Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
webmaster et

Terminansetzung, Homepage, Anreisezeiten

20 Beiträge in diesem Thema

Hornsteins unfaire Terminansetzung des Spiels (zeitgleich mit dem A-Spiel von Erlaa) wurde somit nicht belohnt. So scheiterten sie an einem Erlaa-Team mit 1c-, U14- und Hobbyspielerinnen und mussten sich mit der Punkteteilung begnügen.

Also ich aktualisiere die HP der ASV Hornstein Damen und bin gleichzeitig Obmannstv beim UFC St.Georgen/Eisenstadt, Schriftführer und Pressesprecher und ebenfalls der webmaster der offiziellen HP.

Bin jetzt seit 40 Jahre in Sachen Fussball unterwegs. Bisher ist es mir noch nicht untergekommen, dass eine Auswärtsmannschaft einen Termin in der laufenden MS einer Heimmannschaft vorschreiben will. Bisher wurden alle Termine in beiderseitigem Einverständnis festgelegt. Nur bei den Erlaa1b Terminen gab es bereits wiederholt Schwierigkeiten bei den Terminabsprachen. Der von Erlaa verlangte Termin wäre genau zu dem Zeitpunkt gewesen, wo die Kampfmannschaft von Hornstein gespielt hätte und dieser Termin wegen der Austragung des Damen M-Spieles verschoben worden war.

Wenn hier auch angeführt wird, dass man 90 Minuten vor Spielbeginn in Hornstein anwesend war und nicht eingelassen wurde, kann ich dies nur in Zweifel ziehen, da nicht einmal eine Kampfmannschaft 90 Minuten vor Spielbeginn irgendwo auswärts erscheint. Auch unsere U23 und Kampfmannschaft trifft sich 60 Minuten vor Spielbeginn am Sportplatz. Und wie gesagt, es gibt im modernen Zeitalter der Technik auch Handy's.

Es ehrt Erlaa, wenn sie mehrere Damenmannschaften aufbieten. Nur sollte es dadurch nicht dazu kommen, dass man andere Mannschaft zu manipulieren versucht. Es waren einige unschöne Schriftstücke vorgelegt worden, wobei man Hornstein andeutete, froh zu sein, dass sie als Burgenländer überhaupt in der NÖ LL spielen dürften. Wenn mich meine geografischen Kenntnisse nicht im Stich lassen, glaube ich mich erinnern zu können, das auch Erlaa nicht in NÖ liegt.

Bezüglich der Behauptung U14 und Hobbyspielerinnen eingesetzt zu haben, würde die im Ernstfall überprüft gehören, da ich mir nicht vorstellen kann, das Hobbyspielerinnen im Besitz eines Spielerpasses bzw. Anmeldung beim Fussballverband sind. Würde daher vorsichtig sein welche Äußerungen hier ins Netz gestellt werden.

Bezüglich des Spielberichtes in einem Forum, hier sollte über Fussball usw. diskutiert werden und nicht Spielberichte abgelegt werden und darin andere Mannschaften als unfaire Mannschaften dargestellt werden, finde ich sowie als nicht angebracht. Ich für meine Zwecke verwende für die Spielberichte meine geschaffenen ( programmierten ) HP's der beiden, unterschiedlichen Vereine.

Da der Damenfussball leider sowieso immer mehr ins Wanken gerät und viele Vereine Damenmannschaften nicht mehr spielen lassen, da bei widrigen Verhältnissen der Sportplatz auch bei einem Damenmeisterschaftsspiel ordentlich "beackert" wird, sollte man solche Dinge intern regeln aber auf faire Art und Weise ( dazu gehören nicht Schreiben an den NÖ Fussballverband, wo dann eine Mannschaft aufgefordert wird binnen 2 Tagen zu einem Thema Stellung zu nehmen, wo das Recht eindeutig festgeschrieben ist, Tag und Zeit für sein Heimspiel festzusetzen).

Also in diesem Sinne wünsche ich allen Damenmannschaften eine faire und vor allem verletzungsfreie Meisterschaft .

Soweit meine Worte zu diesem Thema.

Ihr könnt gern bei meinen HP's vorbeischauen.

a) www.ufc-stgeorgen.at

b) www.asvdamen.bkf.at

mfg

bearbeitet von Schladi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bezüglich des Spielberichtes in einem Forum, hier sollte über Fussball usw. diskutiert werden und nicht Spielberichte abgelegt werden und darin andere Mannschaften als unfaire Mannschaften dargestellt werden, finde ich sowie als nicht angebracht. Ich für meine Zwecke verwende für die Spielberichte meine geschaffenen ( programmierten ) HP's der beiden, unterschiedlichen Vereine.

ohne mich beim Rest einmischen zu wollen (das ist Sache zwischen den beiden Vereinen) nur klargestellt:

Was ist falsch daran einen Spielbericht eines Vereins hier ins ASB zu stellen? Ist durchaus legitim, vor allem dann, wenn er auf der offiziellen teilweise erst Tage später (wenn überhaupt) online geht.

Die Erlaa-Trainer nutzen das ASB damit zur Öffentlichkeitsarbeit die sonst nicht mehr gegeben ist.

Und was in den Berichten drin steht - das hab nicht ich zu entscheiden. Ich bekomms zugeschickt und stells online.

Es steht jedem Verein frei dasselbe zu tun. Ist glaub ich öffentlichkeitswirksamer als sich über Berichte anderer Vereine zu beschweren (damit mein ich nicht über den Inhalt sondern über deren Existenz hier).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ et!

ich gebe dir vollkommen recht!!!

@ schladi!

gegen einen halbwegs objektiven spielbericht hat auch niemand was. es geht darum, dass hornstein im spielbericht von erlaa angegriffen wurde und das lässt kein verein auf sich sitzen!!! man sollte dieses forum nicht dazu nutzen um andere vereine wegen eigener gescheiterter interessen so anzugreifen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ schladi!

gegen einen halbwegs objektiven spielbericht hat auch niemand was. es geht darum, dass hornstein im spielbericht von erlaa angegriffen wurde und das lässt kein verein auf sich sitzen!!! man sollte dieses forum nicht dazu nutzen um andere vereine wegen eigener gescheiterter interessen so anzugreifen.

noch einmal, falls ich mich nicht klar ausgedrückt habe. Ich bin nicht von Erlaa (auch nicht von Landhaus, Neulengbach oder sonst einem Verein), sondern bekomme vom Erlaa 1b-Trainer die Spielberichte zugeschickt. Mit seiner Erlaubnis veröffentliche ich sie hier im ASB.

Was in diesem Spielbericht nun drinnen steht tut für mich nichts zur Sache (natürlich: Fäkalausdrücke oder tiefe Beleidigungen sollten ned drinnen stehen ,;) ) .

Wenn er meint Hornstein sei unfair - ok, dann hat er das geschrieben. Hornstein hat das gelesen und reagiert jetzt darauf. Soetwas nennt man Interaktion. Denke mal die Antwort von Erlaa wird nicht lange auf sich warten lassen...etc...(obwohl: persönlich wär dieses Thema wohl besser abgehandelt)

aber nur eines noch zu den 90 Minuten früher am Platz und niemand war dort: Wenn Hornstein bei seinen Auswärtsspielen immer erst eine Stunde vorher da ist, dann ist das für Hornstein in Ordnung - kein Einwand. Nur ich bin schon öfter mit einer Wiener Mannschaft auswärts mitgefahren und die waren IMMER zwei Stunden vor Spielbeginn vor Ort. Denke also, dass das Usus ist - man möge mich korrigieren falls ich mich irre.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also ich sage nur soviel und damit meine ich nicht nur erlaa dass es einer mannschaft selbst überlassen bleibt wann sie bei einem auswärtsspiel am platz eintrifft sollten sie halt sowie erlaa 90 min vorher dort sein und es ist schon wer am platz sehe ich kein problem die mädls in die kabine zu lassen wenn noch niemand von der heimmannschaft am platz ist kann man eh nur warten

mfg 8)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich finds sowieso lächerlich über all diese punkte zu disktieren das spiel endete 0:0 der spielbericht ist hier online gestellt worden und dafür musste der webmaster auf den spielbericht warten der dann mitternacht geschickt worden ist und ein arbeitsmensch schon um diese zeit schläft...naja das ist ein anderes thema....

aber wie gesagt man sollte die ganze geschichte vergessen...ändern kann man dies eh nicht mehr

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

der spielbericht ist hier online gestellt worden und dafür musste der webmaster auf den spielbericht warten der dann mitternacht geschickt worden ist und ein arbeitsmensch schon um diese zeit schläft...

du, beim ams bin ich auch nicht gemeldet. Gehe so wie jeder andere auch am nächsten Tag in der früh in die Arbeit. Und keiner macht einen Vorwurf wenn ein Spielbericht, der um Mitternacht gesendet wird nicht in den nächsten zwei darauffolgenden Stunden online geht (obwohl das früher auch möglich war, aber das ist eine völlig andere Geschichte). Nur im Laufe des nächsten Tages ist das nicht zuviel verlangt, und das war in letzter Zeit nur äußerst selten der Fall.

@webmaster et: Wann kommt denn der Spielbericht zum Erlaa-Spiel auf der Hornstein-HP online? Ansonsten eine schöne HP, informativ, bis auf den fehlenden Erlaa-Bericht ziemlich aktuell, man sieht dass da ein Webmaster dran ist, dem seine Arbeit Spaß macht. Gratuliere. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@schladi:

würde an deiner stelle spielberichte, die du nicht selbst verfasst hast, mit dem urhebernamen des berichts versehen, damit es keine missverständnisse gibt

betreffend 90 minuten vorher am platz oder in der kabine:

da kann ich nur sagen: mit den verantwortlichen der heimmannschaft vorher reden, ob es möglich ist. wenn ich das nicht mache, dann darf ich mich auch nicht aufregen, dass keiner da ist oder vielleicht die kabinen noch nicht frei sind, weil noch andere teams drinnen sind.

und nochmals, unfair kann nur etwas sein, was nicht den regeln entspricht und ich glaube nicht dass hornstein seinen heimtermin außerhalb der verbandszeiten angesetzt hat, oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Ich finde auch ,das der Spielbericht in der eigenen HP online gestellt werden soll und hier nichts zu suchen hat,Das Ergebnis würde hier ausreichen um die Leser zu informieren.@

also dieser meinung bin ich nicht wie schon gesagt dies ist ein öffentliches fussball-forum dazu ist es nun auch mal da um über spiele informiert zu werden und darüber diskutieren zu können wenn danach solche feindlichkeiten entstehen dafür kann der webmaster sicher nichts lg 8)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Ich finde auch ,das der Spielbericht in der eigenen HP online gestellt werden soll und hier nichts zu suchen hat,Das Ergebnis würde hier ausreichen um die Leser zu informieren.@

wenns verlässlich und aktuell auf der Vereins-HP online geht, ist nichts dagegen einzwenden (und ich würd mich auch daran halten). Aber auch selbst wenn: Was ist dagegen einzuwenden?

@schladi:

würde an deiner stelle spielberichte, die du nicht selbst verfasst hast, mit dem urhebernamen des berichts versehen, damit es keine missverständnisse gibt

War ja der erste Spielbericht wo ich _nicht_ drüber geschrieben hab "hier der offizielle Bericht von Erlaa". Taktisch vielleicht unklug wenn das jetzt der erste ist auf den reagiert wird ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

tja viel. hatte der alte webmaster mehr zeit bzw. machte sie das so...aber der "neue" ist halt so das er das nciht in der nacht hineingibt und erst eventuell am nächsten tag od zwei tage später...denn die heutigen arbeitszeiten wirst ja kennen und wenn man den ganzen tag arbeitet und dann noch training möchte man dann sicha uch ausrasten bzw. sich mit den partner etwas gem. machen...

naja es ist eh sinnlos darüber zu diskutieren es ist mal so...mich störts eh ned das hier der spielbericht online gestellt wird...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:aaarrrggghhh: :aaarrrggghhh: :aaarrrggghhh: :aaarrrggghhh: :aaarrrggghhh:

Also Leutz, ich hab mich in den vergangenen Wochen bewusst etwas zurückgehalten, aber langsam wird es lächerlich was sich hier abspielt?

Wo steht denn geschrieben, dass im ASB alles objektiv sein muss? Schaut auch mal die anderen Channels an, wie es da oft abgeht!

Ein Diskussionsforum ist dazu da, seine eigene Meinung zu posten und anderen die Möglichkeit geben, darauf zu reagieren.

Die Ableitung, dass Schladi keine Spielberichte mehr posten soll, ist mehr als absurd. :hää?deppat?:

Wer an einem öffentlichem Diskussionsforum das Etikett "vereinsunabhängig" mit "neutral" und "meinungslos" verwechselt, hat den Sinn eines solchen Forums nicht verstanden. Wenn ich Spielberichte poste, dann kommen die auch aus der Sicht, wie ich das Spiel gesehen habe. Da muss ich nicht vorher eine Umfrage unter allen anderen ZuseherInnen machen, ob sie damit einverstanden sind. Aber die Kritikfähigkeit scheint anscheinend nicht gegeben zu sein. Sowohl Spielerinnen als auch Funktionäre sehen in jedem Halbsatz, wo nicht lobgehudelt wird einen persönlichen Angriff.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

es geht nicht darum, dass ein spielbericht online gestellt wurde. es geht darum, dass ein verein grundlos in den dreck gezogen wird, weil sich die verantwortlichen von erlaa ärgern, dass zum selben termin die a spielte und daher auf die u14, hobbyspielerinnen und c-mädls zurückgegriffen werden musste. zuvor musste hornstein beim nö-fußballverband stellung nehmen warum sie nicht wegen erlaa verschieben, da diese einen "trara" wegen dem termin gemacht haben.

weiters weil die kabinen nicht 90 min vor dem spiel offen waren, wobei man lt. infos einer spielerin sagen muss, dass zu diesem zeitpunkt keine hornsteinerInnen am sportplatz waren und 5 minuten darauf jemand kam und den erlaa mädls die pforten öffnete. wenn erlaa jedesmal wegen der a so einen aufstand macht, kann ich mir nicht vorstellen das irgendein verein in der landesliga noch lust hat die matches (als heimveranstalter) zu verschieben, damit erlaa mit spielerinnen oder ersatzleuten oder sonstwas der a kommen kann

bearbeitet von sweetvalley

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.