Jump to content
Djet

Jankauskas zu Nizza!

Recommended Posts

http://it.sports.yahoo.com/040831/4/38sg.html

Vladimir Jankauskas _Litauen_ wechselt vom FC Porto leihweise zu OGC Nice. Damit hat Roland Linz einen weiteren starken Konkurrenzen, ist der Litauer doch Stürmer. Jankauskas spielte bereits in Spanien bei Real Sociedad und ist mMn über Linz zu stellen.

:(

:eek::eek:

Etwas Schlechteres hätte dem Linz gar nicht passieren können.

Edited by Mombasa

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vaffanculo, der nächste talentierte österreichische Stürmer der im Ausland versumpern wird. Kann ihm nur raten in den nächsten paar Spielen so oft wie möglich zu treffern, denn sonst wird er eine lange Zeit auf der Bank Platz nehmen müssen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vaffanculo, der nächste talentierte österreichische Stürmer der im Ausland versumpern wird. Kann ihm nur raten in den nächsten paar Spielen so oft wie möglich zu treffern, denn sonst wird er eine lange Zeit auf der Bank Platz nehmen müssen.

Wieso? Sehe ich nicht so tragisch, denn Jankauskas wird mit Sicherheit kein direkter Konkurrent von Linz werden, genauso wenig wie Agali. Der einzige mit dem er sich richtig messen muss, ist Vahirua. Ok, klingt nach einer Mission Impossible, aber das wusste Linz auch schon vor seinem Wehsel zu Nizza. Seine Ausgangslage hat sich nicht verändert.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie kommst du darauf das er sich nur mit Vahirua messen muss. Dieser ist für mich eher ein spielerischer Stürmer, was man von Linz nicht behaupten kann. Außerdem hat Roar gesagt, das Linz nie zusammen mit Agali spielen wird. Jankauskas ist der selbe Stürmertyp wie Agali.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wieso? Sehe ich nicht so tragisch, denn Jankauskas wird mit Sicherheit kein direkter Konkurrent von Linz werden, genauso wenig wie Agali. Der einzige mit dem er sich richtig messen muss, ist Vahirua. Ok, klingt nach einer Mission Impossible, aber das wusste Linz auch schon vor seinem Wehsel zu Nizza. Seine Ausgangslage hat sich nicht verändert.

:hää?deppat?:

Nein, die Ausgangslage hat sich nicht verändert! Jankauskas bzw. Agali wurden sicher für die Ersatzbank geholt.

Edited by Mombasa

Share this post


Link to post
Share on other sites

Trotzdem von Agali als Stürmer halt ich äußerst wenig, mit dem kann es Linz aufnehmen, und Jankauskas ist auch nicht der Top-Mann vor dem er in Erfurcht erstarren muß! Die Leistung muß er so und so bringen, ein Stammleiberl wird ihm wohl kaum geschenkt werden, wurscht welche Konkurrenten er hat!

Share this post


Link to post
Share on other sites

:hää?deppat?:

Nein, die Ausgangslage hat sich nicht verändert! Jankauskas bzw. Agali wurden sicher für die Ersatzbank geholt.

Das glaubst du doch nicht wirklich. Man holt keinen Spieler in letzter Sekunde für die Ersatzbank. Der Nizza Vorstand hat nach den ersten Runden gesehen, das im Sturmnachholbedarf ist. Ich wünsche es Linz zwar, glaube aber kaum, das er sich über die ganze Saison hin durchsetzen kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites

:hää?deppat?:

Nein, die Ausgangslage hat sich nicht verändert! Jankauskas bzw. Agali wurden sicher für die Ersatzbank geholt.

Das glaubst du doch nicht wirklich. Man holt keinen Spieler in letzter Sekunde für die Ersatzbank. Der Nizza Vorstand hat nach den ersten Runden gesehen, das im Sturmnachholbedarf ist. Ich wünsche es Linz zwar, glaube aber kaum, das er sich über die ganze Saison hin durchsetzen kann.

:laugh::laugh:

Nein, das war eigentlich ein Scherz!

Zur Klarstellung: Klar hat sich die Situation von Linz verschlechtert, da ihm mit Agali und Jankauskas zwei Klassestürmer vor die Nase gesetzt wurden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@chino: Also normalerweise halte ich ja viel von deinen Meinungen, aber hier verstehe ich absolut nicht wie du zu deiner Aussage kommst? Vahirua und Meslin sind bei Nizza die spielerischen Typen, während Jankauskas, Linz und Agali eher die Brecher sind. Daher hat sich die Situation schon verschlechtert, aber bisher hat er sich ja nicht so schlecht geschlagen - ein Tor würde ihm halt gut tun.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@chino: Also normalerweise halte ich ja viel von deinen Meinungen, aber hier verstehe ich absolut nicht wie du zu deiner Aussage kommst? Vahirua und Meslin sind bei Nizza die spielerischen Typen, während Jankauskas, Linz und Agali eher die Brecher sind. Daher hat sich die Situation schon verschlechtert, aber bisher hat er sich ja nicht so schlecht geschlagen - ein Tor würde ihm halt gut tun.

Ok, war vielleicht etwas verwirrend. Aber ich finde halt, dass Linz um einiges technisch versierter ist als Agali oder Jankauskas. Die sind beide Spieler vom Typ riesiger unbeweglicher Brechertyp(so habe ich Jankauskas bei Real Sociedad gesehen, glaube kaum, dass er bei Porto zum Filigrantechniker mutiert ist) und genau das trifft doch auf Linz nicht zu. Einer aus dem Duo Jankauskas/Agali wird auf jeden Fall Stammspieler, da braucht man sich nichts vormachen. Ich könnte mir aber Linz durchaus, bei entsprechender Formkrise von Vahirua, neben einem der beiden vorstellen. Sollte Rohr aber wirklich dagegen sein, wie es Pinturicchio, gepostet hat, dann erledigt sich das wohl und Linz verbringt den Rest der Saison auf der Ersatzbank. :(

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...