Arthur Dent

DFB Pokal 2018/19

54 Beiträge in diesem Thema

DFB-Pokal 2018/19

Termine:

  • 1. Hauptrunde: 17. bis 20. August 2018 (Auslosung 8. Juni )
  • 2. Hauptrunde: 30./31. Oktober 2018 (26. August)
  • Achtelfinale: 5./6. Februar 2019 (4. November)
  • Viertelfinale: 2./3. April 2019 ( 10. Februar)
  • Halbfinale: 23./24. April 2019 ( 7. April )
  • Finale in Berlin: 25. Mai 2019

 

Teilnehmende Mannschaften: 64

1. Bundesliga: vollständig
2. Bundesliga: vollständig
3. Liga: Eintracht Braunschweig, 1. FC Kaiserslautern, Karlsruher SC, SV Wehen Wiesbaden, 1860 München, Energie Cottbus, Hansa Rostock, Carl Zeiss Jena
Regionalligen: 1. FC Schweinfurt, BFC Dynamo, TSV Steinbach, Viktoria Köln, Rot-Weiß Oberhausen, SV Drochtersen/Assel, SSV Jeddeloh, SV Elversberg, SC Weiche Flensburg, Wormatia Worms, SV Rödlingshausen, SSV Ulm 1846
Oberligen: 1. CFR Pforzheim, SV Linx, TuS Erndtebrück, 1. FC Lok Stendal, BSG Chemie Leipzig, Rot-Weiß Koblenz, BSC Hastedt, TuS Dassendorf

 

Fernsehen

  • Alle Spiele bei Sky
  • Neun Spiele live bei der ARD
  • Alle Auslosungen (außer die der 1. Hauptrunde) Sonntags nach Pokalrunden, 18 Uhr
  • Highlight-Sendungen immer Abends an Spieltagen in der ARD

 

Prämien

  • Qualifikation zum DFB-Pokal: 159.000 Euro, bzw. 115.000 Euro als Landespokal-Gewinner
  • Zweite Runde: 318.500 Euro
  • Achtelfinale: 637.000 Euro
  • Viertelfinale: 1.273.000 Euro
  • Halbfinale: 2.550.000 Euro
  • Finale: keine Quelle (Vorjahr 3,26 Mio)
  • Sieg: keine Quelle (Vorjahr 4,54 Mio.)

 

Auslosung 1. Hauptrunde
Freitag, 8. Juni, 22 Uhr - ARD
Losfee: Palina Rojinski

 

Topf Profis: FC Bayern München, FC Schalke 04, TSG 1899 Hoffenheim, Borussia Dortmund, Bayer 04 Leverkusen, RB Leipzig, VfB Stuttgart, Eintracht Frankfurt, Borussia Mönchengladbach, Hertha BSC, Werder Bremen, FC Augsburg, Hannover 96, 1. FSV Mainz 05, SC Freiburg, VfL Wolfsburg, Fortuna Düsseldorf, 1. FC Nürnberg, Hamburger SV, 1. FC Köln, Holstein Kiel, Arminia Bielefeld, SSV Jahn Regensburg, VfL Bochum, MSV Duisburg, 1. FC Union Berlin, FC Ingolstadt 04, SV Darmstadt 98, SV Sandhausen, FC St. Pauli, 1. FC Heidenheim, Dynamo Dresden

Topf Amateure: SpVgg Greuther Fürth, FC Erzgebirge Aue, 1. FC Magdeburg, SC Paderborn 07, Eintracht Braunschweig, 1.FC Kaiserslautern, Karlsruher SC, SV Wehen Wiesbaden, 1. CfR Pforzheim, TSV 1860 München, Energie Cottbus, Hansa Rostock, FC Carl-Zeiss Jena, 1. FC Schweinfurt 05, BFC Dynamo Berlin, TSV Steinbach, FC Viktoria Köln, Rot-Weiß Oberhausen, SV Drochtersen/Assel, SSV Jeddeloh II, SV Elversberg, SC Weiche Flensburg 08, Wormatia Worms, SV Rödinghausen, SSV Ulm 1846, BSC Hastedt, TuS Dassendorf, Rot-Weiß Koblenz, BSG Chemie Leipzig, 1, FC Lok Stendal, TuS Erndtebrück, SV Linx

bearbeitet von Arthur Dent

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Alle Partien auf einen Blick:

 

SV Linx - 1.FC Nürnberg
SV Wehen Wiesbaden - FC St. Pauli
SV Rödinghausen - Dynamo Dresden
1.FC Magdeburg - SV Darmstadt 98
1.FC Lok Stendal - Arminia Bielefeld
TuS Erndtebrück - Hamburger SV
TSV Steinbach - FC Augsburg
TuS Rot-Weiß Koblenz - Fortuna Düsseldorf
Greuther Fürth - Borussia Dortmund
TSV 1860 München - Holstein Kiel
Rot-Weiß Oberhausen - SV Sandhausen
Erzgebirge Aue - Mainz 05
Weiche Flensburg - VfL Bochum
Chemie Leipzig - Jahn Regensburg
SV 07 Elversberg - VfL Wolfsburg
TuS Dassendorf - MSV Duisburg
Schweinfurt 05 - Schalke 04
BFC Dynamo - 1.FC Köln
Wormatia Worms - Werder Bremen
Drochtersen/Assel - FC Bayern München
SSV Jeddeloh - 1.FC Heidenheim
1.FC Kaiserslautern - 1899 Hoffenheim
Viktoria Köln - RB Leipzig
Carl Zeiss Jena - Union Berlin
SC Paderborn - FC Ingolstadt
BSC Hastedt - Borussia Mönchengladbach
Energie Cottbus - SC Freiburg
Karlsruher SC - Hannover 96
Eintracht Braunschweig - Hertha BSC
Hansa Rostock - VfB Stuttgart
CfR Pforzheim - Bayer Leverkusen
SSV Ulm 1846 - Eintracht Frankfurt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Edgar Allan Bro schrieb vor 3 Minuten:

Alle Partien auf einen Blick:

 

SV Linx - 1.FC Nürnberg
SV Wehen Wiesbaden - FC St. Pauli
SV Rödinghausen - Dynamo Dresden
1.FC Magdeburg - SV Darmstadt 98
1.FC Lok Stendal - Arminia Bielefeld
TuS Erndtebrück - Hamburger SV
TSV Steinbach - FC Augsburg
TuS Rot-Weiß Koblenz - Fortuna Düsseldorf
Greuther Fürth - Borussia Dortmund
TSV 1860 München - Holstein Kiel
Rot-Weiß Oberhausen - SV Sandhausen
Erzgebirge Aue - Mainz 05
Weiche Flensburg - VfL Bochum
Chemie Leipzig - Jahn Regensburg
SV 07 Elversberg - VfL Wolfsburg
TuS Dassendorf - MSV Duisburg
Schweinfurt 05 - Schalke 04
BFC Dynamo - 1.FC Köln
Wormatia Worms - Werder Bremen
Drochtersen/Assel - FC Bayern München
SSV Jeddeloh - 1.FC Heidenheim
1.FC Kaiserslautern - 1899 Hoffenheim
Viktoria Köln - RB Leipzig
Carl Zeiss Jena - Union Berlin
SC Paderborn - FC Ingolstadt
BSC Hastedt - Borussia Mönchengladbach
Energie Cottbus - SC Freiburg
Karlsruher SC - Hannover 96
Eintracht Braunschweig - Hertha BSC
Hansa Rostock - VfB Stuttgart
CfR Pforzheim - Bayer Leverkusen
SSV Ulm 1846 - Eintracht Frankfurt

Interessant auch das der Pokalsieger Eintracht Frankfurt tatsächlich in der letzten Paarung gelost wurde!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Ansetzungen der Spiele in der ersten Runde des DFB-Pokals:

SpVgg Greuther Fürth gegen Borussia Dortmund ist das Topspiel der ersten Runde im DFB-Pokal. Das Spiel der Franken gegen den BVB wird am Montag, den 20. August, um 20.45 Uhr angepfiffen und live von der ARD übertragen.

Freitag, 17. August 2018:

1. FC Schweinfurt 05 - Schalke 04 (20.45)
SV Wehen Wiesbaden - FC St. Pauli (20.45)
1. FC Magdeburg - Darmstadt 98 (20.45)

Samstag, 18. August 2018:

SV Drochtersen/Assel - Bayern München (15.30)
SV Linx - 1. FC Nürnberg (15.30)
SV Rödinghausen - Dynamo Dresden (15.30)
SV Elversberg - VfL Wolfsburg (15.30)
TuS Dassendorf - MSV Duisburg (15.30)
Wormatia Worms - Werder Bremen (15.30)
1. FC Kaiserslautern - 1899 Hoffenheim (15.30)
1.CfR Pforzheim - Bayer Leverkusen (15.30)
SSV Ulm 1846 Fußball - Eintracht Frankfurt (15.30)
TuS Erndtebrück - Hamburger SV (18.30)
Rot-Weiß Oberhausen - SV Sandhausen (18.30)
Erzgebirge Aue - FSV Mainz 05 (18.30)
Hansa Rostock - VfB Stuttgart (20.45)
   
Sonntag, 19. August 2018:

1. FC Lok Stendal - Arminia Bielefeld (15.30)
TSV Steinbach Haiger - FC Augsburg (15.30)
TuS Rot-Weiß Koblenz - Fortuna Düsseldorf (15.30)
SC Weiche Flensburg 08 - VfL Bochum (15.30)
BSG Chemie Leipzig - Jahn Regensburg (15.30)
BFC Dynamo - 1. FC Köln (15.30)
SSV Jeddeloh II - 1. FC Heidenheim (15.30)
Viktoria Köln - RB Leipzig (15.30)
Karlsruher SC - Hannover 96 (15.30)
1860 München - Holstein Kiel (18.30)
Carl Zeiss Jena - 1. FC Union Berlin (18.30)
BSC Hastedt - Borussia Mönchengladbach (18.30)
 
Montag, 20. August 2018:

SC Paderborn - FC Ingolstadt (18.30)
Energie Cottbus - SC Freiburg (18.30)
Eintracht Braunschweig - Hertha BSC (18.30)
SpVgg Greuther Fürth - Borussia Dortmund (20.45)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Edgar Allan Bro schrieb am 28.6.2018 um 12:18 :

Freitag, 17. August 2018:

Endstände:

1. FC Schweinfurt 05 - Schalke 04 0:2
1. FC Magdeburg - Darmstadt 98 0:1

Zwischenstand:
SV Wehen Wiesbaden - FC St. Pauli  3:1 zur HZ der Verlängerung-

 

 

bearbeitet von Arthur Dent

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Arthur Dent schrieb vor 52 Minuten:

Zwischenstand:
SV Wehen Wiesbaden - FC St. Pauli  3:1 zur HZ der Verlängerung-

St Pauli gelang nur noch der Anschlusstreffer 3:2 in der 110 Minute

bearbeitet von skv.freund

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.