Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
MEISTER1965

Wiener Stadthallenturnier 2009

32 Beiträge in diesem Thema

LASK soll auch ohne Ivica Vastic zaubern

LINZ. Heute um 14 Uhr pfeift Trainer Klaus Lindenberger das Fußballjahr 2009 beim LASK an. Im einzigen Training vor dem morgen beginnenden Wiener Stadthallenturnier sucht er die Dribblanskis für den Bandenzauber.

1998 tanzte der LASK auf dem Wiener Stadthallenparkett zum Turniersieg, bei der jüngsten Auflage vor zwei Jahren dribbelten die Athletiker zum zweiten Platz – auch diesmal soll der Ankick in der Hauptstadt nicht nur ein Betriebsausflug sein. „Wenn ich spiele, dann will ich auch gewinnen“, sagt Lindenberger.

Kapitän Ivica Vastic, zuletzt Hallenkönig, sagte ab, den Siegeswillen sollen nun die „jungen Wilden“ des LASK zeigen. Lindenberger: „Ivo will sich voll auf das Frühjahr konzentrieren.“ Gerald Gansterer ist mit 26 Jahren der Routinier, die restlichen 15 Spieler sind alle unter 23.

Lindenberger teilt nicht zwischen den Kategorien „jung“ und „alt“ auf, sondern unterscheidet zwischen „gut“ und „schlecht“. „Wir haben einige gute Hallenspieler dabei. Die Atmosphäre wird sie beflügeln“, glaubt Lindenberger. Beide Spieltage sind fast ausverkauft. Den Fans will der LASK beim ersten Auftritt nach dem Jubiläumsjahr Bandenzauber bieten. „Aber nur mit Technikern wird es nicht gehen. Die Wege in der Halle sind weit.“ 49 Meter ist das Spielfeld lang, 30 Meter breit. „Wir müssen die richtige Mischung finden mit laufstarken und zweikampfstarken Spielern.“ Diese sucht er heute beim Training. Wie die anderen Teilnehmer dürfen die Linzer nur einmal ihre Haken auf dem Stadthallenparkett üben.

OÖN

Schade dass die Vereine ihre besten Spieler nicht einsetzen. Das Turnier ist trotzdem fast ausverkauft :clap:

Selber werde ich aber nicht nach Wien fahren. Hoffentlich überträgt der ORF nicht nur die Rapid und Austria Spiele.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wallner soll heute noch unterschreiben, dann hätt ma an Trickser mehr in unseren Reihen. Wow, Gansterer der Leitwolf mit seinen 26 Jahren, unser junges Team wird sich sicher beweisen wollen, mal schauen, ob sie in der Stadthalle die Nervosität schnell ablegen können, dann könnte es ein nettes Turnier werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der LASK Kader am Parkett:

Michael Zaglmair, Ihsan Poyraz, Niklas Hoheneder, Florian Klein, Christoph Saurer, Gerald Gansterer, Florian Gahleitner, Thomas Piermayr, Thomas Höltschl, Emanuel Schreiner, Martin Ivos, Siegfried Rasswalder, Benjamin Freudenthaler, Ali Hamdemir, Sascha Pichler & Florian Hart.

www.lask.at

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der LASK Kader am Parkett:

Michael Zaglmair, Ihsan Poyraz, Niklas Hoheneder, Florian Klein, Christoph Saurer, Gerald Gansterer, Florian Gahleitner, Thomas Piermayr, Thomas Höltschl, Emanuel Schreiner, Martin Ivos, Siegfried Rasswalder, Benjamin Freudenthaler, Ali Hamdemir, Sascha Pichler & Florian Hart.

www.lask.at

Für mich ein Zeichen, dass Hoheneder u. Klein im Winter gehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und darf man fragen, warum das so sein sollte? Ob man jetzt in der Halle mit dabei ist oder nicht hat eher mit den Fähigkeiten zu tun, ob man das Hallenkickerl mag oder nicht, ob die 2 den Klub verlassen oder nicht kann man da sicher nicht herauslesen!

Bei beiden ist das letzte Wort nicht gesprochen, da müssen sie sich sehr im Vergleich zum Herbst steigern, um einen sinnvollen Klub zu finden.

By the Way find ich die Mannschaft extrem geil, die da in Wien auflaufen wird, hoffe dass die Jungen richtig reinknozen, Zagi kann in der Halle auch die Schwäche bei Flanken und hohen Bällen kaschieren, da sollte es hinten halbwegs passen.

bearbeitet von LASK08

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

freu mich schon auf das turnier der lask macht glaub das eröffnungsspiel oder? ist sicher durchaus was drinnen zumal man ja eher die leichte gruppe erwischt hat. mein tipp: platz 2

Aber du darfst nicht vergessen, dass wir ausschließlich junge Kicker einsetzen. Und da zumindest die Wiener RLO-Teams schon Hallenluft schnuppern durften dieses Jahr und daher eingespielt sind am Parkett, wirds nicht leicht, gegen die zu bestehen. Unser wertvollster Hallenspieler, der Ivo, wird ja unter anderem geschont. Auch Panis und Weissenberger beispielsweise, die in der Halle immer stark waren, sind nicht dabei. Nominell sind wir wohl nicht bedeutend stärker als der WSC, Vienna und vor allem Magna. Rapid und Austria sind sowieso (theoretisch) unerreichbar. Aber mal sehen, ich will von den jungen Wilden Spielfreude, Spaß und Offensive sehen. Was dann unterm Strich dabei rauskommt, ist unbedeutend.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Halbzeit 1:0-Führung für Magna

beim LASK viele junge im einsatz, bei magna viele alte bekannte

nicht sehr schön anzuschaun dieser kick

nach lautstärke der LASK-fans tipp ich auf gute 100???

"oida jetz wirds aber zeit daun .." haha so geil, wers gehört hat

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Endstand 3:3

Golden Goal für Magna 4:3

zweite halbzeit klar besser und auch schöne tore

gegentor in letzter minute

wiener fangruppen stimmen sich schon ein .. sehr witzig das ganze :feier:

wir sehn uns morgen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja habs gehört beloyal ^^

eh gutes spiel, hätt mir nicht gedacht dass der lask nach der 1. hälfte so zurückkommt, genausowenig hätt ich mir nach der linzer 3:1 führung noch gedacht das die wiener neustädter nach golden goal verlängerung 4:3 gewinnen :(

das beste is aber der kommentator: "Ja und die burgenländer wechseln noch einmal" :lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja habs gehört beloyal ^^

eh gutes spiel, hätt mir nicht gedacht dass der lask nach der 1. hälfte so zurückkommt, genausowenig hätt ich mir nach der linzer 3:1 führung noch gedacht das die wiener neustädter nach golden goal verlängerung 4:3 gewinnen :(

das beste is aber der kommentator: "Ja und die burgenländer wechseln noch einmal" :lol:

haha ja, der soll lieber wieder skispringen kommentiern .. is ja a wahnsinn der kerl :lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.