Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
kaizen

SKN St.Pölten - KSV 1919

8 Beiträge in diesem Thema

Nach den ersten zwei Runden hat SKN St Pölten bereits einen Sieg und ein Unentschieden zu verbuchen (bei einem Torverhältnis von 6:3) und rangieren momentan auf Platz 3.... während wir nach 2 Spielen eines verloren und ein Unentschieden haben (bei einem TV von 3:8).

Mehr Tore hat bis jetzt keiner bekommen und das zeigt uns, wiiiie sehr die Abwehr hinten schwimmt, wobei da eigentlich großteils gestandene Bundesligaspieler sind, und auch Kostner schaut oft nicht wirklich gut aus.

Da fehlt definitiv ein Goalie, der sich mit Kostner im Training matchen kann und der auch das Zeug zum 1er Goalie hätt...

Es wird sicher sehr schwer für die Falken in St Pölten was zu reißen...

bearbeitet von kaizen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

chancenlos 3:0 verloren.

Meine Freude auf diese Saison (endlich wieder Mal nicht als Außenseiter in jedes Spiel) ist dahin - ärgere mich schon so richtig eine Saisonkarte gekauft zu haben...

Da ich Optimist bin hoffe ich noch auf einen Platz im Mittelfeld - auch wenn mir der Glaube daran zur Zeit seeehr schwer fällt.

Wenn TvH nicht bald etwas einfällt wir es auch für ihn eng - obwohl ein Trainerwechsel wohl das sinnloseste wäre......

Ach, irgendwie frustrierend - Montag können sie wohl jeden Fan mit Handschlag begrüßen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Katastrophe!

Läuft eigentlich gleich wie letztes Jahr im Sommer/Herbst in der Bundesliga. Einfach chancenlos. Wenn nicht bald was passiert, sind wir wieder abgeschlagen Letzter ...

Unglaublich eigentlich!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

3 Spiele, in jedem gehn Tore auf die Kappe von Kostner...

Wenn die saison so weitergeht gibts nächstes Jahr wieder ein Derby mit Donawitz^^

Ich habe jetzt nur die Zusammenfassung inkl. Tore gesehen, und muss sagen, dass in dem Spiel ihm nur das erste Tor gehört.

Trotz eines unsicheren Tormanns darf man sich als Absteiger mit haufenweise Ex-Bundesligaspielern einfach nicht so abschlachten lassen.

In der Zusammenfassung sieht es so aus, dass es ohne Kostner schon zur Pause 4:0 stehen würde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

chancenlos 3:0 verloren.

Meine Freude auf diese Saison (endlich wieder Mal nicht als Außenseiter in jedes Spiel) ist dahin - ärgere mich schon so richtig eine Saisonkarte gekauft zu haben...

Da ich Optimist bin hoffe ich noch auf einen Platz im Mittelfeld - auch wenn mir der Glaube daran zur Zeit seeehr schwer fällt.

Wenn TvH nicht bald etwas einfällt wir es auch für ihn eng - obwohl ein Trainerwechsel wohl das sinnloseste wäre......

Ach, irgendwie frustrierend - Montag können sie wohl jeden Fan mit Handschlag begrüßen.

da stimm ich dir in allen punkten absolut zu. hab mich gestern auch geärgert, diese dodln mit meinem geld zu unterstützen...

jetzt steht man nach 3 buli-spiele bei 11 gegentore! das könnte neuer rekord werden, wenns so weitergeht.

Kostner wird durchgehend unsicher und irgendwie überfordert und die verteidiger, die von sturm graz kamen und eigentlich bundesliga-erfahrung haben, würde man auch in der schülerliga auswechseln.

das problem, welches wir jetzt haben, lässt sich ja ganz einfach darstellen - voriges jahr war der angriff schlecht, aber man hatte mit wolf einen tollen rückhalt; jetzt aber, ist der angriff wieder der chancentod und jetzt ist auch noch die defense/goalie unter aller sau.

was hilfts, wenn man immer x-spanier holt, aber der goalie die neue schwachstelle ist?

der braucht zumindest wen, mit dem er sich im training matchen kann um die fixposition, denn die 2 andren goalies, sind einfach keine konkurrenz, auch wenn kostner wirklich nicht gut ist...

am montag gibts neuen besucherrekord mit heißen 700 besuchern - wer gibt schon soviel geld aus um dann diese antikicker zu sehen?

das einzig positive gestern war das stadion. die nv arena ist wirklich richtig toll und die eintrittspreise für den gästesektor mit 8€ bzw 10€ absolut günstig und fair!

die spieler sollten sich ernsthaft schämen sich immer so abschlachten zu lassen... der einzige verein, gegen den sie bis jetzt ein unentschieden (auch mit 3 gegentore) erreicht haben, war der regionalliga-aufsteiger und das zeigt auch grad wo wir hingehören...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe jetzt nur die Zusammenfassung inkl. Tore gesehen, und muss sagen, dass in dem Spiel ihm nur das erste Tor gehört.

Trotz eines unsicheren Tormanns darf man sich als Absteiger mit haufenweise Ex-Bundesligaspielern einfach nicht so abschlachten lassen.

In der Zusammenfassung sieht es so aus, dass es ohne Kostner schon zur Pause 4:0 stehen würde.

Schau dir das zweite tor von Horn gegen uns an... Seitdem hab ich keine gute Meinung von ihm

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.