Jump to content
bobby the cat

Was wurde aus... ?

1,292 posts in this topic

Recommended Posts

Hat Ankaragücü eigentlich schon die Ablöse für Orgill bezahlt? Ich frage nur, weil ich gelesen habe, dass die Türken am gestrigen Deadline Day gleich 15(!) neue Spieler verpflichtet haben:

Zitat
Rodrigues, Friedrich & Co. 

15 Neue auf einen Streich: Transferreicher Deadline Day für MKE Ankaragücü

Den betriebsamsten Deadline Day hatte MKE Ankaragücü: Der Süper Lig-Klub nahm am letzten Tag des Winter-Transferfensters gleich 15 neue Spieler unter Vertrag, die dem Tabellenvorletzten im Kampf gegen den Abstieg weiterhelfen sollen. Aktuell hat der Hauptstadtklub, der nun 36 Profis im Kader hat, nach 19 Partien 13 Punkte auf dem Konto und vier Zähler Rückstand auf den rettenden Rang 15.

Per Leihe stießen der luxemburgische Nationalspieler Gerson Rodrigues (24, Dynamo Kiew; Foto) sowie die Polen Konrad Michalak (22, Akhmat Grozny) und Daniel Lukasik (28, Lechia Gdansk) zum Team. Außerdem unterschrieben der georgische Nationalspieler Saba Lobjanidze (25, Randers FC), der Venezolaner Gelmin Rivas (30, Club Atlético Boston River), der Brasilianer Ricardo Friedrich (26, FK Bodø/Glimt), der Serbe Milos Stanojevic (26, FK Sarajevo) sowie der Nigerianer Nduka Ozokwo (31, vereinslos) Verträge beim türkischen Klub.

Außerdem holte Ankaragücü noch den gebürtigen Dortmunder Orkan Cinar (24, Besiktas Istanbul), Atila Turan (27, vereinslos), Fatih Tultak (18, Kardemir Karabükspor) und Muhammed Yasir Karabay (21, vereinslos). Die ebenfalls verpflichteten Enes Kubat (25, vereinslos, zu Baskent Akademi FK), Suat Kaya (20, Baskent Akademi FK, zu Ci Group Buca), Ahmet Sun (21, Baskent Akademi FK, direkt zurück) wurden sofort wieder verliehen.

„Unser Team wird mit den neuen Transfers stärker. Wir werden unsere verbleibenden Spiele mit diesen Zugängen nutzen und unsere Mannschaft nach oben bringen. Unsere Priorität ist es, unser Team in der Liga zu halten. Ich bin fest davon überzeugt, dass wir Erfolg haben werden“, sagte Ankaragücüs Präsident Fatih Mert während der Vertragsunterzeichnungen. Erst ein Tag zuvor hatte der Klubboss erklärt, dass die Transfersperre gegen Ankaragücü aufgrund von Schulden aufgehoben worden war.

https://www.transfermarkt.de/15-neue-auf-einen-streich-transferreicher-deadline-day-fur-mke-ankaragucu/view/news/353912

Share this post


Link to post
Share on other sites
chrischinger86 schrieb vor 17 Minuten:

Hat Ankaragücü eigentlich schon die Ablöse für Orgill bezahlt? Ich frage nur, weil ich gelesen habe, dass die Türken am gestrigen Deadline Day gleich 15(!) neue Spieler verpflichtet haben:

https://www.transfermarkt.de/15-neue-auf-einen-streich-transferreicher-deadline-day-fur-mke-ankaragucu/view/news/353912

Nein, ist zumindest nicht bekannt.

Edited by geoale

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...