Funkmaster

Sturm steigt am Mittwoch in Meisterschaft ein

27 Beiträge in diesem Thema

...

"Gress will das aus psychologischen Gründen"

Die U19-Auswahl ist nach dem dritten Gruppenspiel am Sonntag gegen Frankreich am Mittwoch im Halbfinal-Einsatz, am Dienstag und Mittwoch steht aber auch in der Heimat Meisterschaftsfußball auf dem Programm.

"Wir werden spielen, Trainer Gress will das aus psychologischen Gründen so", erklärte Sturm-Präsident Hannes Kartnig. Damit wird sein Team am Mittwoch zu Hause gegen den FC Kärnten und am Samstag auswärts gegen den SV Mattersburg wie geplant antreten.

Quelle: Sport1.at

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt ist es endlich heraus gekommen, dass Sturm Angst hatte das erste Spiel der Saison in Mattersburg zu spielen. :D

richtig, das hättens nämlich verloren. der aufsteiger gewinnt das 1 heimspiel eigentlich fast immer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe allerdings gute Erinnerungen an Mattersburg, im Gegenstz zu unseren roten Kollegen. :D

Daher blicke ich positiv nach Mattersburg und glaube, dass Sturm mindestens einen Punkt mit nach Hause nimmt. :yes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sturm Graz... :nein:

Wenn ich mich richtig erinnere warst nicht du derjenige, der im GAK-Forum einige User darauf hingewiesen hat, dass sie dort falsch sind??

Um deine Worte zu verwenden: DU bist hier falsch, ausser du verspührst den Drang einen konstruktiven Beitrag im Sturm-Channel zu hinterlassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gegen Sturm werden wir es sehr schwer haben da sie 5:0 gegen Vfb gewonnen haben. Aber Stuttgart hat auch gegen einen Regionalisten nur 2:2 gespielt.

Schwer zusagen wer gewinnt . Favoriten gibt es aber sicher keinen. Schätze es kommen 300 kärntner mit mir 301 :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"Wir werden spielen, Trainer Gress will das aus psychologischen Gründen so", erklärte Sturm-Präsident Hannes Kartnig.

darf sich jetzt jeder trainer selbst aussuchen, wann seine mannschaft die spiele bestreitet, oder wie ist diese aussage zu verstehen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

darf sich jetzt jeder trainer selbst aussuchen, wann seine mannschaft die spiele bestreitet, oder wie ist diese aussage zu verstehen?

nein, aber wenn 2 spieler bei einer öfb auswahl sind und diese für ein meisterschaftsspiel nicht zur verfügung stehen dann hat der klub das recht die partie zu verschieben (so geschehen am ersten spieltag!).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gegen Sturm werden wir es sehr schwer haben da sie 5:0 gegen Vfb gewonnen haben.

Im Endeffekt ist dieser Sieg so schön er auch sein mag, fürn Hugo!

Zu Mattersburg: Der Auswrätsspiel in Mattersburg wird sowieso schwer ob erste oder 2te Partie, aber ich find es besser wenns erst in der "2ten" Runde spielen!

Brauchens eh ned verschieben will endlich ein Spiel von sturm in der Bundesliga ! :yes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"Wir werden spielen, Trainer Gress will das aus psychologischen Gründen so", erklärte Sturm-Präsident Hannes Kartnig.

darf sich jetzt jeder trainer selbst aussuchen, wann seine mannschaft die spiele bestreitet, oder wie ist diese aussage zu verstehen?
Darum gehts mir, wollt eigentlich nur unterstreichen was ich von dieser Angsthasentaktik zu halten ist - soll nicht mein Problem sein, Sturm halt :finger2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Darum gehts mir, wollt eigentlich nur unterstreichen was ich von dieser Angsthasentaktik zu halten ist - soll nicht mein Problem sein, Sturm halt :finger2:

Und das konntest du nicht in Worte fassen oder wie?? :laugh:

ad Thema: Gress hat nunmal entscheiden, dass er gegen Kärnten spielen will, obwohl es möglich wäre auch dieses Spiel zu verschieben. Sturm wird es so oder so schwer haben. Sowohl gegen Kärnten als auch gegen Mattersburg.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.