Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
MoLe

Kniescheiben ausa ghupft

12 Beiträge in diesem Thema

hallo leute

mir ist heute meine kniescheibe beim linken knie heraus gehüpft... ist jetzt wieder drinnen, war aber im krankenhaus und die meinten das man das knie aufschneiden sollte usw.

da ich aber eher kein freund von aufschneiden und co bin frage ich obs da eine andere möglichkeit gibt und wenn ja welche?

muss jetzt 6 wochen eine schiene tragen...

hat jemand anderer schon erfahrungen mit springenden kniescheiben? ist mir das erste mal passiert..

hoffe auf antworten

mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mein hochgeschätzter Schwager hatte das selbe Problem seit seiner Jugendzeit.

An die 10 Mal ist ihm die Scheibe rausgesprungen bis er sich endlich zu einer OP durchringen konnte. Bei der OP wurden seine Bänder verkürzt (hat er zumindest behauptet) und jetzt geht es ihm angeblich sehr gut.

Anscheinend ist eine OP da doch das Beste.

In diesem Sinne

papst.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde auf jeden Fall die Einschätzung von 2 oder 3 Ärzten höher gewichten als die Meinungen von Foren-Usern, sofern sie nicht zufällig ebenfalls Ärzte sind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde auf jeden Fall die Einschätzung von 2 oder 3 Ärzten höher gewichten als die Meinungen von Foren-Usern, sofern sie nicht zufällig ebenfalls Ärzte sind.

Sag ihm nicht was er tun soll![/homer]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

lol

naja nachdem mein knie am dienstag morgen so groß wie eine melone war, bin ich doch ins krankenhaus und hab mich aufschneiden lassen...

jetzt 6 wochen schiene und krücken.. aber gibt schlimmeres... 8P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

lol

naja nachdem mein knie am dienstag morgen so groß wie eine melone war, bin ich doch ins krankenhaus und hab mich aufschneiden lassen...

jetzt 6 wochen schiene und krücken.. aber gibt schlimmeres... 8P

Wünsch dir gute Besserung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

danke

@ max092

die OP wurde unter vollnakose gemacht.. links ein kleiner schnitt (5mm) rechts ca. 3 cm..

keine schmerzen nichts! ich kann wirklich jedem raten das machen zu lassen, vor allem weil ein bändchen bei mir übernäht worden ist (auf wunsch!!) und somit mehr sicherheit ist, das die scheibe fast nicht mehr rausspringen kann..

wie lange die op gedauert hat weiß ich nicht genau, aber ich bin froh es gemacht zu haben!! kann nur so viel sagen das ich ca 2 stunden "weg" war ;)

mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.