GAK - Casino SW Bregenz


para
 Share

Recommended Posts

Superkicker

3 Punkte gegen schwache Bregenzer, das ist alles was zählt ;)

Sonnleitner mit einem starken Debüt, hat mir gut gefallen, ist ein Versprechen für die Zukunft :)

Bazina & Mura mit ner starken Leistung :super:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Seit 1902

erste halbzeit war vollkommen zu vergessen!

in den ersten minuten war vor allem ehmann hinten recht anfällig, einmal sogar imt glück dass wir keinen freistoss an der strafraumgrenze wegen hands erhalten haben.

der rest der ersten HZ waren nur fehlpasses und stümperhafte passes, vor allem immer wieder auf die linke seite vor dem strafraum, dann wusste man nicht mehr weiter, anstatt dass mal einer abzieht oder einen "gewagten" pass riskiert.

von kollmann war weit und breit nichts zum sehen....

die zweite halbzeit dann etwas besser, da machte der GAK auch mehr druck und wieder mal war es der schlawina, der das tor machte.

meiner meinung nach hätte schachner was tun müssen. kollmann spielte durch, war nie zu sehen und er hätte noch mal 90min spielen können und kein tor gemacht - vermutlich durch seine verletzung!

skoro hätte sollen früher kommen!

sonnleitner hatte ein starkes debüt, aus ihm könnte ein solider verteidiger werden, hoffe der schachner setzt ihn nun öfters ein und nicht nur dann wenn not am mann ist.

am wichtigsten aber ist dass man wieder mal ein spiel zu null gewonnen hat! nach dem 4:0 gegen sturm nun ein 2:0 gegen SWB

Share this post


Link to post
Share on other sites

Europaklassespieler

Das Spiel war ganz okay =)

Sonnleitner ist sicher ein großes Talent

Vielleicht geht sich da noch ein UEFA-Cup Platz aus für den GAK, :feier:

aber nur wenn der FAK verliert und verliert. :smoke:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bester Mann im Team

War auch zufrieden mit dem Ergebnis.

Super: Mario Bazina und samir Muratovic

gut: Sonnleitner, Bleidelis

Bis auf seine Abschläge war Schranz gut, vorallem endlich ist er öfter herausgekommen und ist nicht auf der Linie picken geblieben.

Majstorovic kommt bei weitem nich an den Poga heran.

Arbeitssieg und drei Punkte

Share this post


Link to post
Share on other sites

no one expects the spanish inquisition!

Naja, nix Berauschendes. Ein netter entspannter Fußballabend..

Für mich die besten: Muratovic, Standfest. Muratovic hat das Kommando übernommen, das Spiel gelenkt und hat ein paar technische Gustostückerln eingebaut. Standfest hat hinten perfekt gespielt; Jeden Zweikampf gewonnen, super Stellungsspiel und praktisch keinen einzigen Ball weggedroschen, sondern immer kontrolliert rausgespielt.

Sonnleitner war recht brav, hatte allerdings auch so gut wie nichts zu tun. Aber zweifellos ein gelungenes Debut. Aus dem könnt was werden... :yes:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.