wick99

Members
  • Gesamte Inhalte

    97
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über wick99

  • Rang
    Banklwärmer

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  1. Meines Erachtens nach der Landesverband. Ob sie das dann wirklich so durchziehen weiß ich nicht, aber momentan sieht es so aus.
  2. Ich bin ja ganz bei dir, aber wie es momentan aussieht dürfen maximal 3 Vereine pro Liga rauf. Naja die Landesverbände sind für den Spielbetrieb der RL zuständig und nicht die Bundesliga.
  3. Ich habe gemeint, es würde 16 interessenten insgesamt geben. Aber dadurch, dass nur 3 pro RL aufsteigen dürfen wird es zum Problem. In der Ost hat man mehr als 3.Mitte auch kein Problem mit 3. In der West leider zu wenig.
  4. In der Ost auch. Und in der RLW gibts sowieso keine 3.
  5. Das stimmt. aber meines wissens nach is das mit maximal 3 schon fix entschieden.
  6. Toller ausführlicher Artikel. Danke! So wies aussieht würden sich sogar 16 Vereine finden. Problem: die RL-Vereinbarung (Dürfen nicht mehr als 3 pro RL hinauf). Im Westen gibts - wie bekannt- die meisten Probleme. Gespannt bin ich auf Lafnitz. Ob das alles so einfach ist und aufgeht wie sie planen, weiß ich nicht.
  7. Wollte man nicht eigentlich bis Ende Jänner eine Entscheidung präsentieren (ursprünglich sogar noch 2017) und sich dann auf den TV-Vertrag der neuen 2. Liga konzentrieren?
  8. Aber bei der Lizensierung muss man ja mehr oder weniger sowieso alles offen legen oder? Wies bei der Zulassung zur neuen 2 Liga aussieht weiß ich nicht genau.
  9. weiß man eigentlich genauer, woher das geld bei karabakh kommt. investor aus aserbaidschan soviel ich weiß. aber genaueres ist nicht bekannt oder?
  10. Kann mir vorstellen, dass sie im ersten 2. Liga Jahr einen 2000er Schnitt hätten. Aber das ist ohnehin alles hypothetisch, da man von den oberen Tabellenregionen die letzten Jahre weit entfernt ist/war. Und ich kann mir nicht vorstellen, dass man finanziell so dasteht, dass ein Aufstieg in nächster Zeit wirklich ein Thema ist.
  11. Also 2. Liga als Amateurliga geb ich dir recht. Ich würde nur unter der 1. Buli 2 Regionalligen machen. Warten wir mal ab, wer sich jetzt wirklich ernsthaft dann einen Zulassungsantrag stellt und geben wir der 16er Liga eine Chance. Kann mir schon vorstellen, dass für "größere" Vereine, die es sich leisten können, ganz ok wird. Nur für kleinere Klubs mit weniger Geld wird es vermutlich schwer werden. Man weiß halt auch noch nicht, wie groß die Unterstützung endgültig von Liga und TV wird. Wie gesagt: Eine Chance hat sich diese 16er Liga verdient, auch wenn ich nicht glaube, dass es sie lange geben wird.
  12. Die Frage ist, ob so eine "sportlich ambitionierte Amateurliga" österreichweit für die Vereine möglich und finanzierbar ist.
  13. Mit Luan dann lt. Transfermarkt 33 Spieler im Kader. Ein paar Spieler sollte lman zwecks Stimmung und vor allem Finanzen schon noch anbringen oder?
  14. wenn man oben mit einer 14er liga spielt, sind 2 absteiger durchaus zumutbar wäre somit kein problem. das stimmt. aber im westen zb kämpfen ja auch schon vereine mit der RL. im osten siehts hier besser aus (ausnahme burgenland) wie ich vorher geschrieben habe: für zweithöchste liga österreichs sollte man das verlangen können. das wäre natürlich ideal.
  15. das wird halt dann mit den landesverbänden schwer... keine ahnung ob es da lösungen gibt