Jump to content
naca79

Transferzeit Winter 21/22

43 posts in this topic

Recommended Posts

Prince of Persia schrieb vor 15 Stunden:

Naja, irgendwo muss man ja anfangen, wir haben schließlich auch sehr sehr viele Tore erhalten. 

Dafür konnten aber die Torhüter am wenigsten was.
Die Tore wurden kassiert, weil die Qualität im Kader fehlte.
Wenn man nun einen Tormann holt, dann hat man halt einen Tormann mehr im Kader. Den Klassenerhalt wird das aber nicht bringen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

also die beiden letzten stationen von ivica zunic wären die nominell bekanntesten und besten klubs, von wegen cfr cluj und rapid bukarest in rumäniens 1. und 2. liga - gespielt scheint er dort de facto kaum zu haben.

die 66 spiele in der ukrainischen liga kommen dann allerdings wiederum auch nicht gerade von nichts - ist halt schon lange her, dass er in der ukraine war, von 2014 bis 2018 mit einer einjährigen russland-pause.

ein kracher im eigentlichen sinn ist er nicht, aber ich könnte mir schon vorstellen, dass er, wenn er fit ist, eine verstärkung sein wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites

jigoro schrieb am 3.11.2021 um 11:06 :

warum nicht in der 2. oder ostliga schauen wer dort aktuell wenig spielt? stripfing, vienna, elektra oder sportclub haben große kader wo einige gute spieler kaum einsatzzeiten haben. z.b. haladej beim sport-club, die würden ihn sicher hergeben, wird auch nicht so viel kosten und die abwehr sicher verstärken. oder st. pölten, horn, fac, vllt 1-2 talente ausleihen, der fac hat da gute junge spieler und auch früher schon spieler in die ostliga ausgeliehen, marco josic ist sicher interessant. 

Haladej wäre jetzt Vereinslos. Allerdings würde ich momentan bei Spielern vom WSC sehr aufpassen 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es gibt zwei weitere Neuverpflichtungen:

Domink Rotter von Mauerwerk (fünf Treffer in der Hinrunde)

Andrej Vukovic vom SV Donau aus der Wiener Stadtliga, offensives Mittelfeld, sechs Treffer. Bei der Austria ausgebildet. 21 Jahre, gehörte zu den besten Spielern der Hinrunde. War im Sommer auch schon mal bei einem ambitionierten Ostligisten zur Probe, guter Transfer.

 

Vidjaj schrieb vor 23 Stunden:

Haladej wäre jetzt Vereinslos. Allerdings würde ich momentan bei Spielern vom WSC sehr aufpassen 

Mit dem Wettskandal hat er sicher nicht zu tun. Ein Sportclub-Spieler stand im Fokus der Behörden weil er mit einem der Hauptangeklagten zusammengespielt hat und länger befreundet ist, hat sich aber alles aufgeklärt.

Haladej spielt erst seit gut zwei Jahren in Österreich, darunter waren zwei lange Coronapausen. Mit dem burgenländischen Fußball, Neusiedl usw. hat er nichts zu tun. Die betroffene "Wettmafia" kommt aus Kroatien/Bosnien, Haladej ist Slowake, er spricht auch nur wenig Deutsch.

Mit dem WSC war das wohl ein "Missverständnis", die brauchten einen linken Verteidiger, er ist aber im linken Mittelfeld besser aufgehoben. Im letzten Spiel konnte er nochmal aufzeigen, erzielte in der Verlängerung den zwischenzeitlichen Ausgleich und traf dann mit dem entscheidenden Elfmeter. Der WSC ist halt im linken Mittelfeld mit Beljan, Pajaczkowski und Redzic mehr als stark besetzt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

jigoro schrieb vor 43 Minuten:
jigoro schrieb vor 43 Minuten:

Es gibt zwei weitere Neuverpflichtungen:

Domink Rotter von Mauerwerk (fünf Treffer in der Hinrunde)

Andrej Vukovic vom SV Donau aus der Wiener Stadtliga, offensives Mittelfeld, sechs Treffer. Bei der Austria ausgebildet. 21 Jahre, gehörte zu den besten Spielern der Hinrunde. War im Sommer auch schon mal bei einem ambitionierten Ostligisten zur Probe, guter Transfer.

 

Mit dem Wettskandal hat er sicher nicht zu tun. Ein Sportclub-Spieler stand im Fokus der Behörden weil er mit einem der Hauptangeklagten zusammengespielt hat und länger befreundet ist, hat sich aber alles aufgeklärt.

Haladej spielt erst seit gut zwei Jahren in Österreich, darunter waren zwei lange Coronapausen. Mit dem burgenländischen Fußball, Neusiedl usw. hat er nichts zu tun. Die betroffene "Wettmafia" kommt aus Kroatien/Bosnien, Haladej ist Slowake, er spricht auch nur wenig Deutsch.

Mit dem WSC war das wohl ein "Missverständnis", die brauchten einen linken Verteidiger, er ist aber im linken Mittelfeld besser aufgehoben. Im letzten Spiel konnte er nochmal aufzeigen, erzielte in der Verlängerung den zwischenzeitlichen Ausgleich und traf dann mit dem entscheidenden Elfmeter. Der WSC ist halt im linken Mittelfeld mit Beljan, Pajaczkowski und Redzic mehr als stark besetzt.

 Rotter wollte ich als bekannt wurde das er Mauerwerk verlässt sogar vorschlagen. Vom anderen hab ich noch nie etwas gehört 

 

 

Edited by Vidjaj

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


×
×
  • Create New...