Jump to content
schurlibua

FIFA verabschiedet sich von der WM-Rotationspolitik

Recommended Posts

http://sport.orf.at/?href=http%3A%2F%2Fspo...r%2F269607.html

FIFA verabschiedet sich von WM-Rotationspolitik

Der Fußball-Weltverband (FIFA) verabschiedet sich mit der WM 2018 von der Politik der Rotation der Kontinente bei der Vergabe der Endrunden.

Wie FIFA-Vizepräsident Mong-Joon Chung am Montag in Zürich gegenüber Journalisten bestätigte, hat das Exekutivkomitee des Weltverbandes einstimmig für die Abschaffung dieses Vergabesystems gestimmt.

Chung kündigte an, dass sich also nach der WM 2014 wieder alle nationalen Verbände außer jenen, deren Konföderationen eine der beiden vergangenen Endrunden ausgerichtet haben, für eine WM bewerben können. Für 2018 schließt das also Kandidaturen von Verbänden aus Afrika (Südafrika 2010) und Südamerika (voraussichtlich Brasilien 2014) aus.

Richtig? Gut? Schlecht? Was meint ihr?

Share this post


Link to post
Share on other sites

http://sport.orf.at/?href=http%3A%2F%2Fspo...r%2F269607.html

Richtig? Gut? Schlecht? Was meint ihr?

schlecht. und sogar sehr dumm von der fifa.

nachdem europa nun mal traditionell der grösste markt für fussball ist, sollte zumindest jede zweite wm in unserer zeitzone, wie 2010 auch, ausgetragen werden.

asien mag mehr einwohner haben, aber fussball ist dann doch etwas anderes als dieses peinliche rent-a-fan und massen-ins-stadion-karren-zum-kollektiven-fröhlichsein, womit sich südkorea und japan ja eigentlich disqualifiziert haben sollten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

nachdem europa nun mal traditionell der grösste markt für fussball ist, sollte zumindest jede zweite wm in unserer zeitzone, wie 2010 auch, ausgetragen werden.

asien mag mehr einwohner haben, aber fussball ist dann doch etwas anderes als dieses peinliche rent-a-fan und massen-ins-stadion-karren-zum-kollektiven-fröhlichsein, womit sich südkorea und japan ja eigentlich disqualifiziert haben sollten.

:super: Genau meine Meinung!

Aber trotzdem besser alle 12 Jahre eine WM in Europa zu haben, als alle 20 oder 24 Jahre. So habe ich trotz exzessivem Lebenswandel doch noch die realistische Chance, vielleicht irgendwann einmal ein WM-Spiel auf europäischem Boden verfolgen zu dürfen.

PS: 2018 in Italien würde sich anbieten. Wenn ich an Italia´90 denke, werde ich wehmütig

Share this post


Link to post
Share on other sites

PS: 2018 in Italien würde sich anbieten. Wenn ich an Italia´90 denke, werde ich wehmütig

Gerade Italien müsste seine Stadien ohnehin wieder einmal auf Vordermann bringen. Da böte sich eine Heim-WM an.

Schließe mich dem Obskuren an, wenngleich auch der Fußballmarkt in Südamerika auf eine ähnliche Stufe wie bei uns zu stellen ist. Ich sag ähnliche, nicht gleiche.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schließe mich dem Obskuren an, wenngleich auch der Fußballmarkt in Südamerika auf eine ähnliche Stufe wie bei uns zu stellen ist. Ich sag ähnliche, nicht gleiche.

Genau deshalb fand ich das jahrzehntelange Hin- und Herspringen zwischen Europa und Südamerika/Mexiko so hervorragend.

Jetzt haben 1994 die USA und 2002 Japan/Südkorea ihre Chance erhalten und beide Weltmeisterschaften waren für mich verlorene, da kaum irgendein Flair aufkam. Südafrika sollte man selbstverständlich abwarten, da könnte schon etwas ganz eigenes rüberkommen, was mir gefallen könnte. Auch Australien könnte ich mir unter Umständen vorstellen, wobei auch dort der Fußball wohl nicht den nötigen Stellenwert besitzt.

Asien und Nordamerika kann man mMn vergessen. Klingt überheblich und arrogant, ist aber so für mich!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Genau deshalb fand ich das jahrzehntelange Hin- und Herspringen zwischen Europa und Südamerika/Mexiko so hervorragend.

Jetzt haben 1994 die USA und 2002 Japan/Südkorea ihre Chance erhalten und beide Weltmeisterschaften waren für mich verlorene, da kaum irgendein Flair aufkam. Südafrika sollte man selbstverständlich abwarten, da könnte schon etwas ganz eigenes rüberkommen, was mir gefallen könnte. Auch Australien könnte ich mir unter Umständen vorstellen, wobei auch dort der Fußball wohl nicht den nötigen Stellenwert besitzt.

Asien und Nordamerika kann man mMn vergessen. Klingt überheblich und arrogant, ist aber so für mich!

naja Australien ist zum vergessen. USA in meinen Augen auch - Asien find ich aber nicht - der sinn in solchen Laendern eine WM zu veranstalten ist ja nur jener den Sport dort beliebert zu machen - und gerade in Asien kommt es gut an. In den USA wird er sich wohl nie so richtig durchsetzen ist wohl aber eine andere Thematik - finde aber diese Loesung wie sie jetzt kommt schon fuer gut. Waere ned fair wenn jede 2.WM in Europa stattfindet. Alle 12 Jahre so wirds wohl sein.

Solang die Stadion voll sind kommt bei mir schon gute WM Stimmung auf - wurscht ob jetzt in Meiko City, Los Angelos, Tokio, Moskau, London, Johannesburg gespielt wird. Es geht mehr darum wie die WM im eigenen Land aufgefasst wird in meinen Augen. Und gut ein WM hab ich auch schon live miterleben duerfen das reicht mir ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

+' date='29 Oct 2007, 18:07 ' post='1729717']

Solang die Stadion voll sind kommt bei mir schon gute WM Stimmung auf - wurscht ob jetzt in Los Angelos, Tokio

Hab diese zwei Städte jetzt rauszitiert und da möchte ich widersprechen. Bei denen spüre ich auch über das TV-Gerät riesige Hände bzw. Plastikstangerl bzw. Tröten und das ist mit Abstand zu wenig. Da bin ich ganz klar auf der Seite der "Traditionalisten" - Afrika könnte aber interessant werden: ich freu mich jedenfalls auf die WM 2010!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auch Australien könnte ich mir unter Umständen vorstellen, wobei auch dort der Fußball wohl nicht den nötigen Stellenwert besitzt.

australien könnte ich mir nur zusammen mit neuseeland vorstellen, denn die anzahl der halbwegs grossen städte in australien lässt eine wm mit ~10 verschiedenen stadien in 10 verschiedenen städten kaum zu.

ausserdem sollte dann schon ein zweites land vom gleichen kontinent dabeisein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...