7. Runde: SV Mattersburg - LASK


Zwara
 Share

Recommended Posts

ASB-Messias
Zwara schrieb vor 36 Minuten:

https://www.fussballoesterreich.at/spieldetails/2351828/?SV-Mattersburg-vs-LASK&show=live

Wird wohl so aussehen:

Kuster - Höller, Erhardt, Malic, Mahrer, Lercher - Salomon, Jano, Perlak - Gruber, Renner 

Ertlthaler und Kvasina nicht dabei aufgrund der Länderspiele?

Schon wieder spielt man ohne Stürmer.. Da will man wohl mal die 0 halten, was in unserer Situation sicher kein Fehler ist. Normal wär aber trotzdem einmmal ein Sieg Pflicht! 

Pusic wird man wohl eintauschen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

ASB-Messias
Source schrieb vor einer Stunde:

Das wird leider eine richtig grausliche Saison. Hätte ich mir ganz ehrlich nicht gedacht.

Ich mir ehrlich gesagt schon :/

Man hat sich einfach nicht verstärken wollen, vor allem nicht defensiv. 

Jetzt hat man die Rechnung dafür präsentiert bekommen.. Auch der Trainerwechsel hat genau 0 gebracht, 2mal ohne Stürmer von Beginn an angefangen, ob man so die nötigen Punkte einfahren wird, ist mehr als nur fraglich. Man ist halt die Schießbude der Liga, daher rechne ich mir auch für das kommende Spiel gegen Sturm nichts aus. 

Wenn man aber was Positives aus dem Spiel ziehen will, dann die Tatsache, dass der neue Stürmer gleich getroffen hat und das auch noch aus einem Elfmeter :) zumindest hat man die Negativserie der verschossenen Elfmeter nicht weiter ausgebaut. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Tribünenzierde

Ehrlich gesehn wärn wir ohne die salzburg leihgaben schon lange dort wo wir jetzt wieder sind oder nicht mehr in der liga der verein bzw pucher lehrnt einfach nicht dazu von der proffesionalität reichts nicht egal ob umfeld oder kader noch einen abstieg wird der verein meiner meinung nach nicht verkraften denn dann werdn sich die letztn fans auch noch abwenden weil es vom verein eine verarschung ist und zum prosenik lt sky noch nicht verpflichtet

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bunter Hund im ASB

dass die Leihgaben aus Salzburg die Qualität sicher gehoben haben, ist unbestritten, aber sich nur darauf auszureden ist halt auch zu einfach...
Aus meiner Sicht ist das Problem dieses Saison sicher die nicht mehr funktionierende Zusammenarbeit hinter den Kulissen, das wurde jetzt "gerade" gezogen, leider etwas spät um auf die Kaderveränderungen geeignet reagieren zu können...
Btw. wäre aus meiner Sicht ein Wechsel des Sportlichen Leiters ausreichend gewesen, allerdings verstehe ich die Vereinsleitung.
Zum Spiel muss man halt wieder sagen, leider die Chancen am Anfang nicht gemacht und dann halt wieder das alte Lied. Letzte Saison hatten wir halt das Glück dass wir da dann doch noch irgendwie einen rein bekommen haben, das fehlt zur Zeit.
Kopf hoch und weiter arbeiten, noch ist nichts passiert.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ASB-Messias

Hab mir die Zusammenfassung vom Spiel erst jetzt angesehen, weil ich es verpasst habe. 

Was auffallend ist: es waren ausschließlich Spieler an Toren beteiligt, an denen der SVM auch schon mal dran war! 

Denke Pusic kann uns auf Dauer offensiv schon noch helfen, nur wird das schwer, wenn man defensiv immer so wackelt.. Aber wie ichs bereits vor der Saison gesagt habe, viele Spiele wird man es nicht schaffen zu 0 zu spielen ???

Auch wenn Schmidt sicher ein netter Typ ist, denk ich auch, dass man mit Baumgartner besser gefahren wäre. Bis auf wenige Ausnahmen hat er das Team immer super eingestellt gehabt, selbst gegen Salzburg hat man die Spiele sehr eng gehalten. Aber man weiß halt nicht was da intern genau abgegangen ist.. 

Die Taktik von Schmidt ist zwar auch interessant, da er mit 5 Abwehrspielern spielen lässt und vorne auf die schnellen Flügel Gruber und Renner setzt, allerdings sind das keine Goalgetter. Gegen die Austria hat das ja nicht so schlecht ausgesehen, aber zuhause sollte man vielleicht schon mit zumindest einem echten Stürmer beginnen.. Zudem würd ich langsam auch eher den jungen Ertlthaler aufbauen und mehr auf ihn setzen als auf Perlak. 

Zugute halten muss man Schmidt, dass er gesehen hat wo Schwachstellen sind und er Malic ausgetauscht hat, allerdings war Rath da ein nicht so geglückter Tausch, was er hoffentlich auch fürs nächste mal gesehen hat ?

Die Auslosung ist halt auch nicht gerade optimal für Schmidt, aber diese wird er wohl gewusst haben, als er den Job angenommen hat. Als Baumgartner gekommen ist, war die Ausgangslage ja noch viel schlimmer!

Gegen Sturm wirds wohl auch nix zu holen geben, wobei die auch 'relativ' schwach sind. Trotzdem wird man sich wieder die Butter vom Brot nehmen lassen. Zuhause gegen Innsbruck steht man dann schon sehr unter Druck!

Würde auf jeden Fall noch Prosenik verpflichten. Hab ihn eigentlich als so einen Stürmer in Erinnerung, der immer irgendwie seine Tore gemacht hat, trotz weniger Einsatzzeit. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.