Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Funkmaster

[Spielerinfo] Mario Lebenbauer

20 Beiträge in diesem Thema

Wie immer: Diese Info ist ® by austriansoccerboard.com

Wenn sie euch gefällt verlinkt hierher, aber kopiert sie nicht woanders hin! :):

post-25-1072701667.jpg

Daten:

Name: Mario Lebenbauer

Geburtsdatum: 2.8.1989

Alter: 14 :eek:

Geburtsort: Graz

Größe: 190 cm

Gewicht: 65 kg

Verein: AKA Liebherr GAK BNZ-U15

bisherige Vereine: ESK Graz, GAK U-13, GAK U-15

Vorbild: Nedved, Zidane

Traumverein: Juventus Turin

Nationalität: _Österreich_

Spielmacher im Kommen

Es ist ja bekannt dass der GAK schon seit längerem auf der Suche nach einem ordentlichen Spielmacher ist. Bis jetzt ist man allerdings nicht fündig geworden. In 3,4 Jahren sollte dieses Problem allerdings gelöst sein: mit Mario Lebenbauer steht ein großes Talent im zentralen Mittelfeld bereit. Momentan spielt der erst 14 Jährige im Bundesnachwuchzentrum des Gak in der Klasse der unter 15 Jährigen. Und das mit ziemlichen Erfolg: er ist mit 12 Treffern in 12 Spielen derzeit 2. der österreichischen TOTO-Jugendliga-Torschützenliste. ((hier)

Durch seine Größe ist er sehr kopfballstark, außerdem ist er ein sicherer Elfer- und Freistossschütze und durch seine Schnelligkeit ist er auch sehr konterstark.

Wie alles begann

Das Mario mal Fußballer werden würde stand eigentlich schon sehr früh fest. Erste Kontakte mit dem runden Leder hatte er bereits mit 2 Jahren, mit bereits 5 Jahren ging er dann zum erstenmal zu einem Fußballverein, zum ESK Graz. Da war er von Anfang an der schmächtigste, da er mit Älteren spielen musste. Doch nach einiger Zeit war auch das kein Problem für ihn und er war fixer Bestandteil des Teams.

Zu Beginn wurde er vom Trainer als Vorstopper eingesetzt, doch relativ bald stellte sich heraus dass Mario zu mehr fähig war und so wurde er zum Spielmacher umfunktioniert. Von 1994 - Dezember 2001 spielte er für ESK. In dieser Zeit absolvierte er etwa 130 Spiele und schoss 56 Tore.

Auf zum GAK

Da sein Vater GAK-Fan ist - Mario selbst ist kurioserweise Schwoarzer :super: , wurde Mario dort zum Probetraining eingelden, in welchem er überzeugte.

Ab Jänner 2002 spielte er bei den Roten, zuerst die Frühjahrssaison bei der U-13, ab Sommer dann ein Jahr in der U-15. In seinen 27 Spielen gelangen ihm 10 Tore und er war die treibende Kraft im zentralen Mittelfeld. Sein Trainer Horvath war schon damals überzeugt von ihm und so wurde Mario ab Juli 2003 im Bundesleistungszentrum des GAK aufgenommen.

Auch in der Akademie konnte er sich sofort durchetzen und war in allen 12 Partien der Herbstsaison mit dabei. Wie schon erwähnt erzielte er dabei auch 12 Tore.

Bisherige Erfolge:

Mit ESK Graz gewann er 2001 ein Hallenturnier in Graz mit Finalsieg über den FC Graz.

Mit der GAK U-13 wurde er 2002 Steiermark Meister und mit der U-15 landete er hinter Weiz auf Rang 2.

Mit der AKA GAK BNZ U-15 belegt er derzeit den 5. Rang in der TOTO-Jugendliga (hier)

Außerdem gewann er 2003 mit der steirischen Auswahl ein Nachwuchsturnier im niederösterreichischen Eggenburg.

2000 und 2001 nahm er auch am Turnier der Knöpfe teil: 2000 wurde er zweiter und 2001 erster und zusätzlich bester Spieler und Torschützenkönig.

Sein schulischer Werdegang:

von 1996 bis 2000 besuchte er die Volksschule der PÄDAK Eggenberg, danach von 2000-2002 das Gymnasium Klusemanngasse, ehe er 2002 in die Bruckner Sporthauptschule wechselte.

Sollten seine schulischen Leistungen passen würde er sogar gerne danach das Gymnasium weiterbesuchen um eventuell einmal Sportmanager werden zu können.

Seine sportlichen Ziele sieht er recht realistisch: er glaubt zwar dass er Profi werden könnte, aber momentan klingt dass für ihn noch sehr weit entfernt und unrealistisch.

Sein CO-Trainer Wolfgang Strasser jedenfalls glaubt fest an ihn.

Und ein erstes unmoralisches Angebot hat er auch schon erhalten: ab Frühjahr 2004 hätte er die Kampfmannschaft von Übelbach, welche gerade auf Platz 3 der Unterliga Mitte liegt, verstärken sollen.

Info made by Funkmaster

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ab Frühjahr 2004 hätte er die Kampfmannschaft von Übelbach, welche gerade auf Platz 3 der Unterliga Mitte liegt, verstärken sollen.

Klingt sehr fein, was da heranwächst. Aber bitte, was will er in Übelbach? Die Roten sollen ihm einen Vertrag anbieten... ich nehm doch an, dass er ein Bundesligisten einem Unterligisten vorzieht; Beim GAK hat er ordentliche Trainer, die ihn heranführen. Und wenn er wirklich was drauf hat, was spricht dagegen, ihn schon mit 16 oder 17 beim ESK in der Landesliga einzusetzen? Nur so kann er was lernen, wenn er nämlich gefordert wird. In der Unterliga wird das kaum wirklich der Fall sein...

Nur nicht den Weg des geringsten Widerstandes gehen! Lieber bei einem guten Verein um seinen Platz kämpfen und dabei was lernen, als in einer schwachen Liga eine ruhige Kugel schieben!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das klingt sehr gut! Das wäre ja in ein paar Jahren der Nachfolger vom Milinkovic / Muratovic als echter 10er beim GAK! :super:

Aber was ich komisch finde... mit 14 1,90 gross und dabei 65kg?

Wenn der bei den Profis spielt, ist er ja 2,10m! :lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mit 14 1,90 gross und dabei 65kg

Das klingt bereits jetzt nach schwersten Koordinationsschwierigkeiten... übel ;)

sagt´s wisst ihr ob er villeicht in den nächsten Jahren lust auf die Hauptstadt hat? In der Maroltingergasse gibt es ein super gymnasium!

Der GAK ist nicht Sturm! :D Im Gegensatz zu den Schwarzen, gibt man den Jungen beim GAK Verträge, die tatsächlich auch halten :super: . Nicht wie bsp. in Sachen Wallner :laugh::laugh::laugh: .

Wie is das überhaupt; Auf der Rapid HP; Wenn man da auf "Jugendmannschaften" klickt, wird man dann direkt auf die Jugendabteilung von Sturm verlinkt? :teufel:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Das klingt bereits jetzt nach schwersten Koordinationsschwierigkeiten... übel ;)

Der GAK ist nicht Sturm! :D Im Gegensatz zu den Schwarzen, gibt man den Jungen beim GAK Verträge, die tatsächlich auch halten :super: . Nicht wie bsp. in Sachen Wallner :laugh::laugh::laugh: .

Wie is das überhaupt; Auf der Rapid HP; Wenn man da auf "Jugendmannschaften" klickt, wird man dann direkt auf die Jugendabteilung von Sturm verlinkt? :teufel:

1. mario wird nicht mehr viel wachsen

2. wird er noch schwerer weil erst jetzt ab dem bnz der muskelaufbau in der kraftkammer gefördert wird

3. uns haltet ihr immer vor wir würden in der vergangenheit leben und mit unseren cl erfolgen prahlen, aber was is dann bitte mit euch? mittlerweile haben wir mit sicherheit die besserern nachwuchsspieler in unserer startelf, und sie alle sind mit langfristigen verträgen ausgerüstet!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
besserern nachwuchsspieler in unserer startelf

Fragt sich bloß, wie lange noch... :teufel:

sie alle sind mit langfristigen verträgen ausgerüstet!

Und so dumm es klingt, genau DAS war das Problem beim Vertrag vom Wallner. Man wollte ihn lange binden, ihm ein 5 Jahres Vertrag geben. Das tat man auch, allerdings durfte Wallner als 16jähriger einen solchen nicht unterschreiben... ein kurzer Gang zum Pflegschaftsgericht und den Rest kennen wir... :D

Genau sowas darf einem Verein nicht passieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Fragt sich bloß, wie lange noch... :teufel:

Und so dumm es klingt, genau DAS war das Problem beim Vertrag vom Wallner. Man wollte ihn lange binden, ihm ein 5 Jahres Vertrag geben. Das tat man auch, allerdings durfte Wallner als 16jähriger einen solchen nicht unterschreiben... ein kurzer Gang zum Pflegschaftsgericht und den Rest kennen wir... :D

Genau sowas darf einem Verein nicht passieren.

auch wenns in den thread eigentlich net passt:

die talente die bei uns langfristige verträge haben sind allerdings schon alt genug und haben diese schon unterzeichnet...warum sollten wir den wallner fehler wiederholen?

und komm mir jetzt net mit der akte feldhofer, weil da wollte er unbedingt weg...und solche spieler wirds immer geben

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was für eine Ehre für ihn mit 14 schon ein Spielerportrait zu bekommen...... erfreulich aber, dass der österreichische Nachwuchs seit letztem Jahr kein Schattendasein mehr führt :super:

Hat der einmal Schülerliga gespielt? Irgendwie kommt mir vor, ihn schon mal gehört zu haben.....kann mich aber auch täuschen.

Bleibt vor allem zu hoffen, dass er nicht nur aufgrund seiner derzeitigen körperlichen Überlegenheit so besticht, denn das ändert sich ja später.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hat der einmal Schülerliga gespielt? Irgendwie kommt mir vor, ihn schon mal gehört zu haben.....kann mich aber auch täuschen.

Bleibt vor allem zu hoffen, dass er nicht nur aufgrund seiner derzeitigen körperlichen Überlegenheit so besticht, denn das ändert sich ja später.

ja, spielte eigentlich jedes jahr schülerliga mit

2 mal mit klusemann und einmal mit bruckner

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ja, spielte eigentlich jedes jahr schülerliga mit

2 mal mit klusemann und einmal mit bruckner

Ich wusste ja, als ich mir ein Schülerliga-Finale im TV ansah, dass mir der Bub schon irgendwo untergekommen war. Da war glaube ich so ein großgewachsener dabei...letztes mal gewann ja shs kleinmünchen, aber waren nicht grazer die letzten beiden jahre im finale.

Ich weiß zwar nicht ob er es ist, aber trotzdem lustig was es für größenunterschiede gibt (klick und schau aufs rechte bild) :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.