Jump to content
Dannyo

Ist Pashazadeh fehlbesetzt ?

Recommended Posts

Mehdi Pashazadeh ist bei Rapid vorallem aufgrund seiner Routine im defensiven Mittelfeld gesetzt. Dass er auf verschiedenen Position eingesetzt werden kann ist bekannt: Innenverteidigung, linker Außendecker, defensives Mittelfeld... doch meiner Ansicht nach, ist er auf jeder dieser Positionen fehlbesetzt.

Lasst uns mal zusammenfassen wo die Stärken und Schwächen Mehdis liegen:

+ Er bewegt sich kaum, steht dennoch immer richtig.

+ Er hat die Ruhe weg, verteilt die Bälle aus dem defensiven Mittelfeld verlässlich an seine Mitspieler.

+ Er macht meistens den "einfachen Pass", dennoch ist der nahezu immer der Richtige.

+ Er ist sehr kopfballstark und kann gut flanken.

- Seine Schnelligkeit lässt langsam aber sicher nach...

- In Drangperioden des Gegners verschärft er sich auf die Manndeckung im defensiven Mittelfeld, wobei mMn die Raumdeckung wichtiger wäre.

- Er ist stets ausschlussgefährdet.

Im diesjährigen Testspiel gegen den Sportklub (1:1) spielte Pashazadeh auf der linken Seite im Mittelfeld, war einer der besten Spieler am Platz. Jede Flanke kam an, jeder Pass saß, unterstützt von Adamski spielte er nahezu eine ideale Partie auf der Außenbahn.

Nun müsste man das momentane System ziemlich umstellen, wenn man ihn wirklich auf dieser, für ihn meiner Meinung nach optimalen, Position unterbringen möchte. Dies würde dann etwa wie folgt aussehen:

Payer

Markus Hiden - Martin Hiden - Feldhofer - Adamski

Prisc - Hofmann - Pashazadeh

Wallner -------------------- Ivanschitz

Wagner

Diese Formation ist mit dem normalen Center-Tool etwas schwer darzustellen, daher noch eine kurze Erklärung dazu:

Prisc spielt den Part eines defensiven Mittelfeldspielers AM FLÜGEL, Pashazadeh ebenfalls. Wallner und Ivanschitz spielen quasi im Mittelfeld, aber nur zur Hälfte. Zur anderen Hälfte sind sie so eine Art Flügelstürmer. Hofmann hat zentral alle Freiheiten, im Falle eines Gegenangriffs rücken Wallner und Ivanschitz zurück, Prisc und Pashazadeh machen nach innen zu, so entsteht quasi eine Vierer-"Abwehr"kette im Mittelfeld und Hofmann ist immer noch frei von Defensivarbeit, was für ihn natürlich sehr gesund ist :D

Payer

Markus Hiden - Martin Hiden - Feldhofer - Adamski

Wallner - Prisc - Pashazadeh - Ivanschitz

Hofmann

Wagner

So in etwa würde das dann im Falle eines Gegenstoßes aussehen.

Um jetzt aber wieder auf Pashazadeh zurückzukommen:

Welche Auswirkungen hätte diese Variante auf unser Spiel ?

a) Pashazadeh spielt offensiv auf einer Position, die seiner doch sehr ausgeprägten Technik sehr stark zu Gute kommt.

b) Pashazadeh ist defensiv nicht mehr auf sich alleine angewiesen, sondern spielt im def.MF neben Prisc.

c) Prisc hat eine "echte" Arbeiterposition, die ihn mMn noch besser werden lassen könnte.

d) Hofmann hat mehr Freiheiten, ist mit Sicherheit mehr vor rüden Attacken geschützt als zuletzt.

e) Wir haben eine echte Mittelstürmerposition, mit einer konsequenten Flügelzange. Kienast, Vico oder Wagner können diese Position übernehmen.

f) Wallner spielt als rechter Flügelstürmer auf der er zum einen zum Viellaufen verdammt ist (und somit Gewicht verliert :D ) und muss sich endlich mal "sein Spiel" erarbeiten. Dies kommt ihm und seiner Disziplin sicher zu Gute, kommt auch seinem Spiel entgegen.

g) Ivanschitz spielt zudem mMn auch auf seiner Idealposition.

Was haltet ihr von dieser Variante, die sicher einigen Spielern von uns sehr gelegen kommt ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zurzeit würde ich alles so belassen wie es ist ,doch eine Überlegung ist es schon wert vor allem auswärts.Noch dazu glaube ich ist das nicht so hundertprozentig genau ob man ein 4-4-2 oder ein 4-3-2-1 spielt .Man sieht doch des öfteren das Ivanschitz mehr vorne spielt und manchmal Hofmann ,wobei sich der andere dan ein wenig zurückzieht.Man kann das halt nicht genau festlegen,das macht halt eine super taktisch eingespielte Mannschaft aus,die sich auf die verschiedenen Situationen einstellen kann und dann das System umstellt!

Edited by gladbacher78

Share this post


Link to post
Share on other sites

dieses festhalten an taktische varianten ist doch nicht mehr zeitgemäß. jeder spieler muß einfach je nach spielverlauf die postion verändern können. egal ob 4-4-2 oder 4-3-2-1.

pashazadeh spielt einfach zu ruhig, macht oft den einfachen pass als das spiel an sich zu reißen durch lange pässe schneller zu machen oder auch nur das spielgeschehen zu verlagern und er ist undiszipliniert. derzeit hat er nicht einmal die kondition für 90 minuten.

es kann doch nicht dein ernst sein, wegem einen spieler ein erfolgreiches system das wir endlich gefunden haben umzustellen?

in garsic wächst ein spieler heran, der im ernstfall schon jetzt diese postion ausfüllen kann. kulovits hat sich ja leider verletzt.

bringt pashazadeh nicht endlich mehr leistung so ist er für mich ein fall für die reserve. leider kann ich bisher seine leistungen nicht so positiv sehen wie du.

bisher kann pashazadeh in keinem fall die erwartugnen die wir in ihn gesetzt hatten, erfüllen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guest Sepp Osterhasi

Der Pasha ist vorne und hinten wichtig bei Kopfbällen !

Und nochwas an alle: das heißt rechte Seite/linke Seite und ned rechte/linke Außenbahn - wir leben nicht in Scheipionien ! ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bin zwar kein grün-weisser und hab mich auch mir dem Spieler nicht wirklich befasst, aber:

Sollte nicht grad ein Spieler auf einer Aussenposition (vor allem im Mittelfeld) vor allem SCHNELL sein?

Wenn er sich dann noch dazu wenig bewegt glaube ich, dass man so einen Spieler nicht auf die linke Seite stellen sollte, vor allem wenn er alle Vorzüge eines defensiven Mittelfeldspieler mitbringt.

Laut dannyo ist ja gerade der läuferische Bereich eine seiner Schwächen.

Haggod muss mir fad sein. Jetzt misch ich mich sogar bei der Rapidaufstellung ein :betrunken:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das sehe ich auch so.

Für den Flügel ist Pasha eindeutig zu langsam.

Dort wo er jetzt ist, gehört er hin.

Undiszipliniertheiten (what a word :D ) sind mir nicht aufgefallen und die beiden Ausschlüsse waren nicht gerechtfertigt.

Er beruhigt das Spiel und gibt unserer Kreativabteilung den rückhalt, der notwendig ist, um zu glänzen.

Bei Kopfbällen ist er enorm gefährlich und seine Übersicht ist auch gut.

Ich habe den Eindruck, daß der Gotteskrieger( :augenbrauen: ) sehr unterschätzt wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe es schon einmal geschrieben und tue es hier nochmals: Für mich wird Pasha zu sehr kritisiert! Im Derby zum Beispiel war er für mich der beste Mann in Halbzeit 1. So wie er im def. MF gestanden ist, Löcher gestopft hat und die Bälle verteilt hat, war schon sehr gut! Und nur wegen Pasha ein ganzes System umstellen halt ich für nicht zweckmäßig.

Bei 4-4-2 kommt es ja nicht nur auf die Verteidigung an, das MF ist ja genauso wichtig und muß sich ballorientiert verschieben, um in Ballnähe in Überzahl zu sein.

Ob das MF jetzt ebenfalls auf einer Linine spielt oder in Rautenform ist Geschmacksache des Trainers, beides erfordert natürlich viel Laufarbeit und die Linie ist die taktisch anspruchvollere Variante.

Auch die Stürmer sind hier keinesfalls von Defensivaufgaben befreit sonder müßes je nach Situation ebenfalls attackieren oder das sichere Spiel des Gegners nach hinten wenn möglich verhindern.

So gesehen würde ich die Taktik sicherlich nicht verändern sondern, wenn dem wirklich so ist, Kulovits (zur Zeit ja leider verletzt) oder einen anderen Jungen auf dieser Position spielen lassen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...