Unterstützt das Austrian Soccer Board und abseits.at in Zeiten der Krise! Kauft ein im abseits.at Shop - derzeit (bis zum Ende der umfassenden Quarantänemaßnahmen) gibt es mit dem Gutscheincode "stayathome" 20% Rabatt auf alles!

Jump to content
Sign in to follow this  
Aquilotto

Lazio Rom

71 posts in this topic

Recommended Posts

Ein Thread für alle Biancocelesti! Gibt ja doch einige hier, aber leider keine aktive Diskussion. Bin schon ewig Mitleser im ASB, mal mehr, mal weniger. Ich hoffe der Thread wird gut angenommen. Werde mich einbringen so gut es geht. :super:

 

Kader 2019/2020

Wallace, Patric und Badelj dürfen sich einen neuen Klub suchen. Kaderfüller wie Jordao, Neto, Rossi, Palombi, Capanni oder Casasola lasse ich vorerst mal außen vor. Wenn einer der genannten in Auronzo zu überzeugen weiß und den Sprung schaft, umso besser. Vor allem die beiden Portugiesen, die etliche Millionen gekostet haben, müssen endlich spielen, und sollte es zur Leihe in der Serie B sein. Nicolo Armini lasse ich in der Übersicht, weil er von allen Talenten die besten Zukunftsaussichten hat, noch dazu ist er Italiener bzw. Italiens U18 Kapitän.

 

Torhüter

Thomas Strakosha _Albanien_

Silvio Proto _Belgien_

Tottenham und Arsenal zeigen Interesse an Strakosha. Falls er bleibt, besteht kein Handlungsbedarf. Nr.2 bleibt Proto für ein weiteres Jahr.
 

 

Abwehr

Francesco Acerbi _Italien_

Luiz Felipe _Brasilien_

Stefan Radu _Rumaenien_

Bastos _Angola_

Nicolo Armini _Italien_

Acerbi ein wahrer Goldgriff. Für mich Spieler des Jahres. Leider kein Verlass auf die Fitness von Radu und Luiz Felipe. Bei Radu weiß man es ja schon länger, er wird nicht jünger. Seit Luiz Felipe zum Stamm gehört, hat er keine drei Spiele am Stück durchgehalten, ohne dass er hinkend vom Feld musste. Sehr bedenklich, weil er wirklich einer ist, dem die Zukunft gehören sollte. Bastos für mich die Überraschung der Saison. Hatte ihn schon abgeschrieben, wer nicht? Immer verfügbar, auf beiden Seiten einsetzbar, zweikampfstark und kaum mehr Fehler im Aufbau. Nicolo Armini gab am vorletzten Spieltag sein Serie A-Debüt gab, nachdem er schon in der Europa League spielen durfte. Sehr stark am Ball und extrem schnell. Unbestritten eines unserer größten Talente der letzten Jahre und ich hoffe, dass er kommende Saison schon bereit für mehr Spielzeit ist.

Ausblick: Wir werden für einen neuen Verteidiger etwas tiefer in die Tasche greifen, was man so hört. Ist auch dringend notwendig, um eine zweite Konstante an der Seite von Acerbi zu haben.
 

Außenbahn

Senad Lulic _Bosnien_

Adam Marusic _Montenegro_

Romulo _Brasilien_

Riza Durmisi _Daenemark_

Jordan Lukaku _Belgien_

Marusic zieht es in die Bundesliga. Ich war nie ein großer Fan von ihm, verstehe aber wieso Inzaghi ihn schätzte. Romulos Kaufoption wird hoffentlich eingelöst, zumindest deutet vieles dararuf hin. Er gefiel mir gut, trickreich am Ball und viel Routine. Sollte Marusic tatsächlich gehen, muss man auf der rechten Seite aktiv werden. Am linken Flügel führte wieder kein Weg an Lulic vorbei. Mit Kampfgeist und Spielintelligenz konnte er die Konkurrenz in Schach halten. Durmisi schwach, wird wohl verliehen. Lukaku bleibt bestenfalls als dritte Wahl. Hier besteht Handlungsbedarf, um die Last von Lulic zu nehmen.

Ausblick: Man wird wohl versuchen, Verstärkungen auf beiden Seiten zu finden. Wie es aussieht, sehen wir uns eher nach klassischen Außenverteidigern um. Das würde uns die Flexibilität geben, auf Viererkette umzustellen. Was mit Lulic und Marusic undenkbar wäre aufgrund ihrer Defensivschwäche.

 

Mittelfeld

Lucas Leiva _Brasilien_

Marco Parolo _Italien_

Sergej Milinkovic-Savic _Serbien_

Luis Alberto _Spanien_

Danilo Cataldi _Italien_

Alessandro Murgia _Italien_

Valon Berisha _Kosovo_

Leiva als Sechser souverän wie immer. Badelj brachte wenig, sucht schon einen neuen Verein. Cataldi verbessert. Er wird einerseits Backup von Leiva sein, andererseits versuchen Spielzeit von Parolo zu stehlen. Murgia wird wohl wieder zu Spal verliehen, bei uns würde er zu wenig spielen. Hinter den Zauberern Milinkovic und Luis Alberto stehen noch Fragezeichen. Luis Alberto zieht es in die Heimat, SMS zu den absoluten Topklubs. Berisha könnte noch eine Chance bekommen um einen Platz im Kader zu kämpfen, nachdem er eigentlich nie fit war und letztendlich operiert werden musste.

Ausblick: Lotito wird bei Milinkovic keinen Millimeter von seinen hohen Forderungen abrücken. Es soll eine Vereinbarung im Zuge der letztjährigen Vertragsverlängerung geben, dass SMS bei Nicht-Erreichen der Champions League bei einem Angebot jenseits von 100 Millionen gehen darf. Wenn dieser Fall eintritt, wären die Karten im Mittelfeld neu gemischt und man könnte größere Sprünge als sonst machen was Transfers betrifft.

 

Angriff

Ciro Immobile _Italien_

Joaquin Correa _Argentinien_

Felipe Caicedo _Ecuador_

Ciro mit seiner bislang schwächsten Saison für uns. Hoffentlich nur ein Formtief, von dem er sich erholen kann. Correa nach kurzer Anlaufzeit ein echter Lichtblick. Stellt jede Abwehr vor Probleme. Kein Goleador, aber zweifelsohne jemand, der große Spiele entscheiden kann. Caicedo sehr stark. Wird bald 31, letztes Vertragsjahr. Inzaghi würde ihn gerne halten, aber wirtschaftlich klüger wäre einzucashen. Nicht zuletzt deshalb, weil man sich mit Wesley einig ist und nur mehr an Details mit Brügge feilt. Ein Koloss im Sturm mit typisch brasilianischer Technik, 23 Jahre jung. Passt gut in unser System, weil er sowohl an vorderster Front als auch hängend spielen kann.

Ausblick: Caicedo wird ziemlich sicher verkauft werden. Angebote gab es ja schon im Frühjahr genug. Wenn man bedenkt, dass er fast umsonst gekommen ist und nun um ein Vielfaches gehandelt wird, ist es auch verständlich. Die Wesley-Verhandlungen ziehen sich schon über ein Jahr, und seine starken Leistungen machten ihn noch teurer. Der Spieler ist sich schon lange mit Lazio einig, aber Brügge will deutlich mehr als 20 Millionen. In den letzten Tagen hört man immer wieder, dass wir mit Petagna von Spal bereits einen Plan B am Start haben.

Edited by Aquilotto

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wir werden hier einfach immer wenn Inter sich in der Saison blamiert darüber lästern dann lebt dieser Thread unendlich lange.

Aquilotto schrieb am ‎04‎.‎06‎.‎2019 um 22:28 :

Ein Thread für alle Biancocelesti! Gibt ja doch einige hier, aber leider keine aktive Diskussion. Bin schon ewig Mitleser im ASB, mal mehr, mal weniger. Ich hoffe der Thread wird gut angenommen. Werde mich einbringen so gut es geht. :super:

 

Inzaghi hat verlängert und das Interesse an ihm genutzt, um von Lotito Verstärkungen einzufordern. Das große Ziel bleibt Champions League. Aufgrund seines Werdegangs ist Inzaghi beliebt wie kaum ein Trainer zuvor, aber der 8. Platz ist wahrlich kein Ruhmesblatt. Der Coppa-Titel relativiert zum Glück die durchwachsenen Leistungen in der Serie A. Diesmal schlug man sich gut gegen die direkten Rivalen, aber konnte keine Pflichtsiege einfahren. Zusammenfassung der letzten Monate: Beide Mailänder Klubs aus dem Pokal gekickt, inzwischen tolle Leistungen wie beim 3:0 Derbysieg und Auswärtssieg bei Inter, da lief noch alles nach Plan. Nur um anschließend gegen Chievo, Sassuolo und Spal komplett auszulassen...

Inzaghi genießt schon einen Sympathie-Bonus, der ihn manchmal vor berechtigter Kritik schützt. Als junger Trainer macht man Fehler. Wenn ich mir aber die realistischen Alternativen ansehe, so bin ich doch froh, dass er verlängert hat. Kein realistischer Name dabei, der deutlich mehr Qualität mitbringen würde. Dann ist mir Kontinuität unter Inzaghi viel lieber.

 

Wie sieht der Kader für die kommende Saison aus?

Tor: Strakosha hat große Fortschritte gemacht und viele Punkte gerettet. Ein hohes Angebot aus England könnte kommen. Falls er bleibt, besteht kein Handlungsbedarf. Nr.2 bleibt Proto.

Abwehr: Acerbi ein wahrer Goldgriff. Für mich Spieler des Jahres. Leider kein Verlass auf die Fitness von Radu und Luiz Felipe. Bei Radu weiß man es ja schon länger, er wird nicht jünger. Seit Luiz Felipe zum Stamm gehört, hat er keine drei Spiele am Stück durchgehalten, ohne dass er hinkend vom Feld musste. Sehr bedenklich, weil er wirklich einer ist, dem die Zukunft gehören sollte. Bastos für mich die Überraschung der Saison. Hatte ihn schon abgeschrieben, wer nicht? Immer verfügbar, auf beiden Seiten einsetzbar, zweikampfstark und kaum mehr Fehler im Aufbau. Wallace wird abgegeben. Man wird wohl für einen Verteidiger etwas tiefer in die Tasche greifen, was man so hört. Izzo, einer von Inzaghis Wunschspielern, scheint mir zu teuer sein. Biraschi wäre ein ähnlicher Spielertyp, jünger und günstiger, aber nicht so erfahren wie Izzo. Bruno Viana von Braga und Kounde von Bordeaux werden immer wieder als Plan B genannt, wobei letzterer auch nicht gerade günstig kommen würde.

Außenbahn: Marusic zieht es in die Bundesliga. Ich war nie ein großer Fan von ihm, verstehe aber wieso Inzaghi ihn schätzte. Romulos Kaufoption wird hoffentlich eingelöst. Er gefiel mir gut, sehr trickreich am Ball und viel Routine. Sollte Marusic tatsächlich gehen, muss man aktiv werden. Lazzari wird schon länger von uns beobachtet, aber Atalanta ist auch dran und kann ihm Champions League bieten. Am linken Flügel führte wieder kein Weg an Lulic vorbei. Er hat viel Tempo eingebüßt und die technischen Fehler häufen sich. Dennoch konnte er mit Kampfgeist und Spielintelligenz die Konkurrenz in Schach halten. Durmisi schwach, wird verliehen. Lukaku bleibt bestenfalls als dritte Wahl. Hier muss man handeln, um die Last von Lulic zu nehmen. Mohamed Fares scheint unser Hauptziel zu sein. Gefiel mir gut bei Spal.

Mittelfeld: Leiva als Sechser souverän wie immer. Badelj brachte wenig, sucht schon einen neuen Verein. Cataldi verbessert. Er wird einerseits Backup von Leiva sein, andererseits versuchen Spielzeit von Parolo zu stehlen. Murgia wird wohl wieder zu Spal verliehen, was im Hinblick auf Fares bzw. Lazzari nützlich sein könnte. Hinter den Zauberern Milinkovic und Luis Alberto stehen noch Fragezeichen. Luis Alberto zieht es in die Heimat, SMS zu den absoluten Topklubs. Lotito wird bei Verhandlungen keinen Millimeter von seinen hohen Forderungen abrücken. Wird einer der beiden verkauft, scheint Dani Ceballos die erste Option zu sein, wenn auch für meinen Geschmack etwas unrealistisch. Zumindest finanziell wäre er drin. Unabhängig davon ist Baselli von Torino einer von Inzaghis genannten Wunschspielern. Wenn jemand wie Baselli kommt, dann war's das auch für Berisha. Ansonsten könnte er noch eine Chance bekommen um einen Platz im Kader zu kämpfen, nachdem er eigentlich nie fit war und letztendlich operiert werden musste.

Sturm: Ciro mit seiner bislang schwächsten Saison für uns. Hoffentlich nur ein Formtief, von dem er sich erholen kann. Correa nach kurzer Anlaufzeit ein echter Lichtblick. Stellt jede Abwehr vor Probleme. Kein Goleador, aber zweifelsohne jemand, der große Spiele entscheiden kann. Caicedo sehr stark. Wird bald 31, letztes Vertragsjahr. Inzaghi würde ihn gerne halten, aber wirtschaftlich klüger wäre einzucashen. Nicht zuletzt deshalb, weil man sich mit Wesley einig ist und nur mehr an Details mit Brügge feilt. Ein Koloss im Sturm mit typisch brasilianischer Technik, 23 Jahre jung. Passt gut in unser System, weil er sowohl an vorderster Front als auch hängend spielen kann.

 

Insgesamt wird im Mercato viel davon abhängen, was mit SMS und Luis Alberto passiert. Hier geht es um kreative Schlüsselspieler, die nicht leicht zu ersetzen wären, selbst mit großen Transfereinnahmen. Das Formtief von SMS ist mehr medial herbeigerufen als Realität. Er musste mehr Defensivarbeit verrichten als früher, hat viele Zweikämpfe gewonnen. Außerdem kämpfte er mit mehreren Blessuren. Mit den kolportierten 100 Mio. für SMS könnte man eine solide Basis für die Zukunft aufbauen. Von diesem Preis wird Lotito auch nicht weit abrücken. Mir wäre lieber Luis Alberto für ca.25 Mio. zu verkaufen und Milinkovic noch ein Jahr zu halten. Dank Inzaghi besteht zumindest eine Chance. Vielleicht kann er ihn überreden. Luis Alberto wäre vom Spielertyp deutlich einfacher zu ersetzen als SMS.

Die Außenbahnen müssen verjüngt werden, was letzte Saison wieder nicht gelang. Fares wäre ein guter Start für die linke Seite. Rechts muss man erst sehen, ob Marusic bleibt. Hoffentlich machen wir in der Abwehr wieder einen guten Griff wie mit Acerbi im Vorjahr. Bastos, Luiz Felipe und Radu dürfen sich dann den anderen Platz neben Acerbi ausmachen. Wesley sollte bald fixiert werden. Wir waren schon letztes Jahr nah dran und scheiterten an Details. Nach einer starken Saison wurde er nicht nur teurer, auch das Interesse an ihm ist nun größer.

Abgesehen davon kursieren wie jedes Jahr unzählige Gerüchte. Auch mit Österreich-Bezug. So wird Peter Zulj als möglicher Ersatz für SMS genannt. Naja.

Herzlich Wilkommen Brudi :winke:

Lukaku ist ja seit seiner Verletzung nur noch ein Schatten seiner selbst.Auch von Durmisi hab ich mehr erwartet (der hat sich jedoch glaub ich auch Verletzt Iwan) 

Zulj wird fix nicht kommen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Grauer Prophet schrieb am 8.6.2019 um 15:22 :

Wir werden hier einfach immer wenn Inter sich in der Saison blamiert darüber lästern dann lebt dieser Thread unendlich lange.

Herzlich Wilkommen Brudi :winke:

Lukaku ist ja seit seiner Verletzung nur noch ein Schatten seiner selbst.Auch von Durmisi hab ich mehr erwartet (der hat sich jedoch glaub ich auch Verletzt Iwan) 

Zulj wird fix nicht kommen.


Hallo auch meinerseits! :winke:

Habe das Eingangspost zur besseren Übersicht editiert.

 

An der Gerüchtefront hält sich Zulj hartnäckig, was ich mir beim besten Willen nicht vorstellen kann. Auch Robben und Schürrle kursieren seit einiger Zeit. Nachdem Miro Klose seinen zweiten Frühling bei uns erlebt hat und wir einen ausrangierten Nani verpflichtet haben, wundern mich solche Gerüchte nicht. Viel wird wohl nicht dran sein.

Petagna kann ich mir schon eher vorstellen, nachdem wir so gerne mit Spal Geschäfte machen, sollte es mit Wesley wiedermal nichts werden.

Eine gut informierte Quelle vermeldete die Einigung mit Jony von Alaves, drittbester Assistgeber in Spanien nach Messi und Sarabia. Wäre relativ günstig, da er von Malaga geliehen ist und dort vor dem letzten Vertragsjahr steht. Der Spieler selbst haut mich nicht um, seine Position ist aber interessant. Er spielt ausschließlich als offensiver linker Flügel. Völlig ungeeignet für unser 3-5-2, weil defensiv wertlos und auch keiner fürs Zentrum hinter der Spitze. Inzaghi will diese Saison jedoch flexibler agieren, und nicht mehr so stark am 3-5-2 festhalten wie bisher.

Keita Balde, nach allem was er sich bei uns geleistet hat, ist auch wieder im Gespräch. Rein sportlich, nachdem er die letzten beiden Jahre nichts gerissen hat, könnte die Rückkehr zu Lazio aber ein guter Schritt für ihn sein. Würde den Wunsch Inzaghis nach mehr Flexibilität unterstreichen und es ist auch kein Geheimnis, dass Inzaghi immer ein großer Fan von Balde war.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Grauer Prophet schrieb vor 2 Stunden:

Balde will ich eigentlich Aufgrund dem Theater vor dem Wechsel nicht mehr bei uns sehen.

Bin unschlüssig was Balde betrifft. Sein Abgang war unsauber. Er war jung und hatte schlechte Berater, umsonst steht seine Karriere nicht still. Aber grundsätzlich bin ich ein Freund von zweiten Chancen, wenn er nachweislich klüger geworden ist. Man darf bei allem nicht vergessen, dass er ein absoluter Leistungsträger für uns war. Mit einem möglichen Angriff Immobile, Wesley, Correa und Keita hätte Inzaghi unbegrenzte Möglichkeiten. Correa und Keita am Flügel, oder beide hinter einer Solopitze, das hätte schon was. Da Inzaghi Balde in der Primavera groß gemacht hat und später auch in der Serie A auf ihn baute, halte ich es nicht für abwegig.

Man hört Radu hat die Freigabe erhalten und kann sich nach Belieben einen neuen Klub suchen. 11 Jahre, 350 Spiele, 5 Titel für Lazio! Nach Acerbi wahrscheinlich noch immer unser zuverlässigster Verteidiger, auch wenn sich die Verletzungen zuletzt häuften. Ich denke, uns steht ein größerer Umbruch bevor, als vielen bewusst ist. Ohne vollwertigen Ersatz an der Angel würde man Radu nicht abgeben, noch dazu als einzigen Linksfuß in der Abwehr abgesehen von Acerbi. Inzaghi hat wohl im Zuge seiner Verlängerung mehrere Verstärkungen als Bedingung gestellt. Außerdem schleicht sich das Gefühl bei mir ein, dass intern der Verkauf von SMS schon beschlossene Sache ist und man dementsprechend viel tiefer als sonst in die Tasche greifen wird bei Neuverpflichtungen.

Edited by Aquilotto

Share this post


Link to post
Share on other sites

Na dann....geb ich auch mal meinen Senf dazu ab...

Dem Eingangspost stimme ich im Großen und Ganzen zu.
Bei Strakosha würde ich hinzufügen - kommt wirklich ein gutes Angebot (z.b. laut Gerüchte von Tottenham), dann bitte verkaufen.
Ja, er ist jung, und kein schlechter Torhüter. Letzte Saison recht gut, aber immer wieder mit Problemen die man vermeiden kann, und somit Punkte holen würde, die wir jetzt nicht haben.

Das ganze fängt aber schon in der Defensive an, wo man seit dem Duo Dias-Biava keine ordentlichen IVs mehr hat...zumindest mehr als 1 davon.
Seit Jahren müsste man da jemanden holen, vor allem rechts. Ramos ist noch nicht ganz so weit, und oft verletzt. Bastos hat sich mMn in der 2. Saisonhälfte stark erfangen, aber taktisch immer noch eher für die Fisch.
Dabei wäre der ein Spitzenverteidiger, wenn er etwas mehr Fußballhirn hätte, denn physisch ist der ein Wahnsinn!!! Würde locker Top 10 Verteidiger in der Serie A sein. Aber auch hier viel zu viel auf und abs.
Zu Wallace sag ich nichts mehr.

Zu Radu... Inzaghi ließ wenn immer er TESTEN konnte...Acerbi links spielen, und Ramos in der Mitte. Eventuell war dies schon ein Zeichen. Parolo musste ja auch schon etwas zurück stecken, und Lulic wird wohl auch bald dran sein.

Ich denke aber nicht, dass es bei Radu heißt - du kannst dir einen neuen Verein suchen. Ich denke, dass diesen Spielern klar gemacht wird - Stammplatz wird schwierig - Garantie gibt es auf keinen Fall - aber wenn du spielen möchtest, kannst du zu einem anderen Verein wechseln - also Freigabe.
Dieser Weg ist mMn der einzig richtige. Würde man mit Radu, Parolo UND Lulic als Stammkräfte in die neue Saison gehen, dann würde sich nicht viel ändern.
So, sagt man den Spielern was Sache ist, und entweder der eine nimmt dies an, oder nicht. Parolo hat das mMn ganz gut gemeistert, weil er dann doch aufgrund der SMS Verletzung wieder öfter spielte. Und genau dann sind solche Spieler auch wichtig.

Dass jetzt aber der ganz große Umbruch kommt, das glaube ich nicht. Das wäre eventuell passiert, wenn Inazghi nicht geblieben wäre.
Dass er jetzt auch noch variabler sein möchte, und wir an so vielen Spielern die eigentlich für ein 4-3-3 gedacht wären, dran sind .... auch das glaube ich nicht.
Hauptsystem wird wohl das 3-5-2 sein....nach momentaner Lage.

Generell gebe ich den Gerüchten nicht viel Beachtung, denn da ist viel Unsinn dabei...Medien halt.

Als ich beim Cupfinale war, haben mir meine Kontakte erzählt, dass eventuell Inzaghi und Immobile gehen werden....wie man sieht...Inzaghi blieb. Und das waren keine Mediengerüchte....

Keita kann bleiben wo er ist. Sein Verhalten interessiert mich nicht, auch wenn er vom Spiel her top zu Ciro passen würde. Wenn aber Correa bleibt, dann passt auch das.

Wie auch schon gesagt wurde, viel hängt davon ab was mit SMS und LA passiert. Erst dann wird man hierfür Ersatz holen.
Ich hoffe, dass sich in der Abwehr einiges tut, und wenn jemand für das Mittelfeld geholt wird, dann aber jemand der in die Startelf rückt.
Kader vergrößern hat keinen Sinn, Qualität muss her.
Marusic und Romulo sind nicht mehr als "normal"....da bräuchten wir unbedingt stärkere Spieler. Vielleicht versucht es Tare ja wieder bei Lainer...
Berisha und Durmisi sollen ja zumindest bis zum Trainingslager bleiben, um sich nochmal beweisen zu können. Auch hier gilt...abwarten...

Share this post


Link to post
Share on other sites

 @blue-white

Radu, Lulic, Parolo sind große Leistungsträger seit vielen Jahren. Aber sie mussten in den letzten beiden Jahren zu viele Spiele machen, weil wir keine gleichwertigen Alternativen hatten. Gerade bei Lulic war das offensichtlich. Wenn mal die Luft draußen ist, spielt er einen Topfen. Leider ist sein Topfen immer noch besser als das was Lukaku und Durmisi bieten. Für die linke Seite muss man endlich jemanden identifizieren, der die Position so spielen kann wie Inzaghi es möchte. Damit Lulic wenigstens jedes dritte Spiel pausieren kann. Ideal wäre jedes zweite. Für die rechte Seite hoffe ich, dass wir Romulos Option ziehen. Hat mir gut gefallen. Marusic stagniert mir zu sehr und wenn ein gutes Angebot kommt, würde ich ihn verkaufen.

Parolo wurde zuletzt zwar oft durch das Duo Luis Alberto und Milinkovic ersetzt, aber wir brauchen endlich einen jüngeren Spieler vom Typ Parolo. Einen undermüdlichen Dauerbrenner der sich in Angriff einschaltet aber auch defensiv abräumt.

Von der Abwehr will ich gar nicht anfangen. Dias-Biava sagt eh schon alles.

Schon seit Jahren können wir diese Baustellen nicht lösen, vor allem am Flügel und in der Abwehr...

 

blue-white schrieb vor 38 Minuten:

Wesley von Brügge übrigens zu Aston Villa....

Caicedo soll einfach bleiben - machte seinen Job sehr gut diese Saison!

Schade. Lazio hat ein Jahr lang viel Aufwand betrieben um Wesley zu holen. Der Spieler war auch interessiert. Hätte mir gut gefallen. Aber auch verständlich, dass wir nicht höher als 20 Millionen gehen wollten. Villa zahlt wohl 25 wenns wahr ist.

Caicedo würde ich auch gerne halten nach der guten Saison. Aber er wird 31 und ist im letzten Vertragsjahr. Eine Verlängerung bei seinem Gehalt als Backup ist eher nicht zu erwarten. Er ist für rund 2 Mio. gekommen und einige Klubs sind bereit 5-6 Mio. für ihn zu zahlen. Oder noch mehr wenn wir von China und Arabien sprechen. Aus diesem Grund halte ich es leider für unwahrscheinlich, dass er bleibt. Umsonst sehen wir uns nicht intensiv nach Stürmern um.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Napoli hat schon bei Radu's Manager angefragt. Selbst wenn man nicht mehr mit ihm als Stammspieler plant ist er immer noch ideal für die Bank. So wie im Finale der Coppa. Sehr rätselhaft was da vor sich geht.

Wegen Wesley bin ich nicht so unglücklich. Die Summe sollte besser in die Abwehr investiert werden. Die neue Abwehr sollte zum Trainingsauftakt stehen. Das hat oberste Priorität. Einen Stürmer können wir auch noch später holen, sollte Caicedo verkauft werden.

Edited by Blutroter

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wir sind ja jedes Jahr auf der Suche nach einem 2ten Stürmer.

Wir hatten auch schon bei Klose das Problem das man einfach keinen 2ten Stürmer hatten der diesen ersetzen kann.

Mit Balde ging es eine Saison lang aber was bzw wenn wir schon alle Probiert haben ist ja ein Wahnsinn ^^

Von daher wär ein Verbleib von Caicedo der solide ist auch ok.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sehr schön, dass Lazio jetzt auch hier vertreten ist. Die 2-3 Hanseln, welche die Threads der anderen ach so großen ital. Clubs am Leben erhalten, schaffen wir hier auch..

In Spanien war heute Relegation. Malaga hat es nicht geschafft. Somit stehen die Chancen auf den hier schon erwähnten Jony sehr gut. Der Spieler hat jetzt die Option auf eine Leihe bei jedem Klub seiner Wahl in einer obersten Spielklasse. Da er aber nächste Saison ablösefrei wäre, wird Malaga ihn relativ günstig verkaufen müssen. Wird wsl unser 1. offizieller Neuzugang. Man darf gespannt sein, wie und wo Inzaghi ihn einsetzt.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
makarulez schrieb vor 15 Stunden:

Sehr schön, dass Lazio jetzt auch hier vertreten ist. Die 2-3 Hanseln, welche die Threads der anderen ach so großen ital. Clubs am Leben erhalten, schaffen wir hier auch..

A) Willkommen im Italien Channel :)

B) Wo kommen die ganzen Lazio Fans her? :D

C) Ging @chili wohl auch eher darum, die SuFu zu benutzen und nicht den x-ten Lazio Fredl aufzumachen, nur weil der letzte grad weiter hinten ist. ;)

Edited by papomilano

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...