Jump to content
gidi

Constantini neuer Pasching Trainer

65 posts in this topic

Recommended Posts

Quelle Sportvential.at

Hotnews: Didi Constantini wird bis Saisonende Pasching-Trainer, ATVplus <verleiht> ihn aber nur, im Herbst wird er wieder gemeinsam mit Volker Piesczek als Analytiker beim <Volltreffer> arbeiten.

Edited by gidi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dürfte stimmen, hab's aus einer anderen Quelle erfahren!

So ein Pech aber auch für den Andy, war ja ein langes Abenteuer := !

Share this post


Link to post
Share on other sites

Quelle Sportvential.at

982204[/snapback]

Naja, diese Meldung kommt mir irgendwie wie ein verspäteter Faschingsscherz vor!

Edited by Fry

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja, diese Meldung kommt mir irgendwie wie ein verspäteter Faschingsscherz vor! Und bezüglich sportventil.at erlaube ich es mir, den User Chef - Statistiker zu zitieren:

Diese Seite zu meiden ist wohl am empfehlenswertesten

982222[/snapback]

aha, und warum?

Edited by gidi

Share this post


Link to post
Share on other sites

BESTÄTIGUNG!

Quelle Sport1.at

Dietmar Constantini übernimmt das Traineramt beim Bundesligisten FC Superfund Pasching. Er löst damit den glücklosen Andreas Heraf nach nur drei Spielen ab.

"Beim FC Superfund wartet auf mich eine sehr interessante Aufgabe und die große Herausforderung, die Mannschaft wieder zu einen und aus dem momentanen Tief zu führen", sagt er.

Nach dem er zuletzt Austria Wien und den FC Kärnten betreut hat und den Sportchef-Posten bei Salzburg ausgeführt hat, folgt nun der Trainerjob bei Pasching

Share this post


Link to post
Share on other sites

aha, und warum?

982226[/snapback]

Ok, ich habe es wieder weg editiert! Trotzdem wäre eine zusätzliche Bestätigung durch eine andere Quelle wünschenswert!

Share this post


Link to post
Share on other sites

BESTÄTIGUNG!

Quelle Sport1.at

Dietmar Constantini übernimmt das Traineramt beim Bundesligisten FC Superfund Pasching. Er löst damit den glücklosen Andreas Heraf nach nur drei Spielen ab.

"Beim FC Superfund wartet auf mich eine sehr interessante Aufgabe und die große Herausforderung, die Mannschaft wieder zu einen und aus dem momentanen Tief zu führen", sagt er.

Nach dem er zuletzt Austria Wien und den FC Kärnten betreut hat und den Sportchef-Posten bei Salzburg ausgeführt hat, folgt nun der Trainerjob bei Pasching

982234[/snapback]

Ok, es stimmt also wirklich! Wenn das mal kein Knalleffekt ist! Irgendwie fehlen mir im Moment die Worte! Sorry gidi, dass ich dir vorhin nicht geglaubt habe, aber die Sache kommt einfach mehr als überraschend!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Constantini ist genau der richtige Mann für diese Situation. Ich bin gespannt, ob er die Mannschaft genauso aus dem Tief holen wird, wie damals die Austria! Sie hätten aber noch bis nächste Woche warten können mit dem Wechsel. Jetzt bleibt zu hoffen, dass sich der Trainereffekt heute schon realisieren läßt und nicht erst am Samstag! :wos?:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...