Jump to content
alex del piero

damennachwuchs im burgenland !?

Recommended Posts

meine tochter spielt im nord-burgendland (no-na-net) noch gemischt. irgendwann

so ab 12j glaube ich geht und darf sie nicht mehr.

jetzt habe ich gehört eine gute mannschaft ist jois/weiden lt. homepage

habe ich aber nur "erwachsene" damen gesehen.

daher die frage - wo ist ein vernünftiger nachwuchs-damen-klub -

für mädchen ab 10j ??

danke für die infos

Edited by alex del piero

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja, du könntest dich mal bei Winden bzw. Mönchhof erkundigen. Beide "Mann"schaften spielen in der Frauen-Gebietsliga Süd/Südost. Leider haben beide Vereine keine Homepage

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja, du könntest dich mal bei Winden bzw. Mönchhof erkundigen. Beide "Mann"schaften spielen in der Frauen-Gebietsliga Süd/Südost. Leider haben beide Vereine keine Homepage

also mönchhof hat schon eine hp...

http://www.gst-moenchhof.at/index2.html

soweit ich weiß, dürfen mädchen bis 14 mit den burschen mitspielen...

Edited by gowuth

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mädchen dürfen bis zur U 15 mit den Burschen spielen. Bis zur U 15 dürfen sie ein Jahr älter sein, in der U 15 gilt der selbe Stichtag wie bei den Jungs. Ich würde deine Tochter so lang es geht und es ihr bei den Burschen gefällt, in der gemischten Mannschaft spielen lassen. Denn wenn sie sich bei den Burschen behaupten kann ist das die beste Voraussetzung dann in einer Bundesliga Damenmannschaft Fuß zu fassen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mädchen dürfen bis zur U 15 mit den Burschen spielen. Bis zur U 15 dürfen sie ein Jahr älter sein, in der U 15 gilt der selbe Stichtag wie bei den Jungs. Ich würde deine Tochter so lang es geht und es ihr bei den Burschen gefällt, in der gemischten Mannschaft spielen lassen. Denn wenn sie sich bei den Burschen behaupten kann ist das die beste Voraussetzung dann in einer Bundesliga Damenmannschaft Fuß zu fassen.

würde ich auch empfehlen. Wenn man den Frauenfussball nach vorne bringen will, dann sollte man die Geschlechtertrennung so spät als möglich vornehmen. Mit 15 Jahren ist es immer noch früh genug, wenn man in den 1b Mannschaften oder eventuell sogar Kampfmannschaften der Buli-Vereine spielt.

Lg

Udo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja, du könntest dich mal bei Winden bzw. Mönchhof erkundigen. Beide "Mann"schaften spielen in der Frauen-Gebietsliga Süd/Südost. Leider haben beide Vereine keine Homepage

:ratlos: Also soviel ich weiß hat winden und auch mönchhof eine eigene

frauenhomepage.Gucken,suchen ,finden. : :support:

Share this post


Link to post
Share on other sites

bei uns ist jeder herzlich willkommen und wir freuen uns sehr über spielerzuwachs!!! komm einfach mal zu einem training. nähere infos gibt es unter www.damen-fcwindennordburg.at. weiters findest dort telefonnummern - einfach anrufen und die funktionärinnen werden dir alle fragen beantworten

lg spielerin aus winden

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...