Schlagt die Buchmacher mit unserem neuen Projekt overlyzer.com! Wir liefern LIVE-Trends für über 800 Ligen und Wettbewerbe, die den genauen Matchverlauf eines Spiels wiedergeben und euch insbesondere bei Live-Wetten einen entscheidenden Vorteil verschaffen können! Meldet euch jetzt an!

Jump to content
Sign in to follow this  
Dannyo

Kartnig will 360,000€ für Szabics

Recommended Posts

Kartnig möchte aufgrund neuer FIFA-Richtlinien 360,000€ Ausbildungsgebühr vom VfB Stuttgart für Imre Szabics haben.

Laut Herrn Flick, einem der bekanntesten Sportanwälte unseres Landes, stehen die Chancen gut, dass er diese auch kassieren wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Allerdings werden diese Richtlinien in Deutschland noch nicht umgesetzt, daher wird es wahrscheinlich zu einem Prozeß kommen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

yo, man muß aber sagen dass der szabicz die knete auch wert ist.

den sturm hat ihn nun mal wirklich kontinuierlich aufgebaut, trotz seiner schlechten chancenauswertung in den ersten jahren. und weil er ja aktueller nationalspieler auch noch ist macht ihn das nach den neuen fifa richtlinien noch um ein eck teurer.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich denke trotzdem, dass sturm (leider) kein geld sehen wird! es war einfach ein schwerer fehler vom kartnig den imre zu kündigen! denn nun im nachhinein eine entschädigung zu fordern, nachdem man diesen spieler gekündigt hat, wirkt ziemlich plump und richt nach geldbeschaffe! trotzdem würde ich mir wünschen dass die forderung durchgeht, denn jedes geld dass in die österreichische bundesliga fliesst kann nur unseren fußball zu gute kommen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

hm, ich glaub dass es dabei gar nicht um die kündigung geht. wenn man einen jungen spieler ablösefrei ziehen lassen muß dann hat man das recht auf eine ausbildungsentschädigung. diese wird definiert nach einigen punkten, zb wie lange der spieler bei dem verein war, wie alt er war als er kam, wie sein aktuelles alter ist, ob er jugendländerspiele hat oder sogar a-länderspiele und wieviele einsätze er für seinen alten verein hatte.

der imre hat doh einige mal erfolgreich für sturm gespielt und während er bei sturm war ist er auch zum a-nationalspieler aufgestiegen. ich finde es also schon berechtigt dass sturm jetzt noch geld sehen will.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich denke trotzdem, dass sturm (leider) kein geld sehen wird! es war einfach ein schwerer fehler vom kartnig den imre zu kündigen! denn nun im nachhinein eine entschädigung zu fordern, nachdem man diesen spieler gekündigt hat, wirkt ziemlich plump und richt nach geldbeschaffe!

Laut Fifa Richtlinien steht Sturm das Geld zu und daher werden sich unsere Lieblingsnachbarn (hoffentlich) nicht darüber hinwegsetzen können. Ich bin guten Mutes, dass Sturm das Geld bekommt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

sturm manager schilcher geht davon aus dass sturm von stuttgart ausergerichtlich kein geld überwiesen bekommen wird. er meinte in einem interview in der sportwoche, dass stuttgart daran festhält, dass es so etwas wie eine ausbildungsentschädigung in deutschland nicht gibt!

frechheit! :angry:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hm.. und die Bayern zahlens fürn Makaay?? :confused::confused:

(War ja auch von einer Ausbildungsentschädigung die Rede)

beim makaay is des was anderes: da recnen die ihm die ausbildungsentschädigung gleich in die ablöse mit ein.

der szabicz allerdings wäre ja ablösefrei gewesen, und das heißt in deutschland: zu zahlen ist NULL!

Share this post


Link to post
Share on other sites

sturm zieht als erste europäische fußballmannschaft vors sportgericht in lausanne!

der fall szabicz wird aufgerollt und bekommt man recht, muss stuttgart eine vermutlich empfindlich hohe ausbildungsentschädigung an sturm zahlen. die genaue höhe würde aber erst in einem zweiten verfahren festgelegt werden...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kartnig möchte aufgrund neuer FIFA-Richtlinien 360,000€ Ausbildungsgebühr vom VfB Stuttgart für Imre Szabics haben.

Laut Herrn Flick, einem der bekanntesten Sportanwälte unseres Landes, stehen die Chancen gut, dass er diese auch kassieren wird.

gibts genauere infos zu diesen richtlinien?? hier posten oder url, danke.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hm.. und die Bayern zahlens fürn Makaay??  :confused:  :confused:

(War ja auch von einer Ausbildungsentschädigung die Rede)

beim makaay is des was anderes: da recnen die ihm die ausbildungsentschädigung gleich in die ablöse mit ein.

der szabicz allerdings wäre ja ablösefrei gewesen, und das heißt in deutschland: zu zahlen ist NULL!

Bitte? Makaay is *grübel* 28. Man gilt doch nur bis 23 als "junger" spieler, was meint ihr da mit einer Ausbildungsentschädigung für Makaay?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...