Jump to content
Sign in to follow this  
themanwho

U19 EM Qualifikation

Recommended Posts

Das österreichische U19-Nationalteam hat am Samstag sein Auftaktspiel in der ersten EM-Qualifikationsphase gegen Bulgarien 2:0 (1:0) gewonnen.

Für die Tore im Rahmen des Turniers in der norwegischen Stadt Sarpsborg sorgten Andreas Dober und Christian Fuchs. Am Montag spielt das ÖHB-Team gegen Island, am Mittwoch gegen Gastgeber Norwegen. Die Top Zwei der Vierer-Gruppe steigen in die zweite Runde auf.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Österreich spielte mit: Robert Olejnik [Aston Villa (Amateure?)], Andreas Dober [Rapid Amateure und Erste], Marco Salvatore [Austria Amateure], Mario Sonnleitner [Kapfenberg], Dominik Sobl [GAK (Amateure oder BNZ)], (57./ Bernhard Schachner [Admira Amateure oder Erste]), Richard Stern [Austria BNZ] (46./ Florian Klein[LASK]), Martin Frantsich [Austria BNZ], Harun Erbek [bNZ Vorarlberg], Christian Fuchs [Mattersburg], Patrick Mayer [Vitesse Arnheim (U19 glaub ich)], Emin Sulimani [Ried] (84./ Marko Stankovic [Leoben]).

Ich hoffe, ihr kennt euch mit den vielen Klammern aus... :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Österreichs U19-Nationalmannschaft hat in Norwegen auch das zweite EM-Qualifikationsspiel gegen Island mit 5:2 (2:0) gewonnen. Die Nachwuchs-Kicker liegen damit vor dem letzten Qualispiel um den Gruppensieg gegen Norwegen uneinholbar an der zweiten Stelle und qualifizieren sich somit für die nächste Qualifikationsphase. Mann des Tages war Patrick Mayer (Vitesse Arnheim) mit drei Treffern. Christoph Saurer erzielte zwei Tore.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Juhu, ne Nachwuchsdiskussion, eins meiner Lieblingsthemen :hammer: also sagt doch, wo gibts denn da Probleme? :holy:

Das die Einstellung unserer Jungpipihendis nicht stimmt. Trumpfen vielleicht jetzt groß auf, aber irgendwo zwischen Pupertät, erstem Nudel versenken :augenbrauen: und dem Auto versumpern sie in der Normalität. Es ist schwer, wenn man nicht 100% dahinter ist.

Die wenigen Einsätze die sie bekommen tun ihr übriges.

btw: 3€ ins Lieblingsthemenschweindi

Share this post


Link to post
Share on other sites
Österreichs U19-Nationalmannschaft hat in Norwegen auch das zweite EM-Qualifikationsspiel gegen Island mit 5:2 (2:0) gewonnen. Die Nachwuchs-Kicker liegen damit vor dem letzten Qualispiel um den Gruppensieg gegen Norwegen uneinholbar an der zweiten Stelle und qualifizieren sich somit für die nächste Qualifikationsphase. Mann des Tages war Patrick Mayer (Vitesse Arnheim) mit drei Treffern. Christoph Saurer erzielte zwei Tore.

:yes:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...