Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
AlexR

35. Runde FC Wacker Innsbruck - SK Sturm Graz

21 Beiträge in diesem Thema

FC Wacker Innsbruck - SK Sturm Graz

So, 13.05.2012, 16:00 Uhr, Tivoli Stadion Tirol

In der 35. Runde der Tipp3-Bundesliga trifft der FC Wacker Innsbruck auf den SK Sturm Graz.

Tipp3 wünscht den Benutzern des Austrian Soccer Board viel Spaß bei der Vorbesprechung!

Jetzt wetten:

FC Wacker Innsbruck - SK Sturm Graz

2,20 - 3,00 - 2,60

_____________________________________________________________________________________

Die vorletzte Runde und somit das letzte Heimspiel dieser Saison steht vor der Tür.

Was das heißt? Weder der FC Wacker Innsbruck noch Sturm Graz haben die Möglichkeit eine gewichtige Rolle im Kampf um Europa mitzuspielen...daher wird das Spiel wahrscheinlich nicht besonders taktisch und auch spielerisch glanzvoll verlaufen...böse Zungen könnten behaupten, nicht viel Unterschied zur restlichen Saison.

Sowohl auf Seiten des FC Wacker Innsbruck, als auch auf Seiten der Grazer gibt es 3 Ausfälle aufgrund von Sperren (Burgic, Kofler, Perstaller; Weber, Hölzl, Wolf), als auch 4 gefährdete Spieler (Hauser, Dakovic, Wernitznig, Bea) bzw. 3 gefährdete Spieler (Neuhold, Klem, Feldhofer), die durch eine nächste Gelbe Karte schon frühzeitig in den Urlaub fahren dürfen.

Interessant wird sein, wie die Aufstellung am Sonntag aussehen wird, da ja 2 Stürmer ausfallen und mit Schreter nur mehr einer zur Verfügung steht.

Weiters heißt es am Sonntag, so wie auch letztes Jahr, wieder einmal Abschied zu nehmen von einigen Spielern, anzumerken sind hier vor allem Harding, Bea, Burgic, Bilgen, sowie auch Ildiz und Bergmann.

Laut Wacker Homepage gibt es nach dem Spiel Freibier im Wackerzelt....wie kann man einen sonnigen Sonntagabend besser ausklingen lassen, als mit ein, zwei Bier.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ganz lustige Leute bei euch unterwegs hmm?

Ja sicher! Wir Innsbrucker/Tiroler sind schon ein lustiges Völkchen....besonders zum Fasching und zu den Perchtenumzügen lassen wir derart die Saus raus, dass man denkt, man ist auf Mallorca unterwegs. Einziger Unterschied ist, dass wir wenigstens selbstgebrannten Schnaps haben und die Musik/ das Auftreten der Leute doch etwas niveauvoller ist.

Gestrige Spiel war, wie erwartet ein besseres Freundschaftspiel...aber es ging ja nicht um wirklich viel. Einzig eine bessere Endplatzierung hätte herausschauen können.

Edit: Was ich noch anmerken möchte und das erstaunt mich selbst: ich habe gestern Julius Perstaller vermisst. Nicht um mich über ihn aufzuregen, sondern weil er doch in den letzten Spielen mit Wernitznig und Schreter gut harmoniert hat und stark gespielt hat. Schütz war nicht so gut im Spiel vorhanden, wie ein Perstaller in letzter Zeit.

Das Jubiläumsleid bleibt natürlich nicht ewig. Finde es ehrlich gesagt, schade, dass man nicht die gleichen Leute, die auch die Vereinshymne erstellt haben, damit beauftragt hat. Denn die Vereinshymne ist doch sehr gut gelungen.

bearbeitet von AlexR

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

die 100-Jahre-Hymne ersetzt "die Legende lebt" doch hoffentlich NICHT dauerhaft oder? Ich finde das Lied ehrlich gesagt furchtbar.

Zum Spiel hat AlexR eh schon alles gesagt was es zu sagen gibt ;).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

die 100-Jahre-Hymne ersetzt "die Legende lebt" doch hoffentlich NICHT dauerhaft oder? Ich finde das Lied ehrlich gesagt furchtbar.

Der zweite sich wiederholende Teil "Schon seit 100 Jahren..." ist wirklich verdammt geil. Über den Rest hüllen wir den Mantel des Schweigens. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der zweite sich wiederholende Teil "Schon seit 100 Jahren..." ist wirklich verdammt geil. Über den Rest hüllen wir den Mantel des Schweigens. :D

Für mich unverständlich, wieso das Lied so schlecht ankommt. Es war, wenn ich richtig gehört habe, aber auch noch nicht das finale Produkt, sondern mehr eine Rohfassung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es war, wenn ich richtig gehört habe, aber auch noch nicht das finale Produkt, sondern mehr eine Rohfassung.

Eh. Die CD (in Rohfassung) gibt es auch seit heute zu kaufen. :feiervinci:

Mannschaftsbus mit schönem Spruch versauen kennst?

Woher sollen das Innsbrucker ASB'ianer wissen, dass anscheinend irgendwelche Volldillos ihre künstlerischen Bedarfe am Mannschaftsbus Sturms auslebten. Komm mal klar...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für mich unverständlich, wieso das Lied so schlecht ankommt.

Ich denke es liegt an der nicht eingängigen (bzw nicht vorhandenen) Melodie, den sinnlosen und unpassenden Rythmus- und Stilwechseln und den recht zusammenhanglos aneinandergereiten Schlagworten, die halt unbedingt vorkommen mussten. Es war gut gemeint, aber musikalisch leider ganz schwach.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.