Copa América 2024


revo
 Share

Recommended Posts

Oasch

Die nächste Copa América findet 2024 statt, damit EURO und Copa América gleichzeitig stattfinden. Als Gastgeber war Ecuador vorgesehen, die haben dies jedoch zurückgelegt. Nun gibt es Gespräche zwischen der CONMEBOL und der CONCACAF über ein gemeinsames Turnier, das vermutlich in den USA stattfinden würde. Das würde den Gastgebern der WM 2026 die Möglichkeit geben auf hohem Niveau gegen Teams einer anderen Konföderation zu spielen als Vorbereitung.

Ob es dazu kommt wird die Zukunft zeigen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • 11 months later...
Oasch

Die USA verlieren erstmals gegen Trinidad und Tobag, sind aber nach einem 3:0 im Hinspiel dennoch weiter. Jamaika gewinnt erstmals in Kanada und steigt wegen der Auswärtstorregel auf. Das Hinspiel in Jamaika wurde wegen starker Regenfälle erst am Samstag in der Früh ausgetragen. Panama hat Costa Rica ausgeschalten. Der letzte Fixplatz wird gerade zwischen Mexiko und Honduras ausgespielt, die Mittelamerikaner mit einem 2:0 Sieg im Hinspiel hier mit klaren Vorteilen gegen Mexiko.

Die Viertelfinalverlierer der Nations League haben noch eine Chance im März in Florida sich für die Copa América zu qualifizieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • 4 months later...
Wien nur du allein!
revo schrieb am 22.11.2023 um 03:55 :

Die Viertelfinalverlierer der Nations League haben noch eine Chance im März in Florida sich für die Copa América zu qualifizieren.

Kanada und Costa Rica komplettieren das Teilnehmerfeld. Für die Faulen: https://de.wikipedia.org/wiki/Copa_América_2024#Gruppenauslosung

Find ich ein sehr cooles Turnier und freu mich schon drauf!

Share this post


Link to post
Share on other sites

V.I.P.

Das sind dann gemeinsam mit der Euro 83 Spiele in 31 Tagen (obwohl die Copa erst 6 Tage später beginnt). Ein guter Test für Jene, die bei der WM 2026 alles sehen wollen :D

21./22.06.:
02:00 Argentinien - Kanada
15:00 Slowakei - ?
18:00 ? - Österreich
21:00 Niederlande - Frankreich
02:00 Peru - Chile

22./23.06.:
15:00 ? - Tschechien
18:00 Türkei - Portugal
21:00 Belgien - Rumänien
00:00 Ecuador - Venezuela
03:00 Mexiko - Jamaika

.

.

.

Aber schon irgendwie auch geil :davinci:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oasch
Neocon schrieb vor 3 Stunden:

Kanada und Costa Rica komplettieren das Teilnehmerfeld. Für die Faulen: https://de.wikipedia.org/wiki/Copa_América_2024#Gruppenauslosung

Find ich ein sehr cooles Turnier und freu mich schon drauf!

Kanada darf Spiel 2 und 3 in den kleinen Stadien austragen. Etwas unglücklich für die Fans des nördlichen Nachbarn des Gastgebers. Keine andere Mannschaft spielt 2 Mal in einem kleinen Stadion.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wien nur du allein!
LiamG schrieb vor einer Stunde:

Das sind dann gemeinsam mit der Euro 83 Spiele in 31 Tagen (obwohl die Copa erst 6 Tage später beginnt). Ein guter Test für Jene, die bei der WM 2026 alles sehen wollen :D

Apropos: Weiß man schon wo man die Copa in Österreich schauen kann? Bzw. ganz generell: Welche Seiten/Anbieter sind empfehlenswert? (ggf. auch mit Abo/VPN)

Edited by Neocon

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oasch
Neocon schrieb vor 31 Minuten:

Apropos: Weiß man schon wo man die Copa in Österreich schauen kann? Bzw. ganz generell: Welche Seiten/Anbieter sind empfehlenswert? (ggf. auch mit Abo/VPN)

Nein. Gibt für Österreich noch keine Informationen. Ein paar Länder haben bereits die Informationen:

https://copaamerica2024.net/copa-america-2024-derechos-de-transmision

https://en.wikipedia.org/wiki/2024_Copa_América#Broadcasting_rights

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • 2 months later...

Als Real-Fan bin ich ja vor allem auf Brasilien gespannt.

Und neben Vini/Rodrygo vor allem auf Endrick und gespannt, ob er sich bereits richtig in Szene setzen wird.

Vielleicht werd ich also während der EM auch bei den Brasilien Spielen einschalten :=

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oasch

Cavani hat seine Nationalteam-Karriere noch vor der Copa beendet. Etwas überraschend, war noch nominiert worden für den Großkader.

Noch ein Fun Fact: Nicht weniger als 7 argentinische Cheftrainer werden an dieser Copa teilnehmen. Keine Ahnung ob es jemals mehr waren. Neben Scaloni sind dies Bielsa _Uruguay_, Gareca _Chile_, Batista _Venezuela_, Lorenzo _Kolumbien_, Garnero _Paraguay_ und Alfaro _CostaRica_.

Kolumbien hat unter dem neuen Trainer übrigens noch kein Spiel verloren, die letzte Niederlage gab es im Februar 2022 gegen Argentinien (danach waren ein paar siegreiche Spiele mit Interimstrainer).

Edited by revo

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • 2 weeks later...
V.I.P.

Die Copa wird nur bei Sportdigital bzw DAZN gezeigt, soweit ich das gelesen hab. Reicht da in Österreich das Monatsabo bei Sportdigital oder gibts die Rechte nur für Deutschland?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oasch
LiamG schrieb vor 3 Minuten:

Die Copa wird nur bei Sportdigital bzw DAZN gezeigt, soweit ich das gelesen hab. Reicht da in Österreich das Monatsabo bei Sportdigital oder gibts die Rechte nur für Deutschland?

Laut livesoccertv gilt das auch für Österreich.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Surft nur im ASB
On 6/3/2024 at 9:16 PM, revo said:

Kolumbien hat unter dem neuen Trainer übrigens noch kein Spiel verloren, die letzte Niederlage gab es im Februar 2022 gegen Argentinien (danach waren ein paar siegreiche Spiele mit Interimstrainer).

Bin sehr gespannt auf Kolumbien. Die haben echt einen mega Lauf!

Gestern gabs ein 3:0 gegen Bolivien im letzten Test, wobei sie sie in der Anfangsphase regelrecht überrollt haben. Szene des Spiels dann dieses Foul gegen Diaz, daraufhin gleich mal Rudelbildung und rote Karten:

Cuéllar hat dafür gelb bekommen!:fuckthat:

Sollte sich wohl besser in nächster Zeit nicht in Kolumbien blicken lassen.

Davor hat ihn Diaz noch so hergespielt:
 



 

Edited by stormzy

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oasch

Das erste 0:0 gab es schon bei Peru vs. Venezuela.

Nun folgte ein überraschender Sieg Venezuelas gegen Ecuador und ein mühsames 1:0 von Mexiko gegen Jamaika. VAR sei Dank, Antonios Treffer wurde aberkannt und am Ende konnte Mexiko doch noch ein Tor machen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Postinho

Man könnte sich aktuell die volle Fußballdröhnung geben. Zuerst EM schauen und dann noch Copa-Fußball auf Sportdigital (DAZN) :clever:. Das ist aber nur was für die wahren Fußballfreaks!

Edited by PAT87

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.