Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
mufc

FC Wacker Innsbruck - SV Mattersburg

52 Beiträge in diesem Thema

Auch wenn noch 15 Runden zu spielen sind...aus meiner Sicht schon das erste der 2 kommenden Wegweiser-Spiele.

Dakovic und Abraham sind wieder dabei, Piesinger und Kofler werden sich wieder auf die Bank verabschieden.

4 Punket aus den beiden Heimspielen sollten es schon werden, dann hätte man die Rote Laterne wahrscheinlich vorübergehend in der Südstadt platziert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Piesinger wird sich auf die Tribüne verabschieden, ich glaube nämlich das er gesperrt ist.

Wirkt irgendwie vermessen von einem Pflichtsieg zu sprechen, aber wichtig wärs schon. Überhaupt wärs wichtig die 2 Heimspiele jetzt zu gewinnen, ein bisschen Luft verschaffen und Druck auf die anderen erzeugen. Nur wirds das eher nicht spielen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Piesinger wird sich auf die Tribüne verabschieden, ich glaube nämlich das er gesperrt ist.

Wirkt irgendwie vermessen von einem Pflichtsieg zu sprechen, aber wichtig wärs schon. Überhaupt wärs wichtig die 2 Heimspiele jetzt zu gewinnen, ein bisschen Luft verschaffen und Druck auf die anderen erzeugen. Nur wirds das eher nicht spielen.

stimmt natürlich, piesinger ist gesperrt.

"pflichtsieg" würd ichs nicht nennen...aber eine niederlage würd das ganze unternehmen klassenerhalt schon wieder ein großes stück schwerer machen. aber wie gesagt, 15 runden vor schluss wär auch da noch nichts verloren

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mir eigentlich egal, ob wir gewinnen oder nicht. Wenn wir in der letzten Runde mit einem Unentschieden den Klassenerhalt fixieren, ists mir auch wurst.

bearbeitet von AlexR

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ist ja eindeutig. Wir können rein theoretisch gegen Mattersburg verlieren und dafür uns gegen andere Mannschaften "Zusatz"punkte holen. Wenn dann im letzten Spiel ein Unentschieden reicht für den Klassenerhalt und dieses auch erreicht wird, dann soll es mir auch recht sein.

ist zwar eine riskante Variante, aber eine mögliche. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ist ja eindeutig. Wir können rein theoretisch gegen Mattersburg verlieren und dafür uns gegen andere Mannschaften "Zusatz"punkte holen. Wenn dann im letzten Spiel ein Unentschieden reicht für den Klassenerhalt und dieses auch erreicht wird, dann soll es mir auch recht sein.

ist zwar eine riskante Variante, aber eine mögliche. :D

naturgemäß wärs gscheiter, das ganze schon im vorhinein klarzumachen.

mein wunsch an die fußballgöttin wären 15 punkte aus den nächsten 5 partien, dann wär ma durch :clap:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wo bekomme ich dann aber meinen Adrenalinkick her, wenn folgendes Szenario nicht eintritt: in der 80.Minute die Wolfsberger mit 1:0 in Führung gehen, Safar innerhalb von 4 Minuten die Gelb-Rote Karte bekommt und Perstaller, jetzt wirds bissl übertrieben, sich durchs Mittelfeld dribbelt, 3 Wolfsberger stehen lässt und mit einem Bombenschuss ins Kreuzeck in der 91.Minute das Leder versenkt.

Daraufhin pfeift der Schiedsrichter ab, der Stadionsprecher lässt wieder sein "Bitter" heraus und ich werde vor lauter Freude mein T-Shirt in Hulk-Style zerreißen bzw. meinen Kollegen so durchschütteln, dass er mit einer Gehirnerschütterung ins Krankenhaus muss.

Also, zerstör nicht meinen großartigen Plan!

bearbeitet von AlexR

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wo bekomme ich dann aber meinen Adrenalinkick her, wenn folgendes Szenario nicht eintritt: in der 80.Minute die Wolfsberger mit 1:0 in Führung gehen, Safar innerhalb von 4 Minuten die Gelb-Rote Karte bekommt und Perstaller, jetzt wirds bissl übertrieben, sich durchs Mittelfeld dribbelt, 3 Wolfsberger stehen lässt und mit einem Bombenschuss ins Kreuzeck in der 91.Minute das Leder versenkt.

Daraufhin pfeift der Schiedsrichter ab, der Stadionsprecher lässt wieder sein "Bitter" heraus und ich werde vor lauter Freude mein T-Shirt in Hulk-Style zerreißen bzw. meinen Kollegen so durchschütteln, dass er mit einer Gehirnerschütterung ins Krankenhaus muss.

Also, zerstör nicht meinen großartigen Plan!

dein plan hat einen haken: nach der gelb-roten von safar müsste der "persti" ins tor, weil die 3 wechsel schon aufgebraucht sein werden (hinterseer und schreter für wallner und svejnoha sowie kirchler selbst für merino). den fälligen elfer von fink pariert er natürlich!! wer soll dann das entscheidende tor machen?

bearbeitet von mufc

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

dein plan hat einen haken: nach der gelb-roten von safar müsste der "persti" ins tor, weil die 3 wechsel schon aufgebraucht sein werden (hinterseer und schreter für wallner und svejnoha sowie kirchler selbst für merino). den fälligen elfer von fink pariert er natürlich!! wer soll dann das entscheidende tor machen?

Hauser und nicht Perstaller steht idR. in solchen Fällen im Tor.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.