Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
#19-Messi

laola1.tv, die 2te

8 Beiträge in diesem Thema

Hallo zusammen,

wollte den bestehenden Thread nicht nehmen, da ich ein anderes Problem habe. Bin heute umgezogen und in der neuen Wohnung I-Net gemacht (Wlan). Hab einen Mac und die Installation verlief eigentlich eh problemlos anhand des Assistenten. Jetzt wollte ich vorher noch kurz auf's Real-Spiel guggen auf laola1.tv und wenn ich das Video lade, kommt gleich mal die Meldung: "you are not allowed to watch this video in your country"...

WTF?! Bin ja noch in Österreich... Vlbg! Oder zählen wir jetzt echt schon zur Schweiz?! :augenbrauen:

Kann mir da einer von euch weiterhelfen?! Wär echt super, weil ich morgen ja das Barca-Spiel anschauen muss... :schluchz:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich spreche hier von laola1.tv... nicht von justin.tv - weil du den ultrasurf-link angibst! :ratlos:

Laola1.tv bring alle Spiele der Primera Division per Livestream.

Und mein Provider ist aus Österreich... Cablecom in Vorarlberg?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich spreche hier von laola1.tv... nicht von justin.tv - weil du den ultrasurf-link angibst! :ratlos:

Laola1.tv bring alle Spiele der Primera Division per Livestream.

Und mein Provider ist aus Österreich... Cablecom in Vorarlberg?!

Ich spreche ebenfalls von laola1.tv.

Du solltest dich mal damit beschäftigen was das genannten Programm bewirkt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ähnliches Problem: Kann mim Lapi über WLAN den Orfstream nicht starten, Bildschirm bleibt scwarz, laden tut er aber, vom Desktop aus kein Problem, da rennts, IP is die selbe... 8P

Mim Lapi wärs halt besser7Bequemer zu Schauen wenn das TV-Gerät in weiblicher Hand is als am Desktop.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es liegt an meinem Provider... der ist zwar hier in Vlbg, aber eine Tochterfirma eines schweizer Unternehmens und mir wurde eine schweizer IP zugewiesen. Darum kann ich in Österreich laola1.tv-Streams nicht schauen... lässig! :betrunken:

Muss jetzt mal schauen ob die Jungs bei laola1.tv meine IP in die Firewall aufnehmen können, dann wär's kein Problem mehr. Ich hoffe dass diese schweizer IP nicht für noch mehr "Probleme" sorgt... sonst wird halt der Provider gewechselt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.