Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
SCR-GW

Führungspersönlichkeit

7 Beiträge in diesem Thema

Weil mir das gerade bei lesen/verfassen eines anderen Postings eingefallen ist :

Wer soll eigentlich in der neuen Saison die Führungspersönlichkeit sein/werden ?

(bzw. die Führungspersönlichkeiten)

Im normal Fall wäre das der Kapitän, aber da unser neuer ja noch "grün" hinter den Ohren ist, also beweiten zu jung & unerfahren um eine Mannschaft zu führen kann man das mal vergessen ?!?

Vom Alter & der Erfahrung her, wäre das der Martin Hiden, weiss aber nicht, wie weit der in der Mannschaft akzeptiert ist/wird...

Weiter würde mir nur noch der Ladi einfallen, der (wenn er spielen wird/würde) aber als Tormann zu weit weg vom geschehen ist !

Alle anderen unserer Kicker sind aber zu jung, zu unerfahren....

Es wurde zwar vom Präsidium erklärt, das eben erfahrene Spieler geholt werden, mittlerweile glaube ich aber, das es nur eine weiter lüge war...

Nun ja, bin gespannt auf eure Vorschläge !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

das ist wirklich eine gute frage. ich schätze es wird entweder ivanschitz oder hofmann obwohl ich das nicht richtig finde. kapitän sollte ein erfahrener führungsspieler sein, der ja angeblich auch kommen sollte aber bitte...

richtig, martin hiden wäre eine lösung wenn er bei den restlichen kickern akzeptiert wird und gut ankommt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

auch junge Spieler können Führungspersönlichkeiten sein und ich glaube Ivanschitz, Hofmann und Martinez hätten das Zeug dazu. Ist nur die Frage ob sie die äteren auch von den Jungspunden führen lassen. Vom Alter und der Vereinszugehörigkeit müssten das natürlich Ladi Maier und Rene Wagner sein. Nur der eine spielt nicht und der andere....naja....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

und was wäre midn Marcin Adamski ???

ui also das denke ich nicht, dafür ist er einfach zu schwach...

Ich traue Hofmann sehr wohl diese Rolle zu, aber wie bemerkt wurde, wurden wir verarscht, es wurde KEIN Routinier geholt. Wieder mal ein leeres Versprechen Rudi, Kuhn und Ebner.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

auch junge Spieler können Führungspersönlichkeiten sein und ich glaube Ivanschitz, Hofmann und Martinez hätten das Zeug dazu. Ist nur die Frage ob sie die äteren auch von den Jungspunden führen lassen.

Genau das ist eben das Problem! Denke z.B. nicht das sich eben ein Martin Hiden von Ivanschitz, Hofmann oder Martines "führen" lassen will....

Ladi wäre (wenn es spielt) auch meine Nr. 1, ist als Tormann, wie schon gesagt, zu weit weg vom geschehen !!

Adamski hat sicher nicht das Zeug für diese Aufgabe!

Nehme mal an, das es wieder 1 - 2 Spieler probieren werden, sich als "Führung" zu etablieren, und von den anderen aber nicht akzeptiert werden, und es dann wieder sein lassen....

(Siehe Beispiel Herzog.....)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.