Jump to content
Fogi

Schwarz-Weiß Bregenz (verdammt, tut das gut :) ) - TSV St. Johann i.P.

27 posts in this topic

Recommended Posts

die regionalliga west startet in die saison 2013/14, wir starten gegen die unangenehmen gegner aus dem pongau, die uns letzte saison einen punkt zuhause abgeknöpft haben und bei denen wir in der hinrunde trotz 3 auswärtstoren nicht gewinnen konnten.

es wird sich zeigen ob sich die offensive bereits gefunden hat (und der urlaub für mujic und dermircan nicht zu lange war) und ob die verteidigung ohne malin, jakubec, einsle, aber eben auch ohne yildiz, breitenberger und auch marku standhalten kann. angriff ist die beste verteidigung, aber bereits beim letzten testspiel gegen rw rankweil zeigten sich einige konzentrationsschwächen. auch wenn sie nur der hitze geschuldet waren, am samstag wird es nicht wirklich kühler. trotzdem glaube ich an unser team und bin überzeugt wir landen zuhause einen dreier zum start!

mein tipp ein 3:1 (1:0) mit spätem 3. entscheidungstreffer.

Schwarz-Weiß Bregenz - TSV St. Johann im Pongau
27.7.13, 17 Uhr
Bodenseestadion Bregenz
SR Hofer

Edited by Fogi

Share this post


Link to post
Share on other sites

St. Johann ist zwar eine kampfkräftige Truppe, die mit viel Herzblut an die Sache rangeht, aber vom Potential her dürfte euer Kader doch deutlich über deren zu stellen sein. Von daher gehe ich davon aus, dass die 3 Punkte bei euch im Ländle bleiben.

Hat man von Vereinsseite schon signalisiert, ob man gegebenenfalls um die Lizenz ansuchen wird? Oder ist das für die heurige Saison sowieso noch kein Thema?

Share this post


Link to post
Share on other sites

mia hon letztes joa glob 60 € ermässigt zahlt , würd di normale 80 € oda so kosta ;)


ausadem hosch ja mol gsät du hosch letztes joa oane ket :) wird ne türa gworda si

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was für eine schlussphase in einem unerwartet fllotten spiel! Zu beginn noch stark mit guten chancen konnten uns die gäste ab minute 15 einige male ordentlich unter druck setzen. Der torschütze zum 0:1 nicht gscheid attackiert.

Nach kurzer phase des fangens machten auch unsere wieder dampf, allerdings blieb die abwehr gegen schnell umschaltende pongauer unsicher.

Offener schlagabtausch nach der pause. Richtige kontrolle und stabilität kam erst mit der einwechslung von lingg. Dann drehten unsere auf und holten sich einen unterm strich verdienten 2:1 sieg!

Jetzt spannung vor kufstein, die sich mit einer 3:0 klatsche bei wacker II begnügen mussten

Share this post


Link to post
Share on other sites

willkommen im asb Bregenzer 1919 :winke:
freue mich, sicher wie auch alle anderen, mal ein neues gesicht im forum begrüßen zu dürfen.

wie sieht deine analyse vom spiel letzten samstag aus?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mein Analyse fallt wie folgt aus: Für das 1 Match und für das das es ne HITZESCHLAChT war bin ich sehr zufrieden.. Defensiv haben wir natürlich Viele ausfälle und das markt man schon.. Nur Offensiv und von der Moral bin ich begeistert... Deine Analyse ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...