Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Dannyo

Juan Pedro Benali neuer Sportdirektor

14 Beiträge in diesem Thema

Statthalter. Sozusagen als Statthalter des "Mister X" wurde ab sofort der Spanier Juan Pedro Benali eingesetzt. Der 37-Jährige, als Spieler für Elche, Alicante und in der Reserve von Real Madrid sowie als Betreuer u.a. als "Co" von Arrigo Sacchi bei Atletico Madrid tätig, übernimmt von Didi Constantini den Posten des Sportdirektors. Der frühere ÖFB-Trainer ist nun persönlicher Berater von Quehenberger und Stellvertreter von Benali.

Quelle: [ http://www.kleine.at/sport/fussball/artike...40549/index.jsp ]

Aha, Anforderung Nummer 1: Ein eigener Sportdirektor wurde installiert.

Was haltet ihr davon ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

der schein drückt..... befürchte das die ära constantini bei uns fast zu ende ist. hätte er dass gewusst, wäre er zu einen anderen verein gegangen. schaut euch das foto an, ganz glücklich schaut er nicht aus.

hoffe dennoch auf einen verbleib von constantini. ein wichtiger mann, der perfekte arbeit leistet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In der heutigen Kronen Zeitung steht, dass Constantini offiziell Vizepräsident ist und somit Stellvertreter von Quehenberger. Sicher genau das was er sich vorgestellt hat :wos?:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.