Die ASB-Bundesliga-Tippliga 2022/23 startet! Alle Infos findet ihr hier. Jetzt mittippen! :super:

Jump to content
madenbaron

Alles rund um die Austria

1,007 posts in this topic

Recommended Posts

Kompetenzen im Einklang mit diesen zwei Herren zu nennen finde ich mal für ein bisschen gewagt ;)

Ich gebe dir durchaus Recht, dass man verbreitern sollte, aber nur wenn man kann.

und das wir das, aufgrund unserer finanziellen Situation eher nicht können, sollte dir aber eh klar sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guest

Da tut sich in nächster Zeit sehr viel , in Salzmann we Trust 

Ich kann mir nicht vorstellen dass alles wie neuer Trainer , +Co Trainer, Neuer Tormann Trainer eine unüberlegte Sache sei , besonders weil längerfristige Verträge ausgehandelt worden sind

Da steckt auf jeden Fall ein Konzept dahinter  

Share this post


Link to post
Share on other sites

Rabinho schrieb vor 5 Stunden:

Kompetenzen im Einklang mit diesen zwei Herren zu nennen finde ich mal für ein bisschen gewagt ;)

Ich gebe dir durchaus Recht, dass man verbreitern sollte, aber nur wenn man kann.

und das wir das, aufgrund unserer finanziellen Situation eher nicht können, sollte dir aber eh klar sein.

Ich kenn die situation sehr gut Rabi , daher hab i auch versucht mich vage auszudrücken ;-)

ich gehör halt zu der fraktion die nicht nur auf die Kampfmannschaft schaut sondern auch auf den weiteren Verlauf

finanziell geb ich dir natürlich recht

Share this post


Link to post
Share on other sites

2017 endet mit der schönsten und wichtigsten Nachricht seit 1. März 2016 ...

Es wurde soeben die LETZE QUOTE VORZEITIG AN ALLE GLÄUBIGER ÜBERWIESEN!

Wir sind nach wie vor tief beschämt, dass man diesen Weg gehen musste, gleichzeitig aber auch unglaublich stolz darauf wie wir ihn gegangen sind. Das war nur gemeinsam möglich - DANKE AUSTRIANER!

Die Liebe für diesen Verein, der Glaube an diesen Verein und der unbändige Wille diesen Verein auf ewig Leben zu lassen, hat einmal mehr Berge versetzt.

Genau darauf stoßen wir heute gemeinsam an und organisieren spontan eine kleine (schon jetzt historische) Feier im Violett!
Wir feiern die Feste also wie sie fallen und sind ab 16 Uhr für euch da. Die ersten 84 Bier (für jedes Lebensjahr der Austria eines) gehen aufs Haus.

P.S. keine Angst oder gar Hoffnung. HfdA wird es dennoch weiterhin geben. Es warten noch viele kleine und große Herausforderungen (auch finanzieller Art) auf uns. Um es mit den Worten unserer Lieblingsrapper zu sagen „für den Kompf gibt koa End ned!“ Wir sehen uns im Violett!

(Quelle: HfdA, facebook)

IMG_0122.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guest

Hab mir nicht gedacht dass es sich heuer noch ausgehen würde ! Tolle Nachrichten ,und da werden heute sicher paar Bierchen geöffnet , und für unsere "nicht Sympathiesanten" einige Taschentücher draufgehen 

Edited by Guest

Share this post


Link to post
Share on other sites

FV-1933 schrieb vor 18 Minuten:

Hab mir nicht gedacht dass es sich heuer noch ausgehen würde ! Tolle Nachrichten ,und da werden für uns sicher paar Bierchen heute geöffnet , und für unsere "nicht Sympathiesanten" einige Taschentücher draufgehen 

Für "uns"? So schnell geht also ein Wechsel von Wals-Siezenheim nach Maxglan? Oder wie kann man deine vier bereits gebannten Red Bull Fan-Accounts verstehen?

Edited by chili

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guest

Ich kann und darf nichts mehr sagen , sonst kommt der nächste Bann 

Einige reagieren sehr empfindlich und handeln voreilig 

Und meine Sch...s Vergangenheit kann ich nicht ändern 

Edited by Guest

Share this post


Link to post
Share on other sites

Weißt was - komm zu den Spielen, halte zur Austria - ist für mich alles ok, du bist bestimmt nicht der einzige Ex-Bulle. Aber lass das WIR und UNS im Bezug auf die Austria weg. Denn WIR sind jene die sich nicht verkauft haben, jene die von ganz unten begonnen haben, jene die den eigenen Verein bis zum Letzten verteidigen und schützen werden - auch wenn die Scheiße noch so tief ist. Ein - nennen wir es „Bekehrter“ - wird nie zu diesem WIR das UNS alle eint werden...

Share this post


Link to post
Share on other sites

kerozene schrieb vor 3 Stunden:

Weißt was - komm zu den Spielen, halte zur Austria - ist für mich alles ok, du bist bestimmt nicht der einzige Ex-Bulle. Aber lass das WIR und UNS im Bezug auf die Austria weg. Denn WIR sind jene die sich nicht verkauft haben, jene die von ganz unten begonnen haben, jene die den eigenen Verein bis zum Letzten verteidigen und schützen werden - auch wenn die Scheiße noch so tief ist. Ein - nennen wir es „Bekehrter“ - wird nie zu diesem WIR das UNS alle eint werden...

Verständliches Gedankenkonstrukt - dennoch falsch. Weil wir auch "bekehrte" Zuschauer brauchen. Die "2.Klassen" -Gesellschaft zeichnet sich eh schon durch Mitglieder und Nichtmitglieder (quasi Zuschauer die auch aktiv den Verein unter die Arme greifen/helfen) aus. Leute ausschliessen oder sie in eine "niedere Kaste" zwängen.. das können die in Wals machen...

BTW: Kann man dieses Bluna Kontrukt bitte hier wieder weniger ernst nehmen? Wenn ihr Spaß haben oder streiten wollts, gehts in den "Rettet die Nordkurve"-Thread. I möcht hier über die Austria lesen - bin selten genug online. Danke!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Meisl schrieb am 29.12.2017 um 15:49 :

Verständliches Gedankenkonstrukt - dennoch falsch. Weil wir auch "bekehrte" Zuschauer brauchen. Die "2.Klassen" -Gesellschaft zeichnet sich eh schon durch Mitglieder und Nichtmitglieder (quasi Zuschauer die auch aktiv den Verein unter die Arme greifen/helfen) aus. Leute ausschliessen oder sie in eine "niedere Kaste" zwängen.. das können die in Wals machen...

BTW: Kann man dieses Bluna Kontrukt bitte hier wieder weniger ernst nehmen? Wenn ihr Spaß haben oder streiten wollts, gehts in den "Rettet die Nordkurve"-Thread. I möcht hier über die Austria lesen - bin selten genug online. Danke!

ist aber klar , dass es so ist ... 

kannst dich ja auch nicht als mann in eine runde mütter setzen  und verstanden werden wenns ueber schwangerschaftsthemen geht  

Share this post


Link to post
Share on other sites

oggy4tw schrieb vor 58 Minuten:

ist aber klar , dass es so ist ... 

kannst dich ja auch nicht als mann in eine runde mütter setzen  und verstanden werden wenns ueber schwangerschaftsthemen geht  

Nur ist die Geburt längst vorbei und die "Mütter" müssen auch damit klar kommen, wenn der Kleine neue Freunde finden will. Gerade wenn die alten wegziehen oder nicht mehr mit ihm spielen wollen.

Wir haben mit dem 2.liga-Ausflug und mit dem was dann gekommen ist genug Leute angepisst.

Vorweg: Ich verteidige hier niemanden, aber dieses "Ich hab meinen Verein viiiel lieber als du und daher darfst du in unserer Bande nicht dabei sein" äußerst kindisch und kontraproduktiv. Sogar in Bezug auf die zukünftige Fanbasis. Wir "alten" bauen langsam alle an und nicht wenige ziehen auf die Familientribüne.

Solang keiner von den mmh,wösa,adihue und den restlichen Patienten antanzt. Versteh ich Ex-Rb Fans als Menschen mit ehemals starker Geschmacksverwirrung.

Vermutlich gehe ich da aber zu persönlich dran, als einer der seinen kleinen Bruder auch "bekehrt" hat und der nun ziemlich heiss auf jedes Austria-Spiel ist.

...heisst das jetz eigentlich ich kann im Wacker Forum auch posten ohne angeflamed zu werden :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Meisl schrieb vor 15 Minuten:

Nur ist die Geburt längst vorbei und die "Mütter" müssen auch damit klar kommen, wenn der Kleine neue Freunde finden will. Gerade wenn die alten wegziehen oder nicht mehr mit ihm spielen wollen.

Wir haben mit dem 2.liga-Ausflug und mit dem was dann gekommen ist genug Leute angepisst.

Vorweg: Ich verteidige hier niemanden, aber dieses "Ich hab meinen Verein viiiel lieber als du und daher darfst du in unserer Bande nicht dabei sein" äußerst kindisch und kontraproduktiv. Sogar in Bezug auf die zukünftige Fanbasis. Wir "alten" bauen langsam alle an und nicht wenige ziehen auf die Familientribüne.

Solang keiner von den mmh,wösa,adihue und den restlichen Patienten antanzt. Versteh ich Ex-Rb Fans als Menschen mit ehemals starker Geschmacksverwirrung.

Vermutlich gehe ich da aber zu persönlich dran, als einer der seinen kleinen Bruder auch "bekehrt" hat und der nun ziemlich heiss auf jedes Austria-Spiel ist.

...heisst das jetz eigentlich ich kann im Wacker Forum auch posten ohne angeflamed zu werden :D

ja e .

nur haben halt viele etwas durchgemacht , das zusammenschweißt , und da kannst nicht einfach so mir-nichts-dir-nichts "reinkommen" 

Share this post


Link to post
Share on other sites

oggy4tw schrieb vor 38 Minuten:

ja e .

nur haben halt viele etwas durchgemacht , das zusammenschweißt , und da kannst nicht einfach so mir-nichts-dir-nichts "reinkommen" 

Klar, aber das is eigentlich überall so.

Wir haben in Salzburg halt eine etwas befremdliche Situation. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


×
×
  • Create New...