Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
antisymmetric

Reform des Wiener Unterhauses

10 Beiträge in diesem Thema

Als Zweites kam ein Vorschlag für eine Ligenreform, die die Einführung einer zweiten Landesliga beinhaltet. Die dahinter stehende Absicht ist eine sportliche Verbesserung des Unterbaus der Stadtliga, was von den anwesenden Vereinen auch so gesehen wird. Man erwartet sich bessere Spiele und mehr Zuschauer, auch der U23- Bewerb würde damit sportlich aufgewertet werden.

Gefordert wird eine weitere Diskussion über die Anzahl der Auf- und Absteiger, da größere Durchlässigkeit gewünscht wird.

Bei einer Abstimmung sprechen sich alle Anwesenden prinzipiell für die Reform aus.

ligenreform_600.jpg

Eine gute Sache, in Wien eine zweite Landesliga zu machen?!?!?!

bearbeitet von antisymmetric

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

warum sollte das keine gute idee sein? ich find nichts verwerfliches daran. :yes:

tut mir leid, ich weiß nicht, was du damit meinst

eh scho lang genug im board am start aber trotzdem noch immer ein noob. :nein:

warum gibt's eigentlich nur eine 3. klasse bzw. warum kann der dortige meister nur in die 2. klasse a und nicht auch in die 2. klasse b aufsteigen?

mwn sind ja die bezirke im süden und westen (so bis zum 17. oder 18. rauf) der a-gruppe zugeteilt und die im norden und osten (jenseits vom donaukanal) der b-gruppe.

bearbeitet von Iniesta

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In meinen Augen eine gute Idee, weil der Qualitätsunterschied zwischen den oberen und unteren Mannschaften in beiden Oberligen einfach enorm groß ist. OK, bei NAC ist der Abstand auf die Verfolger verständlich, der Kader ist für eine Oberliga eigentlich ein Witz, aber auch in der A hats dieses Jahr mit Austria XII, ASV 13, Mauer und Viktoria vier Teams gegeben, die sicher eine Klasse stärker als der Rest der Liga waren (WSK 1b und Red Star vielleicht ausgenommen). Eine Zusammenlegung der stärksten Teams aus beiden Ligen würde auf jeden Fall zu einer spannenderen 2. Spielklasse in Wien führen und deswegen vielleicht auch wieder mehr Zuschauer anlocken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.