Jump to content
Joki

SK Sturm Graz Amateure - Wacker Tirol

23 posts in this topic

Recommended Posts

Die Sturm Amateure spielen zuhause gegen den Bundesligisten Wacker Tirol. Spieltermine: 18. und 19. Oktober.

www.sksturm.net

sehr interessante partie, vor allem weil wir in der 1 liga gleich nächste runde auf sie treffen. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

sehr interessante partie, vor allem weil wir in der 1 liga gleich nächste runde auf sie treffen.  :)

836069[/snapback]

naja, das erste duell hätten wir einmal für uns entschieden :clap: vielleicht gibts unseren amateuren auftrieb!

Share this post


Link to post
Share on other sites

naja, das erste duell hätten wir einmal für uns entschieden :clap: vielleicht gibts unseren amateuren auftrieb!

836954[/snapback]

bin ich mir auch sicher, noch dazu spielen wir zu hause. ist halt die frage, wer spielen wird. ob er diego, rauter, säumel g., mörec, krammer und salmutter zu den amateuren gibt oder nicht.

ich glaube eher, dass er krammer und salmutter zu den amateuren gibt und der rest auf der bank sitzen wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites

bin ich mir auch sicher, noch dazu spielen wir zu hause. ist halt die frage, wer spielen wird. ob er diego, rauter, säumel g., mörec, krammer und salmutter zu den amateuren gibt oder nicht.

ich glaube eher, dass er krammer und salmutter zu den amateuren gibt und der rest auf der bank sitzen wird.

837172[/snapback]

die spieler dürfen im cup nur für ein team spielen, daher werden die genannten wohl nicht auflaufen ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

die spieler dürfen im cup nur für ein team spielen, daher werden die genannten wohl nicht auflaufen ;)

837217[/snapback]

das weiß ich auch, dachte deshalb das krammer und salmutter vielleicht eine chance bei den amateuren bekommen, weil bei der ersten habens eh kaum chancen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Joo geil, bin dabei, werd aber erst Mitte erste Hälfte dazustoßen, hab eine Vorlesung am Dienstag.

Freu mich schon sehr auf die Gesichter der unterlegenen Tiroler :D.

BTW: Wie schaut's mit dem Eintritt aus? Kosten? Dauerkarte?

Edited by Sturmforever

Share this post


Link to post
Share on other sites

Freu mich schon sehr auf die Gesichter der unterlegenen Tiroler :D.

"angeschlagene boxer" sollte man nicht unterschätzen!

die sturm-bundesligamannschaft hat vor nicht allzu langer zeit auch eine menge krisen durchgemacht. schon vergessen? ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Alles in die Gruabn um die Amateure zu unterstützen, die Sensation zu schaffen  :clap:

850112[/snapback]

So eine große Sensation wäre das eigentlich gar nicht, so wie Wacker im Moment spielt

Aber OK, 2 Klassen Unterschied is ziemlich groß, aber im Cup is eben alles möglich

Wäre schon Super wenn die Amateure ein Bundesligateam aus dem Bewerb schmeissen würden

lg, Night

Share this post


Link to post
Share on other sites

BTW: Wie schaut's mit dem Eintritt aus? Kosten? Dauerkarte?

850119[/snapback]

dauerkarte definitiv nicht...

letztes jahr kostete die cup partie gegen die gak-amateure 7€ :eek:

aber ich hoffe stark auf maximal humane 5€, sollten doch froh sein wenn viele leute kommen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Spiel des Jahres für die Sturm Amateure

Im Cup empfangen die Sturm Amateure heute (18.30 Uhr) Wacker Tirol. Sturms Erste muss nach Langenrohr, auch DSV, KSV, Gratkorn auswärts.

GRAZ. Fünf steirische Vertreter sind heute im Cup-Einsatz, wobei aber nur die Sturm Amateure zu Hause antreten können – der schwarz-weiße Nachwuchs empfängt in der Gruabn Wacker Tirol. „Für uns ist es das Spiel des Jahres. Gegen einen Bundesligisten zu spielen, ist für unsere jungen Spieler etwas ganz Besonderes“, so Hans Lang, technischer Leiter bei den Amateuren.

Von der Kampfmannschaft, die ja selber im Einsatz ist, gibt es keine Verstärkungen und so liegt der Altersschnitt der Mannschaft bei nur 20,5 Jahren. Einzig Torhüter Christian Gratzei bringt schon einige Bundesliga-Erfahrung mit.

„Wir werden trotzdem versuchen, den Schwung vom letzten 7:0-Sieg in der Meisterschaft gegen Bleiburg in den Cup mitzunehmen“, verspricht Lang, der folgende Marschroute ausgibt: „Keine Angst haben, aggressiv spielen, das Spiel so lange wie möglich offen halten und versuchen, die wohl wenigen Chancen zu nutzen. Zu verlieren haben wir ja nichts.“

Genau umgekehrt ist die Ausgangssituation für Sturms Einsergarnitur, die bei den „Nobodys“ vom niederösterreichischen Landesligisten Langenrohr antreten muss. Genau deswegen hat Trainer Petrovic auch die Devise ausgegeben: „Weiterkommen, egal wie.“ Auch wenn Verlaat, Silvestre, Ledwon, Mörec und Rabihou fehlen.

kleine

Share this post


Link to post
Share on other sites

Evtl. gehts sich aus, dass ich auch wiedermal in der Gruabn vorbeischau. Is ja schon wieder ein Jahr her, dass ich mir die Amateure zum letzten Mal gsehn hab.

Der Herr teampilot soll sich zu diesem Zweck übrigens melden, wenn er schon nicht abhebt, wenn er angerufen wird. :heul:

Edith: Paaaasst!

Wo werdets ihr euch einfindn? Stehplatz Längsseite-Mitte???

Edited by haba

Share this post


Link to post
Share on other sites

Evtl. gehts sich aus, dass ich auch wiedermal in der Gruabn vorbeischau. Is ja schon wieder ein Jahr her, dass ich mir die Amateure zum letzten Mal gsehn hab.

Der Herr teampilot soll sich zu diesem Zweck übrigens melden, wenn er schon nicht abhebt, wenn er angerufen wird.  :heul:

Edith: Paaaasst!

Wo werdets ihr euch einfindn? Stehplatz Längsseite-Mitte???

852259[/snapback]

:RiedWachler:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...