Jump to content

Recommended Posts

Mahlzeit!

Ich habe am Wochenende wieder AoE2 am PC installiert (ja ich weiß, bin ein bisschen ein Old School Fanatiker :D). Nun ist es so, dass der PC nach ca. 45 min Spielzeit einfach abstürzt. Gehe ich recht in der Annahme, dass hier die Kühlung das Problem ist? Da im Winter sowieso ein neuer PC gekauft wird meine weiterführende Frage dazu:

Kriegt man das irgendwie in den Griff, ohne den Kühler zu tauschen (zahlt sich einfach nicht aus)?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist es wirklich die Wärme? Gibt Tools dafür, die kannst nebenbei laufen lassen.

Absaugen wäre mal ne Idee, vllt ist er nur verstaubt. Ansonsten nen zusätzlichen Lüfter einbauen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bzw die Soviet-Russia-Methode: die seitlichen Abdeckungen vom Gehäuse nehmen. Dann staut sich die Hitze auch nicht so extrem auf. (Dafür kommt mehr dreck rein und die Luftzirkulation ist dahin, was bei dem Ding aber so wie sich das anhört egal sein dürfte? :D )

Und btw:

aff.jpg

Elephants%20are%20Religious.jpg

595.jpg

:D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist es wirklich die Wärme? Gibt Tools dafür, die kannst nebenbei laufen lassen.

Absaugen wäre mal ne Idee, vllt ist er nur verstaubt. Ansonsten nen zusätzlichen Lüfter einbauen.

Ist schon sehr naheliegend, dass es die Wärme ist, wenn sich der PC nach einer gewissen Zeit beim Zocken einfach ausschaltet. Allerdings die Frage, was das für ein PC ist, wenn er bei AoE2 schon überhitzt. :feier:

Mal ordentlich aussaugen, Kabelsalat so gut wie möglich auflösen und zur Not einen zusätzlichen Lüfter einbauen.

Edited by unnerum

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der PC ist ewig alt (ca. 9 Jahre). Deshalb kommt zu Weihnachten auch ein neues Werkl ins Haus. Blöderweise hab ich genau jetzt meine Liebe zu AoE2 wieder entdeckt (war die letzten Jahre nur auf der XBox unterwegs) und da sollte es der PC noch ein paar Monate ohne abstürzen machen :D.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bzw die Soviet-Russia-Methode: die seitlichen Abdeckungen vom Gehäuse nehmen. Dann staut sich die Hitze auch nicht so extrem auf. (Dafür kommt mehr dreck rein und die Luftzirkulation ist dahin, was bei dem Ding aber so wie sich das anhört egal sein dürfte? :D )

Das gilt aber nur, falls die Seitenabdeckung Lüfterlos ist, bei einem Lüfter in der Seitenabdeckung dürfte diese Methdode generell kontraproduktiv sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...