Teambuilding


exjubiwirt
 Share

Recommended Posts

Amateur

ob und wieviel das bringt wird sich zeigen - aber ich denke nicht das eine andere mannschaft so oft auf teambuilding war wie unsere!

gehört aber zu nem standard programm bei nem trainerwechsel?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Postinho

ob und wieviel das bringt wird sich zeigen - aber ich denke nicht das eine andere mannschaft so oft auf teambuilding war wie unsere!

gehört aber zu nem standard programm bei nem trainerwechsel?

Team-Building ist derzeit in der Wirtschaft Mode, es ist beinah schon out. Es braucht seine Zeit, bis Managementmethoden bis zum Fußball durchdringen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Postinho

Schaden kanns aber nicht, wenn die bunt zusammen gewürfelte Mannschaft auch ausserhalb des normalen vielleicht nicht so lustigen Trainings Kontakt zueinander und zu Weber und Schachner hat :super:

Besonders wenn man weiß, daß Schoko privat leivand sein kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites

#herzblut

Es sollen ja wirklich alle mit dabei sein - von den Masseuren bis hin zum Zeugwart ...

Naja mal schauen - Wenn Sie mehr zu einer Einheit zusammen wachsen kanns schon was bringen .. hoff trotzdem das Sie auch noch fußballerisch und taktisch einiges machen werden .. weil nur auf Bäume klettern wirds ned bringen :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Baltic Cup Champion

das seminar bringt sicher was. die gemeinschaft wird gefördert, nicht selten entstehen langanhaltende freundschaften dabei. man lernt sich auf den anderen zu verlassen, und seine fehler zu akzeptieren.

andererseits stell ich mir das allerdings lustig vor, wenn der reitprecht den egharevba abseilt - "ups auskumma" :x

aber vielleicht lernt ja sogar ein reitprecht dort was fürs leben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Im ASB-Tausenderklub

das seminar bringt sicher was. die gemeinschaft wird gefördert, nicht selten entstehen langanhaltende freundschaften dabei. man lernt sich auf den anderen zu verlassen, und seine fehler zu akzeptieren.

andererseits stell ich mir das allerdings lustig vor, wenn der reitprecht den egharevba abseilt - "ups auskumma" :x

aber vielleicht lernt ja sogar ein reitprecht dort was fürs leben.

ich glaub schon, dass das etwas bringt, aber der reitprecht wird den egharevba sicher nicht abgeseilt haben, da die amateurspieler nicht dabei waren und der frank nicht mehr mit dem kader der ersten trainiert. vielleicht sieht man ja heute schon etwas davon, obwohl das kein maßstab sein kann, denn schließlich hat unser gegner erst gestern gegen rapid gespielt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

#herzblut

kein maßstab sein kann, denn schließlich hat unser gegner erst gestern gegen rapid gespielt.

Naja - Wenn wir zB 0:3 verlieren, obwohl Dunajska Streda erst gestern gegen Rapid gespielt hat .. kanns schon ein (negativer) Maßstab sein ..

Share this post


Link to post
Share on other sites

Baltic Cup Champion

ich glaub schon, dass das etwas bringt, aber der reitprecht wird den egharevba sicher nicht abgeseilt haben, da die amateurspieler nicht dabei waren und der frank nicht mehr mit dem kader der ersten trainiert. vielleicht sieht man ja heute schon etwas davon, obwohl das kein maßstab sein kann, denn schließlich hat unser gegner erst gestern gegen rapid gespielt.

egharevba steht stellvertetend für alle kaderspieler mit nicht deutscher muttersprache. ;)

und da der schoko meinte, dass ALLE dabei sind, hielt ich es auch für möglich, dass kanditaten für den km-kader aus dem rlo-kader teilnehmen. schliesslich wäre auch so ein seminar eine gute gelegenheit geeignete teamplayer herauszufiltern.

auch wenn unser testspielgegner gestern gespielt hat, ein guter test gegen ein starkes team fürs schokosystem ists allemal. schliesslich könnte man schlechtere gegner finden, aus dem nö unterhaus zb..

Share this post


Link to post
Share on other sites

Anfänger

das ist ein gewinn ist sicher für die mannschaft. ich verstehe nur nicht, wieso nicht alle spieler von admira, also auch die amateure dabei waren. da gibt es ja einige kandidaten, die die kampfmannschaft verstärken könnten. wenn man sich die mühe macht und sie auch beobachtet. ich weiss nicht, ob es weber oder schachner schon zu einem spiel der amateure geschafft haben. wenn nicht, eigentlich schade. denn die jungen haben allemal das potenzial, in der kampfmannschaft mitzuspielen.

der weg ist das ziel :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.