Jump to content
Ulysses S. Grant

KSV 1919 verpflichtet neuen Trainer

16 posts in this topic

Recommended Posts

KSV 1919 verpflichtet neuen Trainer

Die KSV 1919 hat einen neuen Cheftrainer verpflichtet. Der 46jährige Abdulah Ibraković war zuletzt Sportdirektor beim FK Sarajewo und davor Cheftrainer bei Sloboda Tuzla, Celik Zenica und Velez Mostar. Die Falkenfamilie heißt Abdulah Ibraković im Trainerteam herzlich willkommen und wünscht ihm für seine zukünftigen Aufgaben alles Gute.

Ein Noname aus Österreichischer Sicht, wird sich zeigen ob er die Erfolgreiche Arbeit von Kurt Russ fortsetzen kann. Durch das Aufstocken auf eine 16 Liga in Zukunft sollte der Klassenerhalt für Finanzschwache Kapfeberger leichter fallen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Lukaku_wonderkid schrieb vor 16 Stunden:

Unerfolgreich war Ibrakovic bis dato nicht, aber er hat anscheinend ein Angebot aus der mazedonischen Liga. Weiß nicht wie es finanziell beim KSV ausschaut, aber letzte saison wurde im frühjahr ordentlich gespart.

http://fussball-imnetz.at/21164_ksvcoach_vor_unterschrift_in_mazedonien

Lt. Fuchs, gibt es keine Anfrage, also bisher nur Spekulation.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zitat

Kapfenberg trennt sich von Trainer Ibrakovic

Drei Runden vor Schluss zieht Erste-Liga-Klub KSV die Notbremse: Abdulah Ibrakovic ist nicht mehr Trainer. Die Interimslösung könnte Robert Pflug heißen.

Aus dem sicheren Mittelfeld ist Kapfenberg (auch wegen des Vier-Punkte-Abzuges) in den Abstiegskampf abgerutscht, hat in den 15 Frühjahrsrunden nur zwei Siege gefeiert und ist das schlechteste Frühjahrsteam. Zuletzt und vor allem nach der 0:3-Heimniederlage gegen Liefering am Freitag machte sich im Lager der Falken große Ratlosigkeit breit. Das Fass zum Überlaufen brachte der Samstag, als Trainer Abdulah Ibrakovic nicht zum Training mit der Mannschaft erschien.

Heute trennte man sich einvernehmlich, wie der KSV bekannt gab. "Es war ein gutes, vernünftiges Gespräch", sagt KSV-Obmann Günter Krenn. Für die letzten drei Runden sucht man "einen neuen Motivationsschub" und einen Trainer. Erster Ansprechpartner ist Robert Pflug, der übernehmen könnte.

http://www.kleinezeitung.at/sport/fussball/5213963/Fussball_Kapfenberg-trennt-sich-von-Trainer-Ibrakovic

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...