old fan

Sehr geehrter Herr Doktor Wala !

6 Beiträge in diesem Thema

Ich stehe nicht an, Ihre bisherigen Verdienste um Vienna zu würdigen, aber was sich in letzter Zeit auf und um das Spielfeld ereignet, läßt eigentlich nur zwei Schlüsse zu:

Entweder wird Ihnen der Verein zunehmend gleichgültig, oder es genügt Ihnen, Funktionen zu schaffen und zu besetzen, egal wozu dies führt.

Anders ist nicht zu erklären, daß

1.

Eine Vielzahl von Funktionen und Posten (Manager, Sportdirektor, Trainer, Cotrainer, Tormanntrainer, Sportadministrator, Scout u.s.w.) geschaffen und besetzt wird, und dann womöglich der Zeugwart dafür herhalten soll, wenn auf so etwas Elementares wie Mitnahme von Spielerpässen zu Auswärtsbewerbspielen vergessen wird,

2.

vor Beginn eines Cupspieles niemand der sportlichen Führung über die Einsatzberechtigung von Spielern Bescheid weiß,

3.

sich niemand verantwortlich und/oder berufen fühlt, Spielerpässe zu kontrollieren,

4.

der Vertrag eines Trainers, der schon im Vorjahr seine Inkompetenz und daraus resultierende Überforderung unter Beweis gestellt hat, verlängert wird,

5.

ein (teilzeitbeschäftigter ?) Sportdirektor mit der Aufgabe, eine Mannschaft für die Zukunft aufzubauen, auf gerade ein Jahr verpflichtet wird,

6.

eben dieser Sportdirektor Spieler holt, die wohl aus biologischen Gründen kaum länger als ein Jahr noch körperlich in der Lage sind, erforderliche Leistungen zu erbringen bzw. schon seit Jahren unter Beweis gestellt haben, dass sie nicht die erforderliche Einstellung haben,

7.

eine Viererkette mit den wohl langsamsten Innenverteidigern eingerichtet wird,

8.

zugeschaut wird, wie die wenigen in die Kampfmannschaft hineinwachsenden jungen Spieler das Weite suchen (warum wohl ?).

Ich ersuche Sie inständigst, endlich "auf den Tisch zu hauen", um die sportliche und organisatorische - gelinde gesagt - Rückwärtsentwicklung zu stoppen, bevor noch eine größere Anzahl von Fans sich vor den Kopf gestoßen fühlt und den Spielen fernbleibt.

Es kann doch nicht sein, daß ein Verein, der den Anspruch erhebt, (zumindest) der bestgeführte (Regionalliga)club zu sein, alle diese Fehler innerhalb kürzester Zeit nahezu auf einmal begeht.

Ich will Vienna in der sportlichen Berichterstattung (natürlich möglichst positiv) präsent sehen und nicht als Hauptprotagonist eines Kabarett-Programmes.

bearbeitet von old fan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tja ich unterschreib ihn auch diesen Brief.

Klare Strukturen gehören endlich her und es kann wirklich nicht angehen, dass wie ich in Ritzing hörte, für den Schlamassel gestern der mitgereiste Platzwart verantwortlich gemacht wurde. Eigentlich jämmerlich :angry:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.