Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Rata

Betrugsfälle

6 Beiträge in diesem Thema

Sollte es so einen Thread bereits geben oder ich ihn falsch gepostet habe bitte ich um Entschuldigung. Bin gerade nur ein wenig verwirrt.

Habe heute ein Mail von Paypal bekommen. Der Titel: "Paypal bestätigt die Zahlung an ....". Die Mail schaut wirklich täuschend echt aus. Dabei wurde unter meiner Mailadresse und meinem Namen bei Ebay etwas bestellt. Nur die Lieferadresse ist eine andere. Der Betrag 129€.

Leider war ich gerade auf einem gemütlichen Bowlingabend mir Freunden. Also alles noch schnell am Handy gecheckt. Ebay und PayPal Passwort geändert und dann über den Kundenservice von PayPal die falsche Zahlung gemeldet. Allerdings konnte auch auf diesem Weg keine Zahlung mit der im Mail stehenden Tansaktionsnummer gefunden werden. Bin ich nur Opfer eines Phisingsmail?

Was kann passieren wenn doch eine Zahlung vorgenommen wurde? Bin ein wenig verunsichert.

Werde gleich morgen alle meine wichtigen Zugangsdaten (Amazon, gmx,...) ändern damit da nichts passieren kann.

Bitte um eure Hilfe!


Bin grad so verwirrt weil ich ihn eigentlich im Off Topic Ordner posten wollte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

es gibt im offtopic glaube ich einen thread dazu.

check mal den email header von wem das mail wirklich gekommen ist.

und vor allem, check mal ob du überhaupt bei ebay was bestellt hast.

bzw. check die history von den accounts die im mail vorkommen (sollte tatsächlich was passiert sein).

€: thread im OT: http://www.austriansoccerboard.at/index.php/topic/97600-achtung-abzocker-unterwegs/page-19

bearbeitet von FAK-masteR

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.