Noobody

Ligue 1 2016 - 2018

277 Beiträge in diesem Thema

Wird Zeit für einen neuen Thread .

 

News auch gleich aus OM Seite:

Marseille will einen Erfahrenen Sechser holen - Man erwartet auch nicht das Diarra geht sondern er soll neben diesen Spielen.. Gut das OM Isla schnell aufgab und Cagliari einen mörder Deal machten..

Desweiteren will OM auch noch einen 10er holen. Interressant und vl Zufall das gerade heute Lucho Gonzalez wieder betonte das er kommen will.  Wäre toll wenn man sich das bitte nicht entgehen lassen würde. Aktuell ist aber als 10er ein gewisser Lazaar  in Visier.

 

Eine schöne Nachricht zugleich. Maxime Lopez der seit der U12 beim Klub ist, darf sich gute chancen ausrechnen für Spielpraxis. Hat sich sehr gut Präsentiert und Passi nimmt diesne in engeren Kreis auf.:v:

_____________

 

Paris und Stambouli dürften bald getrennte wege gehen. Schalke und Betis haben Interresse.. Wäre er dort nicht hingewechselt sondern zu uns.. dodl

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Romain Alessandrini möchte übrigens bleiben - Unklar bleibt noch ob es auch so dabei bleibt. Von Agent kamen schon auch über die Lippen das er gehen könnte.

Ich hoffe er bleibt. Ist ein Marseillais durch und durch. Hatte eine sehr schlechte Saison aber das war heuer bei vielen so.

Mir gefällt das er sich Gignac als vorbild nimmt. Der hatte 2 schlechte Jahre und dann kamen 2 so überragende Saisonen und schaffte den Turnaround bei OM.

bearbeitet von Noobody

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Noobody schrieb vor 3 Stunden:

Marseille will einen Erfahrenen Sechser holen - Man erwartet auch nicht das Diarra geht sondern er soll neben diesen Spielen.. Gut das OM Isla schnell aufgab und Cagliari einen mörder Deal machten..

Desweiteren will OM auch noch einen 10er holen. Interressant und vl Zufall das gerade heute Lucho Gonzalez wieder betonte das er kommen will.  Wäre toll wenn man sich das bitte nicht entgehen lassen würde. Aktuell ist aber als 10er ein gewisser Lazaar  in Visier.

welcher Lazaar? Achraf Lazaar?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Green_Jersey schrieb vor 4 Minuten:

Aber der ist doch Außenverteidiger. Warum sollte der als 10er kommen?

grad selbst nachgesehen.. Entweder habe ich mich verlesen oder er kann auch in der Mitte spielen :D.. mal sehen ob ich den Beitrag nochmals finde.

 

Lassana Diarra wurde übrigens zum Kapitän gewählt.. Morgen PK mit diesen..

Entscheidung von OM einfach nur dumm.. Der Spieler wollte uns schneller verlassen als ein Dieb die Bank..

bearbeitet von Noobody

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bwh05 schrieb vor 46 Minuten:

Aulas regt sich auf, dass PSG Serienmeister ist bzw. vermutlich sein wird? Welches Team hat die Nullerjahre dominiert? Idiot.

das ist mMn eine ganz andere Situation. Bei OL wars trotzdem wahrscheinlich, dass einmal ein Ende der goldenen Ära kommt. Bei PSG ist aufgrund des finanziellen Rückhaltes kein Ende in Sicht. Das einzige was sie in Gefahr bringen könnte, wäre ein zweiter großer Klub. Für die Liga könnte das aber nur ein Gewinn sein

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aulas darf man eh immer mit vorsicht geniessen. Er ist schnell einer der sich ueber dinge aufregt aber selber es genauso meistens getan haette..

Lyon damals und PSG sind natuerlich unterschiede - Finanziell war Lyon nie so weit weg von anderen Klubs.. Auch mussten sie sich das Budget mit harter Arbet verdienen das ist bei Paris natuerlich anders.

Lyon profitierte damals natuerlich auch das Klubs wie OM, Lens(war und ist vom Namen her einer sehr guter) und Monaco vieles falsch machten.

Lens stieg ja sogar ab und bis heute nicht davon erholt..

Marseille schaffte erst 2006 langsam den umschwung und war ja bis 2011 ein Klub mit den man rechnen durfte.

Welcher Klub sich toll entwickelte war ja Lille.. Reiften zu einen groesseren Klub auf nur stangieren nun auch etwas... Natuerlich fehlt zu einen Top-Klub in Frankreich noch ein stueck aber sie haben gute Vorraussetzungen.

---

 

Schau ma mal was passiert. Die Kaufgeruechte um Marseille sind ja noch immer da.. Sollte es wirklich stimmen, dass Lopez den Klub uebernimmt und Bielsa Ante Portas steht.. Dann darf man das Jahr drauf sehr gespannt sein was folgt - 100 Mille Investieren ist nicht wenig selbst in der heutigen Zeit.

 

EDIT: Paris ist so wie es aktuell ist.. definitiv Meister mMn. Emery ist ja ein bomben Trainer und versteht es Paris ein neues Gesicht zu geben. Blanc war halt in manchen Sachen nicht gut genug.. Die Geschichte mit Aurier ist halt auch toll gewesen.. Wenn man vom Eigentuemer overruled wird heisst meistens nichts gutes.

bearbeitet von Noobody

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Manu_Graz schrieb vor 7 Minuten:

Wie dumm sind die Bastia Fans bitte? Hoffentlich hat derjenige gleich ordentlich kassiert.

wenn ich das richtig gesehen war das nur ein einzelner der dann von anderen hinausgetreten wurden. bin mir aber nicht sicher, weil die Szene nur kurz eingeblendet war.

 

anderer Seits sind beim nächsten Cornerversuch wieder mehrere Gestände geflogen 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Pascal Dupraz hat wieder zugeschlagen:D.

Nach einer tollen Choreographie von den Fans an ihn gerichtet gewinnt TFC gegen Bordeaux.

Der Spieler Braithwaite mit seinen ersten beiden Treffer - Damit spendet er 2000 Euro.

Er hat angekuendigt das er bei jeden Tor in dieser Saison 1000 Euro spendet - tolle aktion auf jeden Fall.

----------------------

 

Marseille verliert im zweiten Spiel der Saison verdient gegen Guingamp.

Es dauerte 36 Sekunden bis es klingelte.. Sakai wird auf der seite schwindelig gespielt(kam oft vor) und Ball kommt in die mitte und Tor

Das man nicht 2:0 hinten lag oder mehr verdankten wir den Herren oben UND einmal besonders Pele der das 1 gg 1 mit Briand(sehr starke Partie von ihn) gewann..

OM hatte 2-3 chancen zu treffen aber schlecht zuende gespielt .. Gomis wurde auch mal uebersehen usw..

Zweite Halbzeit war definitiv mehr von OM aber auch keine kunst.

Als Thauvin rein kam gab es direkt die kalte Dusche zum 2:0.. Wieder schlecht verteidigt am Fluegel und Rekik als LV alleine gegen 2 ist einfach nur idiotisch.

Kaum Minuten Spaeter kam Maxime Lopez - Debuetant und eigenbau Spieler der nebenbei toll spielte.

Guingamp wurde dann auch immer mueder womit OM auch staerker wurde und Thauvin machte auch aus dem nichts das Tor per weitschuss.

Es gab noch 1-2 szenen fuer OM aber zu wenig und Guingamp haette auch mehr machen muessen aus Konter.

 

Faszit:

Hoffe Passi hat nun folgende Sachen begriffen.

Cabella ist kein Spielmacher. Der ist keiner mit guten Paessen und Auge.. Der ist am Fluegel viel besser und das sah man bei der umstellung.

Sakai und Rekik haben nix auf den Aussen verloren. Sakai ist zwar gelernter aber nicht gut genug .. Rekik bitte wenn dann nur Mittig aufstellen.

Sarr bitte mal auf der Bank lassen.. Der glaubt er sei Bolt und ueberlauft 3-4 Spieler...

 

Debuetant Lopez eindeutig ein Versprechen fuer mehr.

Bewegte sich viel und spielte Technisch sauber. Am Anfang noch mit wenig Risiko aber dann kamen schon 3-4 schoene Paesse in die Tiefe. Lief auch brav nach hinten um auszuhelfen auch wenn er keiner ist der einen Koerper hat. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.