Der 7. Spieltag


psywalker
 Share

Recommended Posts

Freitag, 13.10.2006 um 20:30Uhr

FSV Mainz 05 - Alemannia Achen (2)

Samstag, 14.10.2006 um 15:30Uhr

Bayern München - Hertha BSC (X)

Hamburger SV - Schalke 04 (1)

VFB Stuttgart - Bayer Leverkusen (1)

Borussia Mönchengladbach - VfL Wolfsburg (1)

Hannover 96 - Eintracht Frankfurt (X)

VfL Bochum - Werder Bremen (2)

Sonntag, 15.10.2006 um 17:00Uhr

1. FC Nürnberg - Arminia Bielefeld (1)

Energie Cottbus - Borussia Dortmund (1)

in Klammer: Meine Tipps

Edited by goedt

Share this post


Link to post
Share on other sites

Spitzenspieler

Ich hoffe mal, Werder kann die Aufwärtstendenz mit einem Sieg bestätigen. Dem H$V würde ich ja ausnahmsweise mal einen Sieg gönnen, aber ich denke mal gegen Gazprom 04 wird wieder mal nicht mehr rausspringen als ein Unentschieden.

Hier meine Tipps:

Freitag, 13.10.2006 um 20:30Uhr

FSV Mainz 05 - Alemannia Achen (0)

Samstag, 14.10.2006 um 15:30Uhr

Bayern München - Hertha BSC (0)

Hamburger SV - Schalke 04 (0)

VFB Stuttgart - Bayer Leverkusen (2)

Borussia Mönchengladbach - VfL Wolfsburg (1)

Hannover 96 - Eintracht Frankfurt (0)

VfL Bochum - Werder Bremen (2)

Sonntag, 15.10.2006 um 17:00Uhr

1. FC Nürnberg - Arminia Bielefeld (1)

Energie Cottbus - Borussia Dortmund (1)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zeuge Yeboahs

Langsam muss mal wieder ein Sieg für die Eintracht her.

Wird Zeit dass wir endlich mal gegen Hannover was reissen.

Jetzt kommen die Wochen wo sich entscheidet wie weit das Team wirklich schon ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Langsam muss mal wieder ein Sieg für die Eintracht her.

Wird Zeit dass wir endlich mal gegen Hannover was reissen.

Jetzt kommen die Wochen wo sich entscheidet wie weit das Team wirklich schon ist.

1254400[/snapback]

Hannover ist trotz des derzeitigen Tabellenplatzes ned zu unterschätzen - und auswärts-spiele sind immer so ne sache :glubsch:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Go home, you're drunk!

Freitag, 13.10.2006 um 20:30Uhr

FSV Mainz 05 - Alemannia Achen (1)

Samstag, 14.10.2006 um 15:30Uhr

Bayern München - Hertha BSC (1)

Hamburger SV - Schalke 04 (2)

VFB Stuttgart - Bayer Leverkusen (1)

Borussia Mönchengladbach - VfL Wolfsburg (X)

Hannover 96 - Eintracht Frankfurt (X)

VfL Bochum - Werder Bremen (2)

Sonntag, 15.10.2006 um 17:00Uhr

1. FC Nürnberg - Arminia Bielefeld (1)

Energie Cottbus - Borussia Dortmund (2)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Spitzenspieler
gegen bochum kanns ja ned so schwer sein, zu gewinnen....

An der Unterstützung der Fans wirds nicht liegen. Werden wie immer mit ´nem riesen Mob in Bochum (friedlich) einfallen. Optimisten rechnen mit dem halben Stadion voller Werder-Fans, aber ich denke wenn es 6.000 sind kann mann schom zufrieden sein. :clap:

Sorgen machen mir die Spieler, dass Sie diese Aufgabe wieder mal zu leicht nehmen :verbot:

zum hsv - da geb ich dir allerdings recht - wär mit einem X schon zufrieden, obwohl mir das schon zum Hals raushängt  :kotz:

1254392[/snapback]

Mittelfristig schätze ich den H$V stärker ein als S04. Die müssen sich nur erst mal einspielen. Und dann könnte mit denen wieder zu rechnen sein

Share this post


Link to post
Share on other sites

Большевик

FSV Mainz 05 - Alemannia Achen 1

Samstag, 14.10.2006 um 15:30Uhr

Bayern München - Hertha BSC 1

Hamburger SV - Schalke 04 X

VFB Stuttgart - Bayer Leverkusen 2

Borussia Mönchengladbach - VfL Wolfsburg 1

Hannover 96 - Eintracht Frankfurt 2

VfL Bochum - Werder Bremen 2

Sonntag, 15.10.2006 um 17:00Uhr

1. FC Nürnberg - Arminia Bielefeld 1

Energie Cottbus - Borussia Dortmund 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Anfänger

Also der 2. Mainzer Sieg wäre mal fällig. :clap: Und ich hoffe auf einen HSV-Sieg gegen die Gazprom-Werkself. :feier:

Bayern wird problemlos gehen Hertha gewinnen und die meisten Tore fallen beim VFB-Leverkusen.

Und natürlich 3 Punkte für Werder :v:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Spitzenspieler
:wos?:

1254778[/snapback]

Du erwartest doch nicht,dass dich den Verein aus unserer Vorstadt Liebe entgegenbringe? Das ist so, als wenn ich von Dir verlangen würde, Austria zu mögen!

Und das Dollarzeichen ist ein Sinnbild der Philosophie des H$V was Transfers für diese Saison angeht . Viel Geld rauswerfen für einen Haufen guter Einzelspieler, aber kein Team haben :lol:

:stoesschen:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Cremig, der Oro

Und das Dollarzeichen ist ein Sinnbild der Philosophie des H$V was Transfers für diese Saison angeht . Viel Geld rauswerfen für einen Haufen guter Einzelspieler, aber kein Team haben :lol:

:stoesschen:

1255212[/snapback]

ah ok, jetzt versteh ich es wenigstens

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zeuge Yeboahs
Viel Geld rauswerfen für einen Haufen guter Einzelspieler, aber kein Team haben :lol:

:stoesschen:

1255212[/snapback]

Seh ich nicht so.

Der Umbruch kam zu heftig. Aber die Transfers sind für die Zukunft gesehen nicht von schlechten Eltern. Kompany jagte halb Europa. Eines der größten Defensivtalente zur Zeit.

Mathijssen hat ebenfalls viel Potenzial und dürfte schon bald einen Boularouz vergessen machen.

Sanogo hat bisher super eingeschlagen. Ljuboja...hmmm eine Diva..aber war zumindest ned so teuer. Fussballerisch saustark. Sorin... einer der besten Außenverteidiger... zudem mit großer internationaler Erfahrung. Wenn die Truppe eingespielt ist dann sind sie klar die Nummer 3 in Deutschland.

Und man sollte auch beachten was die Verkäufe dem HSV gebracht haben. Unterm Strich steht da noch ein Transferplus. Deswegen wären die Dollarzeichen bei Schalke eher angebracht.

Dort buttert man seit Jahren haufenweise Geld ins Team (größtenteils durch Gehalt und Handgeld) und hat bis heute noch kein funktionierendes Team.

Share this post


Link to post
Share on other sites

touring guy
Seh ich nicht so.

Der Umbruch kam zu heftig. Aber die Transfers sind für die Zukunft gesehen nicht von schlechten Eltern. Kompany jagte halb Europa. Eines der größten Defensivtalente zur Zeit.

Mathijssen hat ebenfalls viel Potenzial und dürfte schon bald einen Boularouz vergessen machen.

Sanogo hat bisher super eingeschlagen. Ljuboja...hmmm eine Diva..aber war zumindest ned so teuer. Fussballerisch saustark. Sorin... einer der besten Außenverteidiger... zudem mit großer internationaler Erfahrung. Wenn die Truppe eingespielt ist dann sind sie klar die Nummer 3 in Deutschland.

1255916[/snapback]

seh ich auch so! der HSV wird (leider) spätestens nächste Saison zu den heissesten Aktien zählen! Kompany :allaaah: , vdV :allaaah: , Sorin :allaaah: , Sanogo :allaaah: , Trochowski :allaaah:... ich kann diesem Verein trotztdem überhaupt nichts abgewinnen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.