Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Vafluacht

Beschimpfungen quasi erwünscht

5 Beiträge in diesem Thema

Brasilianisches Gericht erklärt Referees zu "Freiwild"

  Ein Gericht hat in Brasilien die Fußball-Schiedsrichter offiziell zum "Freiwild" erklärt. Nach einem am Mittwoch veröffentlichten Urteil sollen die Unparteiischen auch bei übelsten Beschimpfungen durch Trainer, Spieler oder Fans von gerichtlichen Schritten Abstand nehmen.

"Allzu sensible Menschen sollten einfach einen anderen Beruf ergreifen. Welcher Schiedsrichter wurde bei uns nicht schon einmal beschimpft?" rechtfertigte Richter Laerson Mauro seine Entscheidung.

"Schamloser Dieb" klagte

Mauro hatte eine Klage von Carlos Elias Pimentel zurückgewiesen. Der FIFA-Schiedsrichter hatte auf Schadenersatz gegen Renato Gaucho geklagt, nachdem der Ex-Teamspieler ihn 1997 nach dem Rio-Derby zwischen Botafogo und Fluminense vor Journalisten und laufenden TV-Kameras als "schamlosen Dieb" beschimpft hatte.

Der damalige Stürmer, der momentan als Trainer tätig ist, beleidigte auch die Mutter von Pimentel und sagte außerdem: "Wenn ich ein Killer wäre, würde ich den Kerl erschießen."

Schimpfen "gehört dazu"

Nach Ansicht von Richter Mauro gehören Beschimpfungen "zur Natur des Sports, zur Kultur unseres Volkes". Eine 20-tägige Sperre als Disziplinarstrafe reiche da völlig aus. "Ungewöhnlich wäre bei uns ein Fußballspiel oder eine andere Sportveranstaltung ohne Beschimpfungen."

sport.orf.at

Naja, über Beschimpfungen braucht man sich als Schiri wirklich nicht beklagen, aber solche Sätze

"Wenn ich ein Killer wäre, würde ich den Kerl erschießen."

sind schon sehr heftig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

En el colegio de árbitros: -Hola, buenas; mire, yo quiero ser árbitro. -¡Cacho! Vení a tomarle los datos a este hijo de puta. -¡¡Oiga, hijo de puta lo será usted!! -¡Manolo! No vengas, que no sirve. :laugh:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
En el colegio de árbitros: -Hola, buenas; mire, yo quiero ser árbitro. -¡Cacho! Vení a tomarle los datos a este hijo de puta. -¡¡Oiga, hijo de puta lo será usted!! -¡Manolo! No vengas, que no sirve. :laugh:

:laugh::laugh::laugh:

Du solltest das aber übersetzen. Du weisst doch, dass viele kein Französisch sprechen, ibne.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
En el colegio de árbitros: -Hola, buenas; mire, yo quiero ser árbitro. -¡Cacho! Vení a tomarle los datos a este hijo de puta. -¡¡Oiga, hijo de puta lo será usted!! -¡Manolo! No vengas, que no sirve. :laugh:

Sehr goil :lol:

Du weisst doch, dass viele kein Französisch sprechen, ibne.

:laugh::laugh::laugh:

:super:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.