Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
braack

Vorbereitung Winter 2010

16 Beiträge in diesem Thema

so, hab mir erlaubt den beitragstitel zu ändern und den aktualisierten testspielkalender einzufügen.

morgen gehts los mit den testspielen um 18 uhr in altach.

die vorverlegung der altach und fcl partien sind auch wieder, kurz gesagt, eine sauerei, unter der woche eine zumutung.

im training steht unsere mannschaft bekanntlich schon länger, bis anfang letzter woche aber noch kein training mit dem ball.

das letzte mal in schwarzach gabs ja nach der überraschenden führung durch jemba akyildiz eine hohe 1:7 oder 1:8 niederlage.

schau ma mal!

zu den transfers kann ich über unseren neuen "wälder ribi" stanojevic, nach seinem hallenmasters auftritt nur positives berichten. der abgang vom "original" reinaldo ribeiro hatte sich ja schon länger abgezeichnet. nach dem ersten auftritt seines nachfolgers bin ich sehr guter dinge. hat mir sehr gut gefallen. spielerisch und körperlich auf einem sehr hohen niveau. obs auf dem rasen mit 10 mitspielern noch immer so flüssig läuft werden wir bald erfahren.

ansonsten stehen im moment einige bnz spieler im kader. hoffen wir, dass der ein oder andere "neunteufel" dabei ist ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

nicht zu vergessen der hohenemser niki bule, der ziemlich sicher verpflichtet werden wird... wenn der nochmal fit wird ist das eine top-verstärkung...

zudem trainiert ja noch ein deutscher jung-goalie mit sowie ein testpilot aus der steiermark...

die drei aka-spieler sind sicher auch interessant, mal sehen ob einer von denen was taugt...

ich bin auf jeden fall guter dinge dass wir auch in der rückrunde eine starke elf haben werden... :augenbrauen:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bregenz verlor Test, Spieler neu

Der erste Test auf die Frühjahrssaison in der Fußball-Westliga hat SC Bregenz beim Erstligist SCR Altach mit 0:5-Toren verloren, aber das Ergebnis ist zweitrangig. Vielmehr wurde mit Niki Bule (Hohenems) ein neuer Spieler für die 6er-Position vorerst bis Sommer 2010 von den Bodenseestädtern verpflichtet. Dafür ist Youngster Sandro Gotal der Schneider-Truppe abhandengekommen. Seit dem Trainingsstart vor zwei Wochen gab es von Gotal kein Lebenszeichen, er befindet sich angeblich auf einem Probetraining bei einem italienischen Klub. Beim Test in Altach fand Thomasz Pekala beim Stande von 0:0 die Riesenchance zur Führung vor, aber der gebürtige Pole vergab aus aussichtsreicher Position. Auch Sturmtank Igor Manojlovic scheiterte mit einem wuchtigen Kopfball ganz knapp an SCRA-Goalie Martin Kobras, der den Ball mit viel Mühe über die Querlatte drehte. Bregenz brachte den gesamten Kader zum Einsatz, darunter auch viele blutjunge Kicker von der eigenen 1b-Elf. Die Vertragsverlängerung von Martin Schneider für die nächsten zweieinhalb Jahre ist noch immer ausständig. Übrigens: Mit der Verpflichtung von Stürmer Samir Garci (Feldkirch) wurde nichts, die finanziellen Forderungen konnte Bregenz nicht erfüllen. Garci wird künftig in Widnau (Schweiz) die Schuhe schnüren.

--

zu dem spiel gestern fällt mir vor allem eines ein: KALT!!!

geboten haben wir nicht viel... darum ging's aber auch nicht...

wo gotal sich rumtreibt dürfte den insidern der bregenzer fußballszene eh klar sein... :=

ich behaupte jetzt einfach mal das wir den in bregenz nicht mehr zu gesicht bekommen werden, zumindest nicht im dress des scb...

mit martin schneider sollte man schnellstens verlängern, ein top mann der uns zum aufstieg führen wird, früher oder später... keine ahnung was es da seitens des clubs noch zu warten gibt...

dass wir an garci dran waren wusste ich gar nicht... ob der so ne tolle verstärkung gewesen wäre, darüber scheiden sich wohl die geister... ich denke mal da gibt's bessere... die verpflichtung von niki bule sehe ich positiv, auch wenn er gestern nix zeigen konnte wird er sicher akzente setzen, zumal wir einen guten sechser gebrauchen können...

mal sehen was der verein in sachen spieler noch aus dem hut zaubert, nen stürmer bräuchte man schon noch, zumindest einen als backup... die aka-spieler würd' ich auch gern in bregenz sehen... und was ich nach wie vor nicht weiß: wer war der deutsche jung-goalie der scheinbar mittrainiert hat und wer der testspieler aus der steiermark?!

ich finde es irgendwie schade, das in sachen transfers nicht mehr infos publiziert werden und man sich immer auf das gewäsch von rlw.at verlassen muss... ist zwar ne tolle informative seite, aber vieles ist halt auch aus der luft gegriffen was da geschrieben wird... vom verein kommt halt mal wieder gar nix...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

so, nach dem 0:5 zum auftakt gehts morgen im fürstentum zum nächsten test.

da es die stadt bregenz nicht für nötig hält den einzigen kunstrasenplatz der hauptstadt vom schnee zu befreien

müssen unsere kicker momentan nach hard ausweichen...

bis mitte der woche gabs, das testspiel ausgenommen, kein training mit dem ball.

also zumindest konditionell sollten wir voll auf der höhe sein...

eschen wir kommen

übrigens, danny "bosnian hardcore" :D rizvanovic ist nicht mehr beim usv anzutreffen, er wechselte zu saisonbeginn zum bosnischen erstligisten NK celik zenica!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wohl doch nix mit "eschen wir kommen" @fogi ... ich hoffe das spiel wurde ausnahmsweise mal früh genug abgesagt und du bist nicht umsonst hingefahren...

übrigens - neueste news bezüglich gotal auf transfermarkt.at:

Zweitligist Vienna testete im Freundschaftsspiel gegen Parndorf die Stürmer Sandro Gotal (18, Bregenz) und Sascha Pichler (23, zuletzt LASK). Eine Verpflichtung von Martin Hiden und Jürgen Csandl soll dagegen vom Tisch sein.

--

na wo der überall getestet wird... wohl dich nix mit dem ursprünglich kolportieren transfer richtung süden... naja egal, im scb-dress sehen wir den eh nicht mehr... frag mich nur ob man noch wen holt oder einer der jungen in die bresche springen muss/soll...

der vertrag von martin schneider wurde anscheinend auch noch nicht verlängert, bin mal gespannt auf was der verein da wartet... wäre wichtig gerade bei dieser personalie ein klares zeichen für die zukunft zu setzen... hoffe die tun nicht wieder zu lange rum mit nachdenken, überlegen und entscheiden... :glubsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

stimmt nicht ganz... stanojevic soll ja diese rolle ausfüllen... ob er das kann wird man sehen, hallenfußball und grüner rasen sind bekanntlich zwei paar schuhe...

mir macht eigentlich nur eines sorgen: unser kader dünnt immer mehr aus...

und jene jungen aus dem 1b die schon reif für die erste mannschaft sind, spielen eh schon bei uns im team...

im mittelfeld haben wir jetzt eine alternative weniger da man bei bule keine garantie hat dass er soweit fit wird/ist dass er uns sofort helfen kann... im sturm haben wir nur noch 3 gelernte stürmer... akyildiz zähle ich da nicht dazu, der ist für mich ein klassischer flügelspieler und kein stürmer, auch wenn man ihn als stürmer tituliert...

plattner ist für mich, so sympathisch ich den manu finde, kein ordentlicher backup für igor und dulundu...

will man nächstes jahr wirklich ernsthaft ein wörtchen um den titel mitreden, wird man sich im sommer ordentlich verstärken müssen, da muss mindestens ein 20 mann kader her... zudem braucht man einpaar zusätzliche stützen im team, nur mit jungen geht's halt auch nicht...

mir graut es davor, dass sich wieder ein, zwei spieler längerfristig verletzen, dann sieht's schlecht aus... wie gesagt, nix gegen die jungen spieler, aber die können nicht von null auf hundert den erfahreneren spieler adäquat ersetzen...

man darf gespannt sein was das frühjahr bereit hält... am besten nicht zuviel erwarten, dann ist man gut bedient...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wurde 50 meter vorm bahnhof netterweise vom tschofen clan über die absage informiert ;):D

das spiel gegen den fc am letzten dienstag war sehr gut!

über 90 minuten fast ebenbürtig, bis zum 3:1 eine enge partie(und das ohne igor, pluti und predi, gute besserung an letzteren)

zum gotal wechsel, tjo, war mehr oder weniger klar, nur dass es letztendlich die vienna wird war (positiv) überraschend. viel glück auf der howa, genieß die stimmung!

zu ausgedünnten kader, ich seh das alles ned so tragisch. klar, klassische stürmer sind leichte mangelware, aber es gibt noch andere die bei uns die tore schießen können. und was offensivkräfte angeht müssen wir uns keine sorgen machen:

pekala, breitenberger, stanojevic, einsle, akyildiz, auch breiter, und die stürmer dulundu, manoijlovic, plattner.

für diese saison mach ich mir keine all zu großen sorgen, lassen wir die jungs erst mal spielen!

um im nächsten jahr richtig anzugreifen braucht es dann natürlich noch den ein oder anderen, aber ich warte, bevor ich den teufel an die wand male, die weiteren testspiele ab!

man sieht sich morgen gegen luschi grün

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

so... resümee vom spiel gegen austria luschenau in hard:

etwas weniger regen und das zusehen wäre angenehmer gewesen, aber naja...

unser team hat sich gut präsentiert, vorne mit guten chancen, im mittelfeld mit akzenten und hinten stabil...

endresultat leider trotzdem 1:0 für die luschis, es hätte aber auch anders kommen können, nach chancen von swobi per kopf, stanojevic mit einem satten schuss und einigen anderen aktionen...

fazit: wir haben mehr als nur mitgehalten, wie ich gehört habe war die leistung gegen den fc lustenau ebenfalls trotz niederlage gut - so kann die saison kommen...

zufrieden aber durchnässt und etwas abgekühlter als vor dem match geht's für mich jetzt richtung badewanne... :feier:

in diesem sinne: auf geht's jungs! :augenbrauen:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Noch zwei News in Sachen Neuverpflichtungen:

Andreas Schnabl, 20jähriger Tormann vom FC Kempten.

War dort zweiter Tormann in der Bayernliga und wird bei uns als dritter Tormann bzw. 1B-Goalie eingesetzt werden.

Wurde außerdem im Test gegen Hard eingesetzt und hat einpaarmal sehr gut gehalten.

Außerdem eine Verstärkung für's 1B:

Tomor Ramadani von den A-Junioren des FC Wangen. Ein wendiger, schneller offensiver Mittelfeldspieler, der sich auch im Sturm einsetzen lässt.

Hat in diversen Nachwuchsligen auch schon das eine oder andere Tor geschossen, soll zudem technisch gut sein.

:clap:

Der Vollständigkeit halber noch zwei Abgänge:

Murat Coskun wechselt nach Schwarzach, meiner Meinung nach wäre er ein Perspektivspieler für's 1 gewesen.

Ion Chitu Sorin, etwas kleinwüchsiger Goalie aus dem 1B, spielt jetzt bei der Viktoria im 1B.

So ich glaube das war's, die restlichen Zu- und Abgänge (viele waren's ja nicht) sind eh bekannt.

bearbeitet von flatliner_dj

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zur Erstligareife fehlt nicht mehr viel

Bregenz. Fußball Westligaklub rivella SC Bregenz hat in den letzten Tagen gegen die drei Ländle- Erstligisten SCR Altach (0:5), FC Lustenau (1:4) und Austria Lustenau (0:1) getestet. "Es fehlt nicht viel für die Erstligareife, einzig die eine oder andere Verstärkung müsste noch vollzogen werden", sagte SC Bregenz- Trainer Martin Schneider zum Vergleich mit den Profiklubs. Laut Schneider hat man aber nur 90 Minuten gegen die Vereine im bezahlten Fußball gespielt und auf die Dauer einer Meisterschaft ist das dann schon was ganz anderes. "Die Kluft ist aber nicht so groß, nur Altach ist unantastbar", so Schneider. Vor allem hat sich Bregenz gegen die beiden Lustenauer Klubs gut präsentiert. Es gab kaum Unterschiede zu erkennen.

Sorgenfalten gibt es beim Trainer Martin Schneider in Sachen Kadergröße. Standardtormann Predrag Zivanovic konnte gegen die beiden Lustenauer- Vereine nicht eingesetzt werden. "Zivi" hat eine Blinddarmreizung und bei einer Operation fällt er vier bis fünf Wochen aus. Verteidiger Stefan Plut hat derzeit Rückenprobleme und kann nicht trainieren. Zudem fällt Neuzugang Niki Bule aufgrund der fünften gelben Karte für das Topspiel am Samstag, 20. März, 15 Uhr, Casinostadion, gegen Winterkönig und Tabellenführer SV Grödig aus. Beeindruckt zeigte sich Schneider vom dritten Schlussmann Andreas Schnabl. Der Deutsche hat sich im Test gegen die Lustenauer Austria eine Halbzeit lang sehr gut präsentiert.

Quelle: bregenz.vol.at

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.