Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Zwara

30.Runde: SK Sturm Graz - SV Mattersburg

15 Beiträge in diesem Thema

Es geht also zum Tabellenzweiten nach Graz. Nach dem Sieg letztens gegen den WAC und der Niederlage von Sturm sind wir haushoher Favorit. ;)

Aber Spaß bei Seite, in Graz haben wir für gewöhnlich recht gut abgeschnitten, deswegen rechne ich uns auch diesmal Chancen aus. Aber wie stark und vor allem stabil Sturm über weite Strecken der Saison agiert, ist schon beeindruckend. Aber hoffentlich haben auch wir unseren leichten Leistungsknick überwunden, sodass ein spannendes und vor allem erfolgreiches Spiel auf uns wartet. Auch wenn tabellarisch nicht mehr viel möglich ist, werden wir die folgenden Spiele sicher mit höchster Konzentation und mit größtem Willen absolvieren.

Die Aufstellung wird wohl nicht groß geändert werden, schade finde ich, dass Bürger keine Chancen mehr erhält.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zwara schrieb vor 4 Stunden:

Es geht also zum Tabellenzweiten nach Graz. Nach dem Sieg letztens gegen den WAC und der Niederlage von Sturm sind wir haushoher Favorit. ;)

Aber Spaß bei Seite, in Graz haben wir für gewöhnlich recht gut abgeschnitten, deswegen rechne ich uns auch diesmal Chancen aus. Aber wie stark und vor allem stabil Sturm über weite Strecken der Saison agiert, ist schon beeindruckend. Aber hoffentlich haben auch wir unseren leichten Leistungsknick überwunden, sodass ein spannendes und vor allem erfolgreiches Spiel auf uns wartet. Auch wenn tabellarisch nicht mehr viel möglich ist, werden wir die folgenden Spiele sicher mit höchster Konzentation und mit größtem Willen absolvieren.

Die Aufstellung wird wohl nicht groß geändert werden, schade finde ich, dass Bürger keine Chancen mehr erhält.

Perfekte Vorbereitung fürs Cup-Halbfinale! Aufstellung schätz ich auch das gleich bleiben wird, auch wenn ich Renner besser als Pink (auf links) & Gruber finde..

Bürger? Dein Ernst? Der hat die letzten Partien die er gespielt hat so schwache Vorstellungen gezeigt.. am Smail kommt keiner Vorbei, Pink weicht eher auch links aus und Maierhofer ist mir mit seiner positiven, motivierten Art 100x lieber wie Bürger der sich bei jedem Ball der nicht zu ihm kommt lautstark beim und über den Passgeber aufregt. Erimner mich da, och glaub es war das 5:1 gegen den WAC als er den Erti (als einen der besten am Platz) komplett unnötig gschissen angeht weil der Ball nicht zu ihm gespielt wurde..

Bürger hätte damals nach England gehen sollen.. Glaube nicht das er nächste Saison noch bei uns ist..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Monster-Boy schrieb vor 3 Stunden:

Perfekte Vorbereitung fürs Cup-Halbfinale! Aufstellung schätz ich auch das gleich bleiben wird, auch wenn ich Renner besser als Pink (auf links) & Gruber finde..

Bürger? Dein Ernst? Der hat die letzten Partien die er gespielt hat so schwache Vorstellungen gezeigt.. am Smail kommt keiner Vorbei, Pink weicht eher auch links aus und Maierhofer ist mir mit seiner positiven, motivierten Art 100x lieber wie Bürger der sich bei jedem Ball der nicht zu ihm kommt lautstark beim und über den Passgeber aufregt. Erimner mich da, och glaub es war das 5:1 gegen den WAC als er den Erti (als einen der besten am Platz) komplett unnötig gschissen angeht weil der Ball nicht zu ihm gespielt wurde..

Bürger hätte damals nach England gehen sollen.. Glaube nicht das er nächste Saison noch bei uns ist..

Gruber wird auf jeden Fall spielen, ist er doch der Man of the Match der letzten Begegnung.

Mir ist Bürger immer recht sympathisch vorgekommen, deswegen überraschen mich deine Worte. Bürger verkörpert wie Maierhofer die typischen Mattersburger Tugenden. Dass er manchmal etwas aggressiv gegenüber seinen Mitspielern wird, ist mir noch nicht aufgefallen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Können wir das bitte so machen - ihr haut’s Sturm auswärts rein, Salzburg muss gegen uns daher nicht zwingen punkten, wir spielen sie für euch noch müder als sie ohnehin schon sind, machen auch einen Heimdreier, die kommen dann voll fertig zu euch nach Mattersburg, wo ihr sie elegant ohne Nachspielzeit aus dem Cup befördert. Dann gewinnen sie gegen Arsenal und stehen im Finale. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Admirabert schrieb vor 13 Stunden:

Können wir das bitte so machen - ihr haut’s Sturm auswärts rein, Salzburg muss gegen uns daher nicht zwingen punkten, wir spielen sie für euch noch müder als sie ohnehin schon sind, machen auch einen Heimdreier, die kommen dann voll fertig zu euch nach Mattersburg, wo ihr sie elegant ohne Nachspielzeit aus dem Cup befördert. Dann gewinnen sie gegen Arsenal und stehen im Finale. 

Das wär so schon kein ganz schlechtes Drehbuch ;) allerdings spielt Salzburg gegen Marseille und kommt tatsächlich als EL Halbfinalist zu uns im Cup Halbfinale wie ich es eigentlich erwartet habe. Würd es den Salzburgern schon zutrauen und auch vergönnen wenn sie es ins EL Finale schaffen :) dort wirds dann notwendigerweise eine Niederlage setzen, da sie sonst für die CL qualifiziert wären, was offenbar den Vereinsstatuten widersprechen würde :p im Cup vergönn ich natürlich uns den Finaleinzug, das wäre die einzige Möglichkeit sich noch für die EL quali zu qualifizieren. Denke wer sich in diesem Spiel durchsetzt gewinnt auch den Cup!

zum Sturmspiel: mir hat es tatsächlich geträumt, dass Mattersburg gewinnt und bisher ist sowas eigentlich immer eingetroffen, also die Chancen auf einen Punktegewinn stehen recht gut. Vor allem zeigt man gegen Sturm zumeist gute Leistungen. Aufstellungstechnisch wird sich nicht viel gegenüber dem letzten Spiel verändern, Gruber sollte aber in jedem Fall gesetzt sein ;) man darf nur nicht wieder doofe Eigenfehler begehen, dann ist sicher was drinnen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Leider ist man vollkommen zurecht für die abermalige Passivität bestraft worden!

Kann aber echt sein, dass man auf die Partie pfeift und schon für Salzburg schont. Wenn dem nicht so ist, dann muss man sich da ordentlich steigern!!

Alles klar klar mein pfeift also auf die Partie... 

Röcher bester Mann bei Sturm

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
V.Carter schrieb vor 5 Minuten:

Leider ist man vollkommen zurecht für die abermalige Passivität bestraft worden!

Kann aber echt sein, dass man auf die Partie pfeift und schon für Salzburg schont. Wenn dem nicht so ist, dann muss man sich da ordentlich steigern!!

Da kann gleich die Reserv spielen. Die würden wahrscheinlich genauso verteidigen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich erwarte schon, dass sie am Samstag vollgas geben können und am folgenden Mittwoch ebenfalls. Das sind Profis, da kann mir keiner kommen mit Kraft sparen oder ja nicht verletzen.

Selbst wenn es tabellarisch um nichts mehr geht, aber vor einer Kulisse wie in Graz, spielen unsere Jungs auch nicht jeden Tag.

Aber es gibt noch eine 2.Hälfte, das heißt immer weiter und vielleicht noch mit einem X Selbstvertrauen tanken.

bearbeitet von Zwara

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Source schrieb vor 19 Minuten:

Da kann gleich die Reserv spielen. Die würden wahrscheinlich genauso verteidigen.

Das stimmt! War eine der schwächsten Halbzeiten unter Baumgartner... seh es aber ähnlich wie beim Rapidmatch.. nicht der Gegner ist übermächtig, sondern man spielt selbst einen hundskick zusammen.. offensiv tut sich heute gar nichts... würde zur Halbzeit Oku und Erti bringen, vl auch den Major oder Renner Optionen hat man ja zu Genüge.

Zumindest sieht man für kommende Saison, dass man unbedingt starke neue Flügelspieler braucht... obwohl heute niemand gut ist..man gewinnt gefühlt keinen einzigen Zweikampf, gerade das wär doch unsere Stärke! Gruber will die Mannschaft wenigstens aufwecken, der verliert sicher nicht gern gegen Sturm!

bearbeitet von V.Carter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja besser man sagt nichts mehr zum Spiel, das war leider gar nichts, nicht mal ein Tor erzielt! Wenn Pink die große Chance zum 2:1 macht wäre vielleicht noch was gegangen..wenn er weiterhin so die Chancen vernebelt darf er von mir aus gerne wo in Deutschland unterschreiben.

Heut hat es eindeutig an der Einstellung gemangelt! Das wird am mittwoch sicher ganz anders sein, wenn man aber so spielt und Salzburg so wie zuletzt dann fängt man sich ohne Probleme 5,6 Dinger. Selbst wenn man die Sensation schaffen würde, mit den Leistungen wie gegen Rapid oder heute gegen Sturm hätte man im finale sowieso keine meter. 

Am besten jetzt nur mehr die Spieler einsetzen, die auch kommende Saison fix beim SVM sind und wieder anfangen ein Team zu formen. 

bearbeitet von V.Carter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

V.Carter schrieb vor 19 Stunden:

Das stimmt! War eine der schwächsten Halbzeiten unter Baumgartner... seh es aber ähnlich wie beim Rapidmatch.. nicht der Gegner ist übermächtig, sondern man spielt selbst einen hundskick zusammen.. offensiv tut sich heute gar nichts... würde zur Halbzeit Oku und Erti bringen, vl auch den Major oder Renner Optionen hat man ja zu Genüge.

Zumindest sieht man für kommende Saison, dass man unbedingt starke neue Flügelspieler braucht... obwohl heute niemand gut ist..man gewinnt gefühlt keinen einzigen Zweikampf, gerade das wär doch unsere Stärke! Gruber will die Mannschaft wenigstens aufwecken, der verliert sicher nicht gern gegen Sturm!

Wir haben mMn mit Renner und Gruber 2 passable Flügelspieler nur lässt Baumgartner lieber einen Mittelstürmer auf der Position spielen.

Am Mittwoch also bitte mit den 2 genannten am Flügel und Prevljak in der Mitte. Okugawa auf die Bank, der hat die Situation gegen den eigenen Verein schon in der Meisterschaft nicht verkraftet (absolut kein Vorwurf).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Source schrieb am 15.4.2018 um 12:51 :

 

Wir haben mMn mit Renner und Gruber 2 passable Flügelspieler nur lässt Baumgartner lieber einen Mittelstürmer auf der Position spielen.

Am Mittwoch also bitte mit den 2 genannten am Flügel und Prevljak in der Mitte. Okugawa auf die Bank, der hat die Situation gegen den eigenen Verein schon in der Meisterschaft nicht verkraftet (absolut kein Vorwurf).

Das stimmt schon sind beide sehr passabel. Trotzdem fehlt da noch etwas auf das Niveau eines Röchers, Onisiwos oder eines Atangas in Form vom letzten Frühjahr. Wenn dann Okugawa auch nicht weiterverliehen wird, sehe ich schon Handlungsbedarf auf den Flügeln. Bei Okugawa ist es allerdings um einiges realistischer als bei Prevljak, dass er zumindest noch eine Saison bleibt.

Für Mittwoch würde ich eine komplett andere Taktik wählen. Wenn man sieht wie selbst die Admira zuhause von Salzburg abgefertigt wird, weiß man, dass man da mit spielerischen Mittel nicht ankommen wird. Ich würde daher mit einer 5 er Kette spielen lassen, um defensiv kompakter zu sein. Neben Malic und Mahrer in der IV würd ich auf Ortiz als quasi libero setzen. In der Offensive würd ich beinhart auf das alte Mattersburger Spiel zurückgreifen und vorwiegend mit hohen Bällen agieren. Deshalb würde ich Maierhofer von Beginn an bringen und voll auf die 2. Bälle gehen. Es bringt ja nichts ihn in den letzten 20 Minuten zu bringen, wenn das Spiel dann vielleicht schon längst entschieden ist! Prevljak würd ich aufgrund seinen Qualitäten trotzdem nicht draußen lassen, sondern ausnahmsweise auf den rechten Flügel setzen. Zu Beginn hat er ja auch eher immer als Flügel gespielt. Wenn man Maierhofer austauscht, könnte er ja auf die Mittelstürmerposition rücken. Egal welche Formation und Aufstellung man aber wählt, es wird trotzdem ein Ding der Unmöglichkeit werden. Einen Sieg über Salzburg würde ich als größere Sensation einstufen als der Salzburgsieg über Lazio!

 

Admirabert schrieb vor 5 Stunden:

War ein blödes Wochenende für uns. Drehbuch leider nicht geklappt. Schade. So wie die Dosen zur Zeit rollen, wird das auch im Cup schwer. Aber der hat ja bekanntlich eigene Gesetze ...

Das stimmt sehr schade..

Für euch wär das ja fast gut ;) denn dann wäre der 5. Platz definitiv ausreichend..weiter nach oben werdet ihr nimma kommen und die Austria ist auch zu unkonstant um euch doch noch abzufangen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
V.Carter schrieb vor 20 Stunden:

Das stimmt sehr schade..

Für euch wär das ja fast gut ;) denn dann wäre der 5. Platz definitiv ausreichend..weiter nach oben werdet ihr nimma kommen und die Austria ist auch zu unkonstant um euch doch noch abzufangen. 

Ich geb den vierten Tabellenrang noch nicht verloren - geht ja noch einige Runden.

Und ihr könnt euch dann im Cupfinale gegen Sturm für die Meisterschaftsniederlage revanchieren! 

bearbeitet von Admirabert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.