Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
jimmy1138

2009 World Baseball Classic

72 Beiträge in diesem Thema

Lange vorgenommen, heute mach ich's: der Fred zum Ereignis des Jahres.

Heuer findet zum zweiten Mal nach 2006 (das nächste Mal ist dann 2013) der World Baseball Classic statt, ein internationales Baseballturnier, bei dem auch MLB Stars teilnehmen werden. Das Ganze findet im März statt, wodurch die MLB Saison etwa um eine Woche nach hinten verschoben wird.

Ein kleiner Turnierpreview der einzelnen Mannschaften (wobei generell zu sagen ist, daß die Regeln, wer für welches Land spielen darf recht locker sind), auch wenn von den Rostern noch nicht viel bekannt wird.

Die Favoriten:

USA

Natürlich absoluter Topfavorit. Haben die meisten Superstars und v.a. die besten Pitcher. Wobei sich hier die größte Schwäche des WBC schon gezeigt hat - der Termin. Dadurch, daß der WBC noch in der Vorbereitung liegt, schrecken einige Pitcher davor zurück, teilzunehmen, weil man sich so eine Saison zusammenhauen kann. So haben schon Sabathia, Halladay und Webb abgesagt. Mal sehen, wer dann am Ende tatsächlich am Platz steht.

Domenikanische Republik

Neuzugang bei den Domenikanern ist Alex Rodriguez, der 2006 noch für die USA spielte. Auf jeden Fall sollte da ein Lineup zustandekommen, das jenseits von Gut und Böse ist. Problem sehe ich eher bei den Pitchern, da hat die Domenikanische Republik jetzt nicht so die Tiefe wie die USA.

Venezuela

Mein Geheimfavorit, wenn sie mit der stärksten Besetzung antreten. Santana, King Felix und Zambrano - da ist theoretisch eine Rotation möglich, die selbst die USA schwer übertreffen könnte. Dazu noch jede Menge guter Feldspieler.

Japan

Der Titelverteidiger hat mit einer Schlappe bei den Olympischen Spielen in Peking schwer enttäuscht, was Coach Hoshino den Kopf gekostet hat. Nachfolger ist Tatsunori Hara, Coach bei den Yomiuri Giants, nachdem offenbar niemand anderer den Job wollte. Hara gilt jetzt auch nicht unbedingt als der genialste Coach, die Giants sind verschrien dafür, einfach die besten Spieler aufzukaufen. Also keine guten Vorzeichen, die japanische Truppe wird mit einem Mix aus MLB und NPB Spielern antreten, wobei da sich wie immer die Frage nach dem Niveau der NPB stellt. Die Rotation wird wohl aus Matsuzaka, dem vielgehypten Darvish und Iwakuma (der 2008 eine historische Saison abgeliefert hat) bestehen. Wie gesagt - hier stellt sich die Frage, was die Leistungen von Darvish und Iwakuma in der NPB wert sind. Kuroda steht wohl auch zur Diskussion, Uehara und Kawakami werden nach ihrem bald stattfindenden Wechsel in die MLB nicht am WBC teilnehmen.

Kuba

Kuba ist natürlich der absolute Sonderfall. Keine MLB Spieler, aber eine eingeschworene Truppe, die sehr gut eingespielt ist. 2006 Finalniederlage gegen Japan. Den Kubanern ist mMn wieder alles zuzutrauen, bei so einem kurzen Turnier ist der Klasseunterschied wahrscheinlich nicht so entscheidend, da ist der Faktor Team wohl höher einzuschätzen.

Außenseiter:

Korea

Korea ist als Olympiasieger natürlich nicht zu verachten, v.a. spielen die immer gut als Team zusammen. Konnten Kuba in Peking eben schlagen, beim WBC trau ich ihnen persönlich eher nicht soviel zu.

Kanada

Können, wenn sie in stärkster Besetzung antreten einiges erreichen, das Niveau von USA, Venezuela und Domenikanische Republik hat die Truppe aber garantiert nicht, v.a. nicht die Tiefe. Bei einem kurzen Turnier wiederum kann das aber nicht so zum Tragen kommen.

Puerto Rico

Wird wahrscheinlich ein Profiteur der laxen Nationalitätenregelung werden, da haben sich schon einige (Alt)stars angemeldet. Insbesondere Catcher können die Puerto Ricaner viele gute aufweisen. Dennoch wird's mMn am Pitching hapern.

Taiwan

Haben eine große Baseballtradition und einige MLB Spieler, aber der große Star, Chien Ming Wang von den Yankees, darf nach der letztjährigen Verletzung nicht teilnehmen. Eine so stark geschwächte taiwanesische Mannschaft wird mMn kaum in der Lage sein Korea und Japan in der Vorrunde zu fordern.

Mexiko

Wird wahrscheinlich der Hauptprofiteur der Nationalitätenregelung. Jeder, der einen mexikanischen Cousin hat und nicht im Team USA unterkommt, wird da wohl drinnen sein. Damit mit dem Potential einer sehr gefährlichen Truppe.

Außenseiter:

Italien

Niederlande

Panama

China

Südafrika

Australien

Zu allen: nett dabei zu sein, aber die werden kaum was gewinnen können. Schon bei den olympischen Spielen mit einem schwächeren Feld die meisten heillos überfordert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vamos Cuba!

Kubanisches Baseball, eine zwiespältige Geschichte. Daß - wie schon wieder neulich - kubanische Spieler, die in der amerikanischen Profiliga spielen wollen, teilweise auf abenteuerlichste Weise flüchten müssen, ist sehr schade.

Ich könnte mir sogar vorstellen, daß irgendwann einmal in ferner Zukunft MLB in Kuba gespielt wird, aber da fließt noch viel Wasser den Golfstrom runter.

Dauert ja noch paar Monate..

Is trotzdem eine willkommene alternative zum Spring Training..

Das ist das Hauptproblem am WBC: er wird in den USA kaum ernst genommen bzw er ist nicht ernst zu nehmen. Das Turnierformat teilweise selten dämlich, das Turnier findet mitten in der Vorbereitungszeit statt und hat wenig Prestige. Eine World Series zu gewinnen ist wahrscheinlich 100 Mal wichtiger für jeden Spieler.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mit etwas Verspätung der Nachtrag: die vorläufigen 45 Mann Kader sind da! Eine Analyse:

USA

Was das Pitching angeht sind die mit Oswalt, Verlander, Peavy, Danks, Kazmir, Saunders und Ryan gut besetzt, auch wenn wirklich viele Toppitcher abgesagt haben. Das ist eben für Pitcher heikler, aber die USA kriegen sicher eine Rotation zusammen, die absolut top sein wird.

Lineup: Tjo, ähnliches "Problem" - es fehlen hat einige große Namen, aber alle großen Namen bringt man da eben nicht unter. Und Leute wie Ryan Howard sind langsame Starter. Hat aber ebenso allstar Charakter. Den Kader da runterzureduzieren wird auch schwierig werden - ist etwa Derek Jeter ein besserer Shortstop als Jimmy Rollins? Naja, wahrscheinlich doch...

Domenikanische Republik

Pitching-wise können die Leute aufbieten, die an einem guten Tag richtig gut sein können, Tiefe und Konstanz der US Rotation hat das aber garantiert nicht.

Dafür kann das Lineup was, Pujols und ARod (wenn Pujols spielen sollte), das wär was.

Venezuela

Lineup nicht ganz so stark wie bei den Domenikanern, aber bessere Pitcher. Hier kommt's drauf an, ob die Mets Santana freigeben. Wenn, ist alles drinnen.

Kuba

Kenn ich ehrlich gesagt nicht, dürfte aber wie immer die selbe Crew sein (die die in Peking Silber geholt hat)

Puerto Rico

4 Allstar Catcher (:lol:) und auch sonst teilweise recht ansprechende Namen (Lowell, Beltran) aber da fehlt komplett die Tiefe, v.a. beim Pitching.

Japan

Mit Matsuzaka nur ein MLB Pitcher dabei, auch das Lineup wird mehrheitlich aus der NPB rekrutiert werden. Schwer einzuschätzen. Mit Titelverteidigung wird's mMn eher nix

Kanada

Ohne Ryan Dempster fehlt etwas die Tiefe. Ähnlicher Fall wie Puerto Rico, vielleicht etwas höher einzuschätzen.

Mexiko

Viele B-US-Spieler, die irgendeine mexikanische Connection haben, auch hier gilt wie bei Puerto Rico und Kanada: recht talentierte Spieler, aber die Tiefe fehlt.

China, Taiwan, Korea

Rekrutieren sich recht ähnlich wie bei den Spielen, Taiwan muß ohne Wang auskommen.

Panama

mMn chancenlos

Italien

Der lustigste Roster mMn, da sind einige MLB Leute drinnen, die kennen Italien höchstens von der Pizzeria

Niederlande

Auch eher chancenlos, da sind grad mal 2,3 C-MLB-Spieler abgeblieben.

Gespielt wird übrigens 2x nach "double elimination" und dann single elimination, d.h. 2 Gruppenphasen, wo man nach 2 Niederlagen draußen ist (soferne nicht vorher schon 2 andere Teams ausgeschieden sind) und dann ein Playoff mit Semifinale und Finale.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Japans Kader steht:

Pitchers: Daisuke Matsuzaka (Boston Red Sox); Hideaki Wakui (Seibu Lions); Satoshi Komatsu (Orix Buffaloes); Yu Darvish (Nippon Ham Fighters); Shunsuke Watanabe (Lotte Marines); Masahiro Tanaka (Rakuten Eagles); Hisashi Iwakuma (Rakuten Eagles); Takahiro Mahara (Softbank Hawks); Toshiya Sugiuchi (Softbank Hawks); Tetsuya Utsumi (Yomiuri Giants); Tetsuya Yamaguchi (Yomiuri Giants); Minoru Iwata (Hanshin Tigers); Kyuji Fujikawa (Hanshin Tigers).

Catchers: Kenji Johjima (Seattle Mariners); Shinnosuke Abe (Yomiuri Giants); Yoshiyuki Ishihara (Hiroshima Carp).

Infielders: Akinori Iwamura (Tampa Bay Rays); Hiroyuki Nakajima (Seibu Lions); Yasuyuki Kataoka (Seibu Lions); Munenori Kawasaki (Softbank Hawks); Michihiro Ogasawara (Yomiuri Giants); Shuichi Murata (Yokohama BayStars).

Outfielders: Ichiro Suzuki (Seattle Mariners); Kosuke Fukudome (Chicago Cubs); Atsunori Inaba (Nippon Ham Fighters); Yoshiyuki Kamei (Yomiuri Giants); Norichika Aoki (Yakult Swallows); Seiichi Uchikawa (Yokohama BayStars).

Nahezu wenn nicht sogar Bestbesetzung mMn.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie erwartet rollt die Absagenwelle an: Pujols spielt nicht, ebenso Santana und Zambrano. Für Venezuela ein schwerer Schlag, zwei der drei Top Pitcher zu verlieren reduziert da die Chancen doch dramatisch.

gsd soviel ich mitbekommen habe ist der eh angeschlagen.

auf ein finale netherlands vs italy :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

espnamerica dürfte ja fast jedes spiel live bringen.noch kurz zu den regeln bzw. turniermodus.

also wenn ein team 15 p vorsprung nach fünf innings hat wird das spiel abgebrochen genauso nach 7 innings mit 10 p.

ich denke diese annahme ist so korrekt,wenn nicht dann bitte melden :D

@turniermodus

also wenn team a gegen team b gewinnt spielt team a danach gegen team c richtig :???:

und was ist mit team d es gibt ja vier in einer gruppe oder :???:

na ja vielleicht könnte mir einer der experten auf die sprünge helfen damit ich das kapier bevor das turnier anfängt ;)

dankeschön und bitte so einfach wie möglich erklären

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kurz - das heißt "double Elimination" vulgo "one two barbecue": wenn man zweimal verliert ist man draußen. Mehr braucht man nicht wissen. Und logischerweise spielen immer jene Teams gegeneinander, die dieselbe Anzahl an Siegen haben.

Die idiotische Extra Innings Regel hast vergessen, aber darauf geh ich besser nicht ein sonst muß ich mich nur unnötig aufregen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

okay danke euch beiden ich sage mal zu 95% habe ich es verstanden.und was ist jetzt mit den extra innings :ears:

Zusatz: double elimination gilt natürlich nur für die einzelnen Gruppenphasen.

Extra Innings: ab Inning 13 beginnt das Inning mit Base 1 und 2 besetzt. Kolossaler Blödsinn, weil's das ganze Spiel verzerrt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.