Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Dannyo

Zellhofer statt Hochhauser - gut oder schlecht ?

Zellhofer statt Hochhauser - gut oder schlecht ?   18 Stimmen

  1. 1. Zellhofer statt Hochhauser - gut oder schlecht ?

    • Gute Entscheidung !
      8
    • Hochhauser hätte weitermachen sollen, bei der nächsten Flaute könnte man ihn austauschen
      3
    • Hochhauser hätte seinen Vertrag erfüllen sollen, dann durch Zellhofer setzen.
      4
    • Zellhofer hätte nie mehr Pasching-Coach werden dürfen.
      1

Bitte melde dich an oder registriere dich, um an dieser Umfrage teilzunehmen.

4 Beiträge in diesem Thema

Wie findet ihr es, dass Zellhofer ausgerechnet in dieser Stärkephase wieder als Pasching-Coach zurückkehrt. War dies eine gute Entscheidung, oder wird sie das Team unnötig aufwühlen und irritieren ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe es zwar schon im anderen Thread geschrieben werde es aber hier jetzt nochmals tun!

Punkt 1

Hochhauser hatte nie einen Vertrag in dem Sinne den er hätte erfüllen können/sollen/müssen.

Hochhauser wollte nicht mehr in das Traineramt zurück! Hat aber diesen Job angenommen um Zellhofer zu vertreten! Seine eigenen Worte "Nur solange bis Zellhofer wieder fit ist aber ich mache es sicher nicht länger wie eine Saison."

Punkt 2

Zellhofer fühlt sich wieder fit genug ins Traineramt zurückzukehren!

Würde man jetzt mit Hochhauser diese Saison fertig spielen würde sich Zellhofer im Frühjahr einen neuen Trainerposten suchen. Dann stünde man am Saisonende ohne Trainer da!

Punkt 3

zellhofer ist kein schlechter Trainer er war einfach nur ausgebrannt (meine Meinung) Er hat mit dieser Mannschaft so viel erreicht, dass es keine Steigerung mehr gab. Jetzt wurde die Spielweise umgestellt, die mannschaft agiert anders als noch zu Zellhofers Zeiten und jetzt sie´ht er wieder eine Herausforderung.

Vielleicht weil er sich beweisen will er ist und bleibt Mr.Pasching.

Hochhauser hatte es schwer den Vater des Pasching-Erfolges zu beerben. Doch jetzt hat man gesehen das es auch ohne Georg Zellhofer ginge vielleicht ist das Herausforderung genug.

Eines ist sicher ihm wird jetzt wohl genau auf die Finger geschaut und er hat es sicher verdammt schwer sich jetzt wieder in pasching zu etablieren.

Lange Rede kurzer Sinn ob es das Beste war kann ich jetzt noch nicht sagen aber es war auf alle Fälle das Vernünftigste. Und man hätte gar nicht anders entscheiden können/dürfen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich hab auf "gut" geklickt, aber aus zwei externen überlegungen. erstens besteht somit zumindest die kleine chance, dass HH nach ried geht. zweitens und viel entscheidender finde ich es einfach ein interessantes experiment, einen langjährigen trainer nach nur ein paar monaten pausen wieder einzusetzen. verliert er nun den status des erfolgstrainers? werden die beiden ären gemeinsam betrachtet oder sind es zwei paar schuhe? muss sich zellhofer II mit zellhofer I vergleichen lassen? wie reagieren die fans, die medien, die funktionäre, wenn's nicht laufen sollte?

wie gesagt, ich finde es interessant und will auch schlüsse für ried daraus ziehen. da hat es ja auch den erfolgstrainer gegeben, der freiwillig aufgehört hat. und danach war auch der hochhauser, der sehr erfolgreich war (und dann zur austria geholt worden ist). und daraufhin wurde der einst so bequeme trainerstuhl bei ried ein frequentierter schleudersitz.

nachdem bisher bei euch alles viel schneller und extremer als seinerzeit bei ried ablief (im positiven wie negativen sinne, will ich jetzt nicht extra auflisten, ist aber eher als kompliment zu sehen!), bin ich wirklich gespannt auf die nächsten monate.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da es sowieso so weit gekommen wäre war die Entscheidung gut, denn wenn man vielleicht länger gewartet hätte wären beide weg gewesen. Ausserdem hat Hochhauser gesagt das er im Nachwuchsbereich arbeiten möchte!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.