Jump to content
wödmasta

robert enke trauert um seine tocher

Recommended Posts

Spendenaktion zum Tod von Lara Enke

Der Tod der kleinen Lara, der Tochter von 96-Spieler Robert Enke, hat nicht nur unter den 96-Fans tiefe Betroffenheit ausgelöst. Bundesweit haben Fußball-Anhänger der Familie Enke ihr Bedauern und ihr Mitgefühl ausgesprochen.

Lara litt an einem angeborenen Herzfehler und musste bereits mehrere Operationen über sich ergehen lassen. Am vergangenen Sonntag verstarb Lara am plötzlichen Herztod.

Hannover 96 möchte das Andenken an Lara Enke bewahren und bittet all diejenigen, die sich in dieser schweren Zeit mit der Familie Enke verbunden fühlen, um eine Spende für den Verein „Kinderherz Hannover e.V.“, der sich der Förderung der Forschung rund um mitwachsende Herzklappen sowie der Verschönerung der Umgebung der Kinderherz-Chirurgie in der Medizinischen Hochschule Hannover verschrieben hat.

Neben einer Überweisung auf die unten angegebenen Spendenkonten von „Kinderherz Hannover“ wird es am 5. Spieltag der Fußball-Bundesliga im Rahmen der Begegnung zwischen Hannover 96 und Bayer Leverkusen, in der die Spieler mit Trauerflor auflaufen werden, in der AWD-Arena möglich sein, Geld zu spenden. Dazu werden freiwillige Helfer an diesem Tag mit Spendendosen ausgerüstet sein; außerdem wird es Spenden-Boxen an den Ständen von Hannover 96, der Roten Kurve, des Fanprojekts und an den Fanartikel-Ständen im Stadion geben. Zudem werden an allen Eingängen der AWD-Arena Kondolenzbücher ausliegen, in denen den Menschen die Gelegenheit zu Beileidsbekundungen gegeben wird.

Wir möchten darum bitten, von Spruchbändern, Choreographien oder ähnlichen – sicher gut gemeinten – Gesten abzusehen. Jeder Cent, der stattdessen gespendet wird, wirkt nachhaltiger und ist somit sicherlich mehr im Sinne der Familie Enke.

Wer Familie Enke sein Mitgefühl in schriftlicher Form ausdrücken möchte, hat dazu die Möglichkeit neben den Kondolenzbüchern im Internet unter http://www.trauer-um-roberts-tochter.de.vu/, im Hannover 96-Forum oder per Post an Hannover 96. Wir werden die Beileids-Bekundungen sammeln und Familie Enke in angemessener Form zukommen lassen.

Bankverbindung „Kinderherz Hannover e.V.“

Sparkasse Hannover

Kto.Nr. 900 185 910

BLZ 250 501 80

Hannoversche Volksbank

Kto.Nr. 5 444 444 600

BLZ 251 900 01

www.hannover96.de

Mein Beileid der Familie Enke, es gibt wohl nichts schlimmers als sein eigenes Kind zu Grabe tragen zu müssen...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...