Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
youresogreat

Kennzeichen hinter der Windschutzscheibe

26 Beiträge in diesem Thema

Nachdems mir heute abgefahren wurde und ich morgen aber wieder in die Arbeit fahren muss, würd ich gerne wissen ob es erlaubt is mit dem Kennzeichen in der Windschutzscheibe zu fahren?

Hab da kA.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ersatzkennzeichen aus Karton machen. Polizei/Zulassungsstelle anrufen. Dann Verlustanzeige machen und innerhalb von einer Woche oder so brauchst ein neues. Mitn echten hinter der Scheibe darf man soweit ich weiß nicht fahren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ersatzkennzeichen aus Karton machen. Polizei/Zulassungsstelle anrufen. Dann Verlustanzeige machen und innerhalb von einer Woche oder so brauchst ein neues. Mitn echten hinter der Scheibe darf man soweit ich weiß nicht fahren.

Hmmm...

Verlustanzeige obwohl ichs noch hab?

is zwar etwas verbeult, aber haben tu ichs ja noch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kennzeichen hinter der Windschutzscheibe reicht leider nicht. Ich habe einmal versucht auf diese Art und Weise herumzufahren, weil die Stoßstange des Autos meiner Mutter nach einem Duell mit der Betonsäule nachgegeben hat. Nach einer strengen Verwarnung musste ich erst recht wieder den Weg nach Hause antreten und auf die Frage, wie ich das denn sonst lösen sollte kam bloß ein Nichtssagendes "so nicht"...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hmmm...

Verlustanzeige obwohl ichs noch hab?

is zwar etwas verbeult, aber haben tu ichs ja noch.

Naja, die Anzeige brauchst du um mit dem Kartonschild fahren zu dürfen, falls dich ein Polizist sieht. Wenn nicht musst du das Kennzeichen wieder ordnungsgemäß montieren. Österreich ist halt ein Beamtenstaat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kennzeichen hinter der Windschutzscheibe reicht leider nicht. Ich habe einmal versucht auf diese Art und Weise herumzufahren, weil die Stoßstange des Autos meiner Mutter nach einem Duell mit der Betonsäule nachgegeben hat. Nach einer strengen Verwarnung musste ich erst recht wieder den Weg nach Hause antreten und auf die Frage, wie ich das denn sonst lösen sollte kam bloß ein Nichtssagendes "so nicht"...

scheisse

Irgendwelche Tipps wie man am besten ein Kennzeichen ohne Kennzeichenhalterung bzw. ein Kartonkennzeichen am Auto befestigt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Durchbohren. Keine Gewähr, dass das erlaubt ist: Normal hast du ja sowieso die Bohrungen der Halterung also würd ichs einfach dort draufmontieren.

Hmm werd ich mal probieren.

Danke auf jedenfall mal.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für eine neue Halterung, is ja nur ein Plastikteil, geh einfach in ein Autohaus in deiner Nähe, der Ford in Wien West hat meinem Opa welche überlassen, glaube, die haben dort eh genug, also einfach mal bei irgendeinem Händler nachsehen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.