Jump to content
Gigi

Ukraine - Tunesien

Recommended Posts

Die Minichance für die Tunesier ist noch da, dazu muß es aber auf auf jeden Fall einen Sieg für Tunesien geben, alles andere, würde der Ukraine den Weg ins Achtelfinale ebnen. Sollten die Ukrainer wie gegen die Saudis auftreten, wird es darüber keine Diskussion geben. Was aber möglich ist, hat bereits Angola fast bewiesen.

Alles zu dem Spiel hier rein! :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dos Santos absolviert erstes Balltraining

Neue Hoffnung für Tunesien: Torjäger Silva dos Santos könnte im letzten Gruppenspiel am Freitag gegen die Ukraine zu seinem ersten Turnier-Einsatz kommen. (22.06.2006, 11:52 Uhr)

Berlin - Beim ersten Training der "Adler von Karthago" in Berlin unternahm der gebürtige Brasilianer am Mittwochabend in Berlin erstmals seit gut zwei Wochen wieder Übungen mit dem Ball. Dos Santos hat in seinen bisher 28 Länderspielen für Tunesien 18 Treffer erzielt.

Dos Santos hatte sich beim letzten WM-Test der Tunesier am 7. Juni in Schweinfurt gegen eine bayrische Amateur-Auswahl eine Verletzung am linken Schienbein zugezogen. Seither hatte er in den vergangenen Tagen lediglich ein leichtes Lauftraining absolvieren können.

Mit einem Sieg gegen die Ukraine kann Tunesien das Achtelfinale erreichen. (tso/dpa)

Hoffentlich kann er spielen, ohne ihn wird's schwer gegen die Ukraine zu gewinnen - wenn auch nicht unmöglich. Die Abwehr hat gezeigt, dass sie auch gegen die Ukraine halten kann und mit einem dos Santos im Sturm sollte es auch mit den Toren klappen.

Jetzt heißt's abwarten :nervoes:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Tunesien wohl ohne Jemmali aber mit dos Santos

Tunesiens Fußball-Nationalmannschaft muss im entscheidenden WM-Vorrundenspiel gegen die Ukraine voraussichtlich auf David Jemmali verzichten.

Wie Trainer Roger Lemerre in Berlin erklärte, sind die Einsatzchancen des Abwehrspielers wegen einer hartnäckigen Knöchelverletzung nur gering. Jemmali, der schon im zweiten WM-Spiel gegen Spanien nicht dabei war, hatte die Blessur während der französischen Liga-Saison bei seinem Club Girondins Bordeaux erlitten.

Dagegen kann Lemerre für die Partie noch auf Angreifer Silva dos Santos hoffen. Der gebürtige Brasilianer absolvierte das Abschlusstraining im Olympiastadion mit der Mannschaft. Dos Santos hatte die ersten beiden WM-Spiele gegen Saudi-Arabien und Spanien wegen einer Schienbeinverletzung verpasst. Die Entscheidung über seinen Einsatz soll laut Lemerre noch fallen. Der Mannschaft des französischen Trainers hilft zum erstmaligen Einzug ins WM-Achtelfinale nur ein Erfolg. «Ja, wir sind zum Sieg verurteilt, aber wir werden hoffentlich nicht verurteilt, wenn wir verlieren», sagte Lemerre.

Ein großes Lob hatte der 65-Jährige für das Gastgeberland parat. «Die Deutschen haben es geschafft, ein freundschaftliches Ereignis aus der WM zu machen. Die Freundschaft, die wir hier erleben, ist ein Beispiel für die gesamte Welt», sagte Lemerre.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hoffe, dass Blochin die Formation vom 4:0 Sieg gegen Saudi-Arabien nicht allzu sehr verändert. Rechtsverteidiger Yezersky ist verletzt bzw. angeschlagen, macht aber nichts, da Vaschuk zurückkehrt und sowieso wieder mit Dreierkette gespielt wird.

Shovkovsky

Vaschuk - Rusol - Nesmachny

Timoshchuk - Shelaev

Gusev - Rebrov - Kalinitchenko

Voronin

Shevchenko

Wird ein knappes Match, hoffe auf einen 2:1 Erfolg :)

Share this post


Link to post
Share on other sites



  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...