para

gemeinsame liga der schweiz und österreich?

92 Beiträge in diesem Thema

habt ihr den artikel in den zeitungen gelesen? ok, die schreiben viel mist,aber irgendwas muss dran sein, wenn man gespräche führt, eine gemeinsame liga zu gründen! angeblich hatte einer vom schweizer fussballverband die idee....

was haltet ihr davon???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich find die Idee sehr gut!

Dann spielt man endlich nicht immer gegen die selben Gegner sondern hat etwas Abwechslung.

Klar, das könnte man auch mit einer normalen Ligaaufstockung erreichen, aber das geht auf Kosten der "Klasse" der Buli.

Die Frage ist nur wie die Liga dann genannt wird und wie die Internationalen Startplätze verteilt werden, und ob das überhaupt nach UEFA-Statuten möglich ist...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

kann das ganze auch nur begrüssen, würde auf jeden Fall einen gewaltigen Zuschauer Anstieg bringen.

Ausserdem tätest ned jedes zweite Auswärtsspiel in irgendeinen Dorf, oder in einer Bruchbude von Möchtegernstadion spielen.

Aber daraus werden tut sowieso nichts!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Gaskanne

Ist doch ganz einfach: 16 Teams, je zur Hälfte aus einem Land. Es werden getrennte Tabellen geführt, aber alle spielen in Hin- und Rückrunde gegeneinander (siehe NHL, NFL,..) Der Beste aus dem jeweiligen Land ist Meister und spielt CL, die Plätze dahinter UEFA-Cup...Der Lezte des jeweiligen Landes steigt ab und ein Neuer aus der nationalen Liga steigt auf, d.h. es bleiben immer gleich viel Mannschaften aus einem Land in dieser Liga. Also ich finds supi, vor allem die Stadien in der Schweiz wären geil...

Forza gemainsamme Liga :super:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also wenn ich dann an die Auswärtsfahrten danke wird mir schlecht .... 8P

Jedesmal wenns in die Schweiz gehen soll min. 12 Stunden in eine Richtung Busfahren - Übernachten muss man auch, usw.

Also 2 Auswärtsspiele in einem Monat würden dann wohl locker an die 300 € Grenze kommen ....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tja Muuu, was sollen die Fans von Cagliari sagen, wenn sie nach Udine müssen...was sollen die Fans vonHamburg, Bremen, Berlin, Cottbus oder Rostock sgen, wenn sie nach München, Stuttgart oder Freiburg müssen... jammern die Fans von Lens, Lille, Caen wenns nach Marseille, Monaco oder Cannes geht? Das sind ähnliche Entfernungen, die genauso ins Geld gehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja und wie sollte es mit den spielen sein? so viele spiele innerhalb einer saison is ja zu viel und wenn man eine runde ausläst, haben einige mehr heim als auswärtsspiele.......

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ para

Also ich möchte mich ja nicht als Visionär betätigen, aber bei 16 Teams macht das 30 Spiele pro Saison + die nationalen Cupspiele. Also insgesammt weniger als jetzt mit 36 Spielen.

Fiktionales Beispiel:

Endtabelle (gesamt):

1. FC Basel

2. Austria Wien

3. Servette

4. Sturm Graz

5. Rapid Wien

6. Grashoppers

7. Young Boys Bern

8. Grazer Ak

9. FC Zürich

10. St. Gallen

11. Lausanne Sports

12. Austria Salzburg

13. LASK

14. FC Tirol

15. FC Luzern

16. FC Kärnten

Endtabelle Österreich:

1. Austria Wien (CL)

-----------------------

2. Sturm Graz (UC)

3. Rapid Wien (UC)

4. Grazer AK

5. Austria Salzburg

6. LASK

7. FC Tirol (CS)

-----------------------

8. FC Kärnten

Endtabelle Schweiz:

1. FC Basel (CL)

2. Servette (CL)

------------------------

3. Grashoppers Zürich (UC)

4. Young Boys Bern

5. FC Zürich (CS)

6. St. Gallen

7. Lausanne Sports

------------------------

8. FC Luzern

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

aber wie kommst darauf, dass nur 16 mannschaften spielen? und ausserdem wären 30 spiele excl. cup, uefa, cup usw trotzdem viel, da man ja viel weiter und öfter verreisen muss!!

was machen die kleineren teams---kann ja net jeder einen eigenen flieger haben; mit dem bus kannst es kaum hinschicken!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also in zürich bin ich doppelt so schnell als in wien oder in graz!!!!

finde es aber irgendwie eine gute idee,den besonders in der schweiz sind potente geldgeber zu finden und aus so einer liga könnte bald eine topliga werden wenn sich alle bemühen und wir hätten schon in der liga internationalen vergleich!!!

also probieren kann man es auf alle fälle! nur diese dummen play offs ala schweiz muß ich nicht haben!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

irgendwelche fussballseppln von österreich haben auch vorgeschlagen, dass beide länder eine eigenständige liga haben und dann eine art playoff (gemischt, je nach tabellenstand) gepspielt wird..........

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geile Idee, das würde die t-mobile Liga, die derzeit sowieso am Boden ist, etwas Pep geben. Wegen den Auswärtsfahrten kann ich nur pentometer recht geben, stellt euch mal vor ihr lebt in Italien, Deutschland oder Frankreich, dort haben die Auswärtsfans auch unglaublich lange Strecken zu überwinden - betrifft mich aber zum Glück eh nicht :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

naja, wenn ich ehrlich bin...........ich bin zwar regelmäßig dabei, aber in bregenz oder tirol war ich auch nooch nie auswärts.........also is es gegen ein schweizer team auch recht unangenehm rausfahren!

für die liga wäre es sicher vorteilhaft, wenn man sich alles genau überlegt!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ para

Jetzt hab ich das mit den Tabellen eh schon so schön anschaulich gemacht, aber Du denkst leider noch in die falsche Richtung :nein:

Am Ende der 30 Runden (bei 16 Teams) oder 34 (sollten 18 Teams teilnehemn) gibt es einen Endstand und eine Mannschaft kann sich als Ligasieger krönen. Aber um UEFA-tauglich zu sein, muss man auch national rechnen. Der beste eines Landes ist automatisch Landesmeister und kann in die CL-Quali. Genau das gleiche Spiel mit dem (möglichen) zweiten CL-Qualiplatz, UEFA-Cup und Abstiegsplatz. ALSO KEIN PLAYOFF - PLAYOFF IST NONESENSE - JEDES LAND STELLT SEINE INTERNATIONALEN STARTER NACH DER ABSCHLUSSTABELLE

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.