Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content
Quargelbrot

14.9.2007 - Die Lage in den Gruppen

Recommended Posts

So, mein Senf zur aktuellen Lage:

Gruppe A:

Die knappste Gruppe von allen. Im Grunde haben alle 4 Mannschaften noch alle Chancen, vor allem, wenn man bedenkt, daß bei den direkten Duellen fast durchwegs Unentschieden gespielt wurde.

Völlig ausgeglichen, jetzt geht's nur um die Auslosung, die wie folgt aussieht:

Zwischenstand:

1. Polen 11 6 3 2 17:9 21

2. Finnland 11 5 4 2 11:6 19

3. Portugal 10 4 5 1 19:9 17

4. Serbien 10 4 4 2 13:8 16

Polen:

Kasachstan (H), Belgien (H), Serbien (A). Mein Tip: S, S, U -> 28 Punkte

Finnland:

Belgien (A), Aserbaidschan (H), Portugal (A). S, S, N -> 25 Punkte

Portugal:

Aserbaidschan (A), Kasachstan (A), Armenien (H), Finnland (H). S, U, S, S -> 27 Punkte

Serbien:

Armenien (A), Aserbaidschan (A), Kasachstan (H), Polen (H). U, N, S, U -> 21 Punkte

Qualifiziert wären damit: Polen & Portugal!

Ganz knappe Sache! Normalerweise würde die Auslosung klar für Portugal und Serbien sprechen.

Nur sind diese zwei diejenigen mit der größten Rate an Formschwankungen.

Meine Tips werden wahrscheinlich genauso wenig aufgehen wie die von vielen Tausenden bei den Matches zuvor.

Hier ist eben alles drin!

Gruppe B:

Die Todesgruppe! Wer hätte gedacht, daß Schottland so mitmischen würde? Nun wird's aber vorbei sein, denn die Auslosung spricht für die Favoriten...

Mal sehen:

Zwischenstand:

1. Schottland 9 7 0 2 17:7 21

2. Italien 9 6 2 1 15:7 20

3. Frankreich 9 6 1 2 15:3 19

4. Ukraine 8 4 1 3 10:9 13

Sieht nach der gestrigen Sensation der Tartan Army in Paris grausiger für Frankreich aus, als es ist, denn:

Schottland:

Ukraine (H), Georgien (A), Italien (H). Ende der Fahnenstange: N, U, U -> 23 Punkte

Italien:

Georgien (H), Schottland (A), Färöer (H). S, U, S -> 27 Punkte

Frankreich:

Färöer (A), Litauen (H), Ukraine (A). S, S, U -> 26 Punkte

Ukraine:

Schottland (A), Färöer (H), Litauen (A), Frankreich (H). S, S, U, U. -> 21 Punkte

Schlußendlich sollten die Schotten ausgeträumt haben. Andererseits sollten wir als Veranstalter entspannt zusehen können, wer von den dreien aufsteigt.

Italien und Frankreich sollten eigentlich bei jeder EM dabeisein. Die Schotten allerdings hätten Top-Fans!

Gruppe C:

Unter normalen Umständen sollte nach dem 2:2 in Norwegen die Sache für den Titelverteidiger gegessen sein. Aber man weiß im internationalen Fußball nie! Meines Erachtens haben sich die Elche nun verabschiedet. Aber, mal sehen:

Zwischenstand:

1. Griechenland 8 6 1 1 14:7 19

2. Türkei 8 5 2 1 21:8 17

3. Norwegen 9 5 2 2 20:8 17

4. Bosnien-Herzegowina 9 4 1 4 14:16 13

Mal sehen, die Auslosung ist ziemlich offen.

Griechenland:

Bosnien (H), Türkei (A), Malta (H), Ungarn (A). S, U, S, S. -> 29 Punkte

Türkei:

Moldawien (A), Griechenland (H), Norwegen (A), Bosnien (H). S, U, N, S. -> 24 Punkte

Norwegen:

Bosnien (A), Türkei (H), Malta (A). U, S, S. -> 24 Punkte, nach direkten Duellen mit den Türken durch.

Bosnien:

Griechenland (A), Norwegen (H), Türkei (H). N, U, N. -> 14 Punkte, keine Chance!

EM meiner Meinung nach ohne Türkei, die haben's vergeigt.

Gruppe D:

Diese Gruppe kann man vernachlässigen. Deutschland und Tschechien sind meiner Meinung nach schon durch.

Gehen wir wieder in eine spannende Gruppe, nämlich zu

Gruppe E:

Jeder nur noch 3 Spiele, viele direkte Duelle. Alles ist drinnen!

Der Zwischenstand:

1. Kroatien 9 7 2 0 24:4 23

2. England 9 6 2 1 18:2 20

3. Russland 9 5 3 1 14:4 18

4. Israel 9 5 2 2 17:10 17

So, hier ist eigentlich noch alles drin, mit ganz kleinen Chancen für Israel. Aber natürlich sind diese nur noch theoretischer Natur...

Mal sehen!

Kroatien:

Israel (H), Mazedonien (A), England (A). S, S, U. -> 30 Punkte, locker durch!

England:

Estland (H), Russland (A), Kroatien (H). Das schwerste Programm, doch: S, U, U. -> 25 Punkte

Russland:

England (H), Israel (A), Andorra (A). U, N, S. -> 22 Punkte.

Israel:

Kroatien (A), Russland (H), Mazedonien (H). N, S, S. -> 23 Punkte. Platz 3, aber davon kann man nix kaufen!

Fazit: Die zwei Favoriten setzen sich doch klar durch! Es gibt für Russland und Israel nichts zu holen.

Gruppe F:

Neben Gruppe A das knappste Rennen! Die ersten 4 der Gruppe haben meiner Meinung nach noch ALLE realistische Chancen. Das wird spannend! 1 Umfaller kostet nun die Quali.

Zwischenstand:

1. Schweden 8 6 1 1 17:4 19

2. Spanien 9 6 1 2 16:7 19

3. Nordirland 9 5 1 3 14:11 16

4. Dänemark 8 4 2 2 13:5 14

Meine Tips:

Schweden:

Liechtenstein (A), Nordirland (H), Spanien (A), Lettland (H). S, S, N, S. -> 28 Punkte!

Spanien:

Dänemark (A), Schweden (H), Nordirland (H)! U, S, S. -> 26 Punkte

Nordirland:

Schweden (A), Dänemark (H), Spanien (A). Absturz! N, N, N! -> 16 Punkte

Dänemark:

Spanien (H), Lettland (H), Nordirland (A), Island (H). U, S, S, S! -> 24 Punkte, es reicht knapp nicht.

Hier ist jeder Tip allerdings schwerstens Umfaller-gefährdet! Man darf sehr gespannt sein. Aber -> jede Mannschaft hier gilt sicher als Bereicherung des Turniers!

Gruppe G:

Auch auf diese Gruppe gehe ich nimmer näher ein.

Es geht nur noch um den Gruppensieg zwischen Rumänien und Holland, so denke ich.

Bulgarien hat's jetzt schon vergeigt!

So, jetzt bin ich (fix &)-fertig! :D Und nun zerreißt mich!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gekürzt, um die Länge des Zitats in Grenzen zu halten

_Schottland__Frankreich_

So sehr ich Frankreich bei der EM sehen möchte, jedoch schwant mir Böses, was Schottland betrifft. Ich kann mir nicht vorstellen, dass Schottland nur zwei Punkte in den letzten Spielen holt. Das wird eine ganz enge Angelegenheit, die hoffentlich gut für Frankreich ausgeht :totengräber:

_Nordirland_

Was Nordirland betrifft, glaube ich auch, dass die nun komplett einstürzen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich kann mich im Prinzip den Prognosen von Quargelbrot nur anschließen, mit der einzigen Ausnahme, dass ich am Ende die Türkei und nicht Norwegen bei der EM sehen würde.

Bin auch der Meinung, dass Schottland seinen Platz an der Sonne nicht verteidigen wird können und in den kommenden schweren Spielen gegen die Ukraine und in Georgien nicht zweimal gewinnen wird. Selbst wenn dies so sein sollte und Italien in Schottland gewinnen müsste, traue ich den Azzuri mit ihrer Kaltblütigkeit und Erfahrung einen Sieg auf der Insel auf jeden Fall zu, obwohl dann natürlich der Druck sehr groß wäre. Frankreich wird vermutlich die letzten 3 Spiele gewinnen, obwohl sie das letzte Spiel in der Ukraine bestreiten müssen und man dort keinesfalls von einem Pflichsieg sprechen kann.

Das ist nicht nur meine Prognose, sondern gleichzeitig auch meine Hoffnung für die Gruppe B, denn eine EM ohne Italien oder Frankreich wäre schon ein Wermutstropfen, obwohl die Schotten fantastische Fans haben.

Zum Glück haben sich die Engländer mit 2 Siegen eine sehr gute Ausgangslage verschafft und haben jetzt die Trümpfe trotz der schweren Auslosung gegenüber Russland und Israel in der Hand.

Spannend auch die Gruppe A, hier sehe ich auch Polen und Portugal am Ende vorne. Portugal hat sich zwar jetzt zweimal in den Heimspielen am Ende die Butter vom Brot nehmen lassen, hat aber eine sehr günstige Auslosung (Siege gegen Aserbaidschan, Kasachstan und Armenien müssen für eine Mannschaft wie Portugal einfach drinnen sein, dazu das letzte Heimspiel gegen Finnland).

Kroatien, Schweden, Deutschland, Tschechien und Holland können wohl schon das Quartier für die EM buchen. Mannschaften wie Griechenland, Spanien, Polen oder Rumänien haben sehr gute Chancen.

Wie gesagt, ich hoffe und bin davon überzeugt, dass wir nächstes Jahr alle Topnationen in Österreich und der Schweiz begrüßen dürfen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ blackened

Das ist natürlich Ansichtssache, aber meiner Meinung nach wäre das Fehlen des amtierenden Weltmeisters bei der Europameisterschaft sehr wohl ein Wermutstropfen.

Und ohne den schottischen Fans Reiselust und Enthusiasmus (war selbst schon bei einem Heimspiel der Rangers live dabei) absprechen zu wollen, sollte etwa Italien nach Klagenfurt oder Salzburg gelost werden, wäre schon allein aufgrund der geographischen Nähe "halb Italien" in Österreich. Und die italienischen Fans sind zumindest nicht weniger begeisterungsfähig als die schottischen Anhänger.

Natürlich hast du Recht, wenn du sagst, Italien spielt keinen schönen Fußball. Aber auch die Schotten haben die Franzosen nicht ausgespielt, sondern schlicht und einfach niedergekämpft und mit einer halben Torchance (sofern man einen 35-Meter Schuss als solche bezeichnen kann) ein Spiel gewonnen. Habe auch das Match der Schotten auf den Färöer-Inseln gesehen, wenn die Insulaner auch nur einen brauchbaren Stürmer hätten, müssen sie in diesem Spiel ohne Übertreibung zur Pause zumindest mit 2:0 führen.

Aber wie gesagt, will die Leistung der Schotten in dieser schwierigen Gruppe auf keinen Fall schmälern, ihre Einstellung und Moral ist einfach großartig. Vielleicht sollte Josef Hickersberger seiner lustlosen Truppe einmal ein Video vom Spiel der Schotten in Frankreich zeigen, damit sie wissen, was das Wort "Kampfgeist" eigentlich bedeutet und dass es im Fußball doch möglich ist, mit viel Herz und Leidenschaft einen scheinbar übermächtigen Gegner zu schlagen.

Edited by Patriot83

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ blackened

Das ist natürlich Ansichtssache, aber meiner Meinung nach wäre das Fehlen des amtierenden Weltmeisters bei der Europameisterschaft sehr wohl ein Wermutstropfen.

Und ohne den schottischen Fans Reiselust und Enthusiasmus (war selbst schon bei einem Heimspiel der Rangers live dabei) absprechen zu wollen, sollte etwa Italien nach Klagenfurt oder Salzburg gelost werden, wäre schon allein aufgrund der geographischen Nähe "halb Italien" in Österreich. Und die italienischen Fans sind zumindest nicht weniger begeisterungsfähig als die schottischen Anhänger.

Natürlich hast du Recht, wenn du sagst, Italien spielt keinen schönen Fußball. Aber auch die Schotten haben die Franzosen nicht ausgespielt, sondern schlicht und einfach niedergekämpft und mit einer halben Torchance (sofern man einen 35-Meter Schuss als solche bezeichnen kann) ein Spiel gewonnen. Habe auch das Match der Schotten auf den Färöer-Inseln gesehen, wenn die Insulaner auch nur einen brauchbaren Stürmer hätten, müssen sie in diesem Spiel ohne Übertreibung zur Pause zumindest mit 2:0 führen.

Aber wie gesagt, will die Leistung der Schotten in dieser schwierigen Gruppe auf keinen Fall schmälern, ihre Einstellung und Moral ist einfach großartig. Vielleicht sollte Josef Hickersberger seiner lustlosen Truppe einmal ein Video vom Spiel der Schotten in Frankreich zeigen, damit sie wissen, was das Wort "Kampfgeist" eigentlich bedeutet und dass es im Fußball doch möglich ist, mit viel Herz und Leidenschaft einen scheinbar übermächtigen Gegner zu schlagen.

Dass die Schotten keinen offensiv Fußball spielen ist mir klar, aber ich mag es nicht, dass Mannschaften erfolgreich sind, die sich bei jedem Windhauch fallen lassen, dafür aber selbst in Holzhackermanier reingehen und hoffen nicht gesehen zu werden. Das ist für mich irgendwie kein Fußball sondern das erinnert mich an Wrestling und zu diesen Mannschaften gehören Italien und Portugal vorrangig und ich hoffe beide bei der EM nicht zu sehen.

Der Sport verkommt durch diesen Lamentierweichei Fußball immer mehr zu einer Show und die Italiener praktizieren das seit 10 Jahren par excellence und waren dafür auch schon auf den Weg hin. Der Weltmeistertitel war die Krönung und Bestätigung diese Spielweise als erfolgreich zu erachten und das finde ich sehr traurig. Ich hoffe vor allem in hinsicht der EM darauf, dass es da eine Regeländerung gibt ala wer in 20m zum Tor eine Schwalbe macht sieht Rot(wenn nicht im Spiel geahndet: 1 Spiel Sperre nachträglich). Das würde vielleicht Portugiesen und Italiener wieder dazu bringen schön zu spielen, egal ob offensiv oder defensiv.

Edited by blackened

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...