Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Nestor

Boykott der WM?

Ist es richtig so, dass die WM 2018 in Russland stattfindet? Und, würdet ihr es boykottieren?   31 Stimmen

  1. 1. Boykottiert ihr die WM?

    • Ja, da die WM 2018 in Russland stattfindet, sollte sie boykottiert werden
      1
    • Ja, ich werde die WM 2018, da sie in Russland stattfindet, boykottieren
      0
    • Nein, ich werde die WM 2018 so oder so nicht boykottieren
      17
    • Mir ist es sowas von egal
      0
    • Habe eine andere Meinung dazu
      5
    • Kann ich (momentan) schwer sagen
      0
  2. 2. Findet ihr es richtig, dass die WM in Russland stattfindet?

    • Ja, dass die WM 2018 in Russland stattfindet, ist gut so
      3
    • Ja, dass die WM 2018 in Russland stattfindet, finde ich schon richtig so, auch wenn ich nicht mit Putins Politik einverstanden bin
      4
    • Ja, dass die WM 2018 Russland stattfindet, ist auch richtig so, da hat die Politik da außen vor zu bleiben
      3
    • Nein, die WM 2018 hätte nicht in Russland stattfinden dürfen, sondern woanders
      4
    • Nein, die WM 2018 hätte man ruhig stattdessen in Deutschland stattfinden lassen können
      0
    • Nein, die WM 2018 hätte man ruhig stattdessen in Österreich und Schweiz stattfinden lassen können
      1
    • Nein, die WM 2018 hätte man, wegen Korruption bei der FIFA, neu vergeben müssen, wie auch die WM 2022 (Katar)
      5
    • Ich sage mal so: WM 2018 in Russland, ist in Ordnung, aber, die WM 2022 in Katar geht gar nicht
      8
    • Ich sage mal so: WM 2018 hätte nicht in Russland stattfinden sollen, aber die WM 2022 sollte ruhig in Katar stattfinden
      0
    • Die Vergabe, auch 2022 an Katar, war alles schon richtig
      0
    • Ich habe eine andere Meinung dazu
      2
    • Ich kann dazu nichts sagen
      0
    • Mir ist es sowas von egal
      1
    • Dass die WM 2018 in Russland stattfindet, ist mir doch egal
      0

Bitte melde dich an oder registriere dich, um an dieser Umfrage teilzunehmen.

4 Beiträge in diesem Thema

Immer wieder mal wird auch über die Weltmeisterschaft 2018, die in Russland stattfindet, diskutiert!

Die einen wollen die WM 2018 gar nicht in Russland haben, wegen der dortigen politischen Situation; und die anderen wollen sie dort belassen, und dass die Politik da außen vor bleibt!

Was meint ihr dazu? :winke:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Diese WM wird natürlich nicht boykottiert. Auch wenn man mit Putins Politik nicht einverstanden ist, so ist Russland zumindest eine Fussballnation wo ein Großereignis mMn schon überfällig war.

Ganz anders bei Katar, selbst wenn Österreich dabei ist werde ich mir das Stand heute wohl nicht geben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das diese WM boykottiert wird, denke ich nicht.

Jedoch die ganze Welt schaut da nach Russland.

Und da habe ich meine Bedenken, es gibt genug Interessen, sich in diese für uns Millionen von Fußballfans faszinierende Spiele in die Mitte zu stellen.

Ukraine, die asiatischen Provinzen  etc.

Mögen diese Spiele ruhig mit Freude aller über die Welt Bühne gehen.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

 

Zitat

 

Don't have sex with men from 'different race' during World Cup, warns Russian politician

Tamara Pletnyova warns Russian women not to have sex with non-white men as their children may face discrimination

Russian women should avoid sex with non-white foreign men during the football World Cup because they could become single mothers to mixed-race children, a senior lawmaker in Moscow said on Wednesday.

Even when Russian women marry foreigners the relationships often end badly, said Tamara Pletnyova, head of parliament’s committee for families, women and children.

(...)

“We must give birth to our children. These [mixed-race] kids suffer and have suffered since Soviet times,” Pletnyova told Govorit Moskva radio station.

“It’s one thing if they’re of the same race but quite another if they’re of a different race. I’m not a nationalist, but nevertheless I know that children suffer. They are abandoned, and that’s it, they stay here with mum,” she said.

Pletnyova said she that she would like Russian citizens to get married “out of love regardless of their ethnicity”.

Another lawmaker said foreign fans could bring viruses to the World Cup and infect Russians.

In comments to Govorit Moskva radio station, Alexander Sherin also said Russians should be careful in their interactions with foreigners as they might try to circulate banned substances at the tournament.


 

 

https://www.theguardian.com/football/2018/jun/14/dont-have-sex-with-men-from-different-race-during-world-cup-warns-russian-politician

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.