner die Stronach Hure usw. Was soll der Blödsinn! Wenn wir kein Geld von ihm annehmen, sind wir selbst Schuld! Ist auch ein Grund warum wir und gerade wir abgestiegen sind. :teufel:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wenn wir kein Geld von ihm annehmen, sind wir selbst Schuld! Ist auch ein Grund warum wir und gerade wir abgestiegen sind. :teufel:

Nein, sicher nicht. Wir hatten auch ohne Stronach ein höheres Budget als so manch anderer Verein. Und wir sind wegen unfähiger Führungskräfte abgestiegen. Aber den Svetits will ich aus persönlichen Gründen nicht beim FCK sehen. Und ich bin mir sicher, daß er uns nix bringt - zur Erinnerung: Er hat damals für den Schachner-Rausschmiß gesorgt --> wie das geendet hat, haben wir ja gesehen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Und ad Stronach Huren! Das sind fast alle Vereine in der Bundesliga, sogar der GAK!
Es ist immer toll sich an den negativ Beispielen zu orientieren!

Das kotzt mich alles so an! Inkompetenter Haufen! :kotz:

bearbeitet von Smear

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Fischl/Svetits können doch nicht mitenander, oder?

Sollten aber dennoch beide kommen, wäre dies das Beste, das dem Kärntner Fußball jemals passiert ist. Endlich fähige und erfolgsorientierte Macher in der Führung, die das Budget sinnvoll nutzen und mit denen der Verein glorreichen Zeiten entgegen steuert! :super:

Wahre Worte!

Wer sollte dem FCK sonst aus dem Dreck helfen? - Hafner und Steindorfer weiterhin?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaube mit einem Schachner als Austriatrainer wäre die Austria heuer wieder Meister, Cupsieger, Hallencupsieger geworden und hätte vielleicht auch in der CL-Gruppenphase teilgenommen.

Was Schachner in der Diskussion zu suchen hat?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wenn du glaubst, dass Schachner mit der Asutria mehr erreicht hätte, dann irrst du dich gewaltig! Dort liegts naemlich an den falschen Spielern!  :teufel:

Da hast du mit deinem fußballerischen Fachwissen und KnowHow natürlich sofort durchgeblickt und erkannt, dass es so sein muss! :nervoes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Was Schachner in der Diskussion zu suchen hat?

Svetits hat ihn rausgeworfen. Und die Austria ist bekanntlich nicht wieder Meister, Cupsieger, Hallencupsieger geworden und von der Cl war sie auch weit entfernt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Was tut es zur Sache, dass Svetits zum FCK kommt?

Es zeugt für Svetits Inkompetenz bzw. seinen Wahnsinn! :betrunken:

Schachner zu feuern, war der größte Fehler im österreichischen Fußball in den letzen Jahren! Und der Mann der dafür verantwortlich ist, soll den FCK retten bzw. helfen?! :nein:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ihr solltet glücklich sein, wenn Svetits kommen würde! Der Mann versteht was und gehört ohne Zweifel zu den allerbesten Sportdirektoren Österreichs.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.